Wie säubert man seine Ernteutensilien am besten?


#1

Säuberung und Equipmentpflege ist in vielen Bereichen wichtig, so auch bei unserem Hobby. Um zu gewährleisten, das nichts infiziert wird und die Werkzeuge ordnungsgemäß funktionieren, ist eine regelmäßige kontrolle und Saüberung essentiell. Spätestens nach der Ernte muss jeder seine oft verharzten Ernteutensilien wie Scheren und Messer putzen.

Ich putze meine Werkzeuge in heißem Wasser und mit Spüli, danach desinfiziere ich sie. Doch was tun wenn es Rückstände gibt, die so widerspänstig sind, das sie einfach nicht weg gehen? Einfach nur einweichen oder habt ihr da irgendwelche Wundermittelchen?

lieber Grüße,
Schrat


#2

Also die Scheren hänge ich einfach in Aceton rein. Werden wunderbar sauber. Fast von allein.


#3

Scheren etc. reinige ich erst mit etwas Speiseöl, damit sich das Harz bindet und dann wird ganz normal gespült und desifiziert bzw. meine Frau macht es so :wink:


#4

Gröbere Verschmutzungen mit Industrieseife o.a.
Zum Schluss mit Desinfektionsmittel drübergehen :smile: