Welcher Mangel kann das sein?

: indoor 80 x 80er zelt

Sanlight HOMEbox Q80+ / S Growbox Komplettset 80x80x180cm Expert-Setup

Stadium der Pflanze: steckling in 3 blütenwoche
verfärbung der blätter

Problem-Beschreibung

Die Blätter haben sich vor wenigen Tagen zu verfärben begonnen,
davor war alles pipifein

Steckbrief:steckling „Bruce Banner“(Original OG Kush x Strawberry Diesel)

weiters im Zelt: „The Candy“ (LA OG Kush X Cookies & Cream) uuund „Pinez“ (In the Pines x Platinum Zkittlezw)stadium_field_4}
Bewässerung:

abgestandenes LW
Dünger:
Bio bizz Starterpaket

Sorte(n):
w{stadium_field_7}

{%-if „w{stadium_field_3}“ contains „Indoor“ -%}

Grow-Angaben

Growbox:
siehe oben

Beleuchtung:
siehe oben

Belüftung:
siehe oben
Temp./RLF:
cirka 21-27 C bei RLF von 35 - 77 (also ziemlich buntes spektrum das sie aber bisher immer gut weggesteckt haben)

Outdoor-Angaben

w{step_5_field_1}

{%- endif -%}

ps die anderen beiden pflänzlein haben diesen mangel/diese verfärbung nicht!
obwohl das gleiche giess- und düngeschema!!
lg

Auch wenn du echt garkeine Infos lieferst…. Molybdänmangel durch PH-Problem? :person_shrugging:




ph wert laut wasserversorger liegt bei 8,2 , wobei ich es 24 stunden vor dem gießen zwecks ausgasen „zapfe“

Bilder mit Wohnort entfernt. (RobinRotauge)

so nun als ergänzung:
erde: light mix (in je 9l Töpfen)
dünger: nach BB KW 5
Bio-Grow 2ml/L
Bio-Bloom 2 mll/L
Bio-Heaven 3ml/L
Top-Mix 1 ml/L

also kein: Fish-Mix; Alg-A-mic; Acti-Vera!!
das licht wäre eine sunlight

Sanlight EVO 4-80 LED, 250W

hab ich was vergessen?
lg aus wien;-))

Hallo du.

pH Problem sehr warscheinlich, pH 8,2 ist für BioBizz zu hoch, Ich benutze Alfa Boost um den pH zu drücken. Plus gebe ich EM damit haltest du dein Bodenleben auf einen hohen Level, was hilft den pH zu puffern.

Steht die Pflanze zufällig direkt unter der Lampe? Kann eventuell auch Lichtstress sein wenn es zu hell wird. Eine Rotation der Position könnte helfen.

Sehr nett wäre es wenn du den kompletten Steckbrief ausfüllen würdest.

2 „Gefällt mir“

Hey mein Lieber na endlich mal jemand der erkrankt hat das alfa boost mehr zu bitten hat als nur zu boosten ich versuche schon seit ich im forum bin den leuten zu schreiben das alfa boost funktioniert und nach den es endlich billiger hoffe ich das es mehr genutzt wird ist vor allem auch für Anfänger super es ist so ford nach den ph anpassen fertig zu gießen und vor allem mit jeder art von Dünger zu gebrauchen

gemessen sind es 30 cm unter der led, die auf 100 % Leistung läuft.
PH-Probleme? aber wieso jetzt?
nachdem alle 3 Mädels mit seit ende Jänner mit dem Wasser gegossen,
und die anderen 2 girls sich nachwievor bestens entwickeln, ohne jeglichen anzeichen
eines mangels??
mit dem selben LW nach identem Gießschema? also ich versteh das überhaupt nicht,
zu beginn dachte ich noch das wäre eine sortenspezifische verfärbung, also kein Mangel

Das muss kein pH Problem sein, kann alles mögliche sein. Ich bin selber nach mehreren Jahren Growen noch ein halber Anfänger. Mit den dürftigen Informationen ist das eher ein Ratespiel. Viele Profis werden sich eher nicht interessieren für dich, du zeigst kein interesse mitzuhelfen. Das ausfüllen des Steckbriefes ist ein Minimum wenn man Hilfe erwartet.

Nur meine Bescheidene Meinung. Bitte fühle dich nicht angegriffen, das war nicht meine Absicht. Das sind nur Erfahrungen wenn man viel unterwegs ist hier.

Peace

PS: Super jetzt ist es ausgefüllt! :+1: :+1:

yep, bin hier länger passiv unterwegs, das mitlesen ist viel leichter als dann hier erstmals akiv zu schreiben/posten.
aber ich bemüh mich, schließlich bitte ich ja um infos :pray:

meint ihr das hier?
das ist ein dünger, ich les da nicht das das auch den ph-wert senken kann bzw. sich positiv darauf auswirkt…

FAQs2 – Alfa Boost – einfach GrowsArtig! Lesen und staunen. :rofl: :handshake:

Und versuche die Pflanze mal an den Rand zu stellen wo das Licht weniger intensiv ist. Das kann nicht schaden aber vielleicht helfen.

Muss kein Mangel sein. Kann meiner Erfahrung nach einfach Sortenbedingt rötlich/lila werden und/oder auch durch zu kalte Temperaturen kommen. Laut deinen Angaben sollte es zwar nicht der Grund sein, aber ich kenne es so aus eigenen Grows. Einbußen oder sonstige negative Einflüsse hatte das bei mir nie. Welche von den Sorten ist die Betroffene Lady denn?






ein weiterer nachtrag zu meiner frage:
dies sind pics vom heutigen/jetzigen giessen…
nach dem bio bizz düngeschema 6 KW;
also abgesehen von den roten verfärbungen sieht das mädchen doch
absolut schick aus;-))

ps breeder: Dark Horse Genetics
seed: Bruce Banner (50:50 Indica/sativa) Original OG kush x Strawberry Diesel
lauten die eckdaten meiner kränklichen dame
lg

Für mich sieht das nicht unbedingt nach nem Mangel aus…

Hey @wienman
Ohne vollständige Angaben zum Grow ist eine Analyse/Hilfe leider nur schwer möglich. Damit die Community dir besser helfen kann, nutze bitte unser Grow-Problem Formular und gib dort möglichst viele Angaben zum Grow an.

NeuesGrowproblem-2 - Kopie

Wir werden diesen Beitrag in Kürze schließen.

Grüße von Team_Diagnose / Monsi

1 „Gefällt mir“