Wer hat Lust umernsthaft an einer Beteiligung an einer geschlossenen gesellschaft. Bitte hier Benutzer Name eintragen


#1

Ich würde mich sehr freuen wenn wir eine geschlossene Gemeinschaft zusammen gestellt bekämen.
Wenn wir mehr als 10 zusammen kriegen mit mir nur noch neun,will ich eine gründen. Mit Halbjahres treffen. Wer ist dabei. Du,ihr jeder ist gefragt und herzlich willkommen.
Mfg mani
Ps:alles weiter kommt nach gemeinschaftlicher Absprache(Name, Jahrestag, Halbjahres treffen)
Persönliche Daten sind nicht gefragt(kann man austauschen beim Treffen. Brauchen tut man dann eh nur den Ort wo mann sich trifft alles andere kommt von alleine.


#2

Ich!!..

…nicht

no offense :smile:


#3

Was sollen diese treffen dann bringen?


#4

Eine Gemeinschaft ist ja keine Pflicht


#5

Mein Ding wäre das auch nicht …und wenn ich in meine Glaskugel schaue sehe ich …das gibt auch nix. (Aber wir irren auch gerne :grin:)

Aber vll. ne Idee …wenn man denn so drauf aus ist, das mal so Vorzubereiten das man sich auf einer Messe oder “Veranstaltung” aus dem Cannabis-Bereich trifft.
Kenne das ähnlich aus anderen Foren …Bsw. treffen auf einer Automesse, Tuningmesse.
Sowas in der Art kann funktionieren.

Meine fünfzig Pfenig :innocent:


#6

also auf ner Messe treffen hört sich meiner Meinung nach schon besser an. Ich verstehe einfach nicht den Sinn hinter so einer Gemeinschaft. Am ende Googlen die den Namen der Gemeinschaft stoßen auf das Forum sehen unsere Beiträge und dann war es das…


#7

Es ging mir auch in erster Linie darum zu sehen wie viele bereit sind und ja treffen kann man doch da an messen. Vorgabe ich eh nächstes jahr auf fast jede Messe zu fahren in Deutschland


#8

Um das interesse zu sehen wenn keiner Bock drauf hat dann wierd es gelassen. lass aber sie 50 Leute sagen coole Idee. Dann würde ich so was in die Wege leiten.


#9

…und wie stellst Du Dir das vor? Am Eingang den THC-Spiegel der “Mitglieder” messen, um zu wissen, wer nun wirklich “grün” drauf ist?
Du weißt schon, dass wir uns in einer illegalen Zone bewegen und schnell deshalb im Hungerturm landen könnten? Im Knast ist guter Stoff ziemlich teuer.
Ne überleg mal, hier scripten wir über russische Server und dann stellen wir uns da der Growgesellschaft vor und plaudern über die Kinderkrankheiten unserer Liebsten.
Am Tag der gesetzlichen Freigabe ala Niederlande, kannst Du das Thema gerne noch mal aufgreifen.


#10

Dem ist nichts hinzuzufügen. :wink: