Wie lässt ihr die Buds Purplen

So ich würde als nächsten run gerne mal die Purple Bud von Sensi Seeds versuchen als Fem und würde mich daher gerne informieren wie ich sie zu 100% purplen lassen kann

Dieser Beitrag wurde von der Community gemeldet und ist vorübergehend ausgeblendet.

Also eigentlich tun es die Pflanzen das ja von alleine,
Aber ich meine mal was gelesen, zu haben wenn die Temps kälter wie 25c sind ca. 20c dann sollte die purple Blume auch ihr weg gehen.
Aber für solche Themen kann ich dir rqs oder zemesia empfehlen weil irgendwo da hatte ich das auch gelesen :sunglasses:

jup kältere Temp. in der Dunkelphase hilft m.M. nach :rofl: wird jetzt nur schwer :hot_face::hot_face::hot_face:

1 Like

Ja die minigrows haben da jetzt ein Vorteil die können den Kühlschrank benutzen :rofl::rofl:

2 Like

Vollkommen Richtig, habe die Erfahrung mit einer White Widow gemacht, bei mir lag die Temp. damals aber bei 16-18 grad in der Dunkelphase.
Habe Akf/lüfter + ventis durchgängig laufen gehabt. Eine Ak 47 fing auch an zu purpeln nur durfte ich leider nicht mehr zu sehen :cry:

ja eben genau das mit der Temperatur meine ich wie ist das Nachts 20 ° tags über 25 `? wird jetzt wohl zu der jahreszeit schwer werden aber im herbst winter so ein kleines pruple projekt wäre nice :smiley:

Nachts eine temp sicherstellen die unter 10 Grad ist, klar wirst du einbüßen haben da die Pflanzen ihren Stoffwechsel nahezu einstellen so wird jedoch bewirkt das sich das anthocyanin in den Pflanzen (bei purple Sorten mehr vorhanden) welches sich hinter dem Chlorophyll versteckt hält zum Vorschein tritt allerdings hast du nie eine 100%tige chance wirklich purple buds zu bekommen. Und ob es dann die einbüßen wert sind? 12 Std Stoffwechsel nahe zu auf 0? Macht mehrere gramm aus die dir am Ende fehlen
Viele samen Banken die ihre seeds los werden wollen bearbeiten auch die Bilder ihrer vermeintlich Ach so Purplen buds mit Photoshop um es dem Käufer schmackhaft zu machen sich die seeds zu kaufen die Realität sieht oft anders aus :slight_smile:

Wenn du dich mal in der Geschichte des Cannabis bisschen reingelesen hast wirst du auch erkennen das purple Sorten überwiegend indica lastig sind, da indicas ausm hindu und kalten östlicheren gegenden kommen schließt sich der Kreis wieder hoffe ich konnte dir helfen :+1:,
PS wenn das hier n admin liest schaltet mich ma frei is ja Katastrophe als Anfänger hier LG Hydro :joy:

High. :v:
Ist so nicht ganz korrekt. Die Differenz zwischen Tag und Nacht sollte ~10°C betragen.

2 Like

Da hab ich anderes in Erfahrung gebracht, wenn du nicht unter 10 Grad kommst werden deine buds höchstwahrscheinlich nicht lila, die Fan leaves werden Lila da geh ich noch mit allerdings nur wenn die temp dann auch recht niedrig angesetzt ist. nun stell dir mal vor du hast unter ner 600w ndl 30 Grad tags über ohne cool tube im grow room, diese fällt auf 20 Grad nachts ab 10grad differenz aber da wird dir nichts purplen wenn ja müsste es sehr viele Berichte geben mit purple strains :slight_smile:

“Anleitung”

1 Like

Nun, ich ernte nicht gerade selten bunte Blüten. Und ich habe die Erfahrung gemacht, von der ich oben schrieb.

Kann wohl möglich sein jeder hatt seine Erfahrungen aber auch im Thread der von S4mDog reingeschickt wurde ist es so beschrieben und Die Leute von RQS sollten Ahnung haben worauf ich nicht anspielen will das du keine Ahnung hättest im Gegenteil jeder macht andere Erfahrungen im diesen Sinne happy High time :v:

Beten, aber ich bin auch :church: Katholik. Da funktioniert das.

Ich hatte zwei Purple Queen. Eine wurde purple, eine nicht.
Flower Power wurde gelb, rot, violet
Bagseed ultradunkelrot bis schwarz

2 Like