🎓 [WIKI]: FAQ für Anfänger (unbedingt lesen)!


#3679

Ja die kleinen werden einfach viel zu schnell groß.

Wie viele LED´s hast du denn bitte bei dir hängen, dass sich das mittlerweile bemerkbar macht? :open_mouth:


#3680

Insgesamt laufen hier über Winter 8x 300 watt für die Orchideen, und noch 4 mal 150 für Gemüse und Kräuter. Im Sommer, Südfenster sei Dank, dafür fast nichts, außer die Anzuchtschränke und das Aquarium. Is nich arg viel, aber Strom halt auch nich mehr arg günstig. Wir zahlen mittlerweile für 2 Personen 125€ Abschlag im Monat, n Hund will auch noch versorgt werden und naja…Krösus bin ich noch nich


#3681

8 mal 300 Watt also ich hab zwar keine Ahnung von Orchideen aber brauchen die dinger echt so viel licht?


#3682

Kommt auf die Orchidee an. Meine Favoriten sind afrikanische Orchideen und Dendrobien. Beide eher Lichtfresser. Allerdings wollen auch die südamerikanischen Orchideen viel Licht. Als Aufsitzerpflanzen schaffen dies halt in Äquatorregionen in die Baumkronen und somit ans Licht. Man kann sie schon mit weniger Licht halten, aber eben auch nur mehr schlecht, als recht.


#3683

Oh äh…und naja…es sind mittlerweile knappe 200.


#3684

200 Orchideen ??? Was machst du damit???


#3685

Sammeln, pflegen, anschauen, teilen, tauschen, verkaufen… andre sammeln Autos :wink:
Ist halt n Hobby


#3686

joa n kleines niedliches hobby :sweat_smile:


#3687

Niedlich xD … na danke


#3688

Mehr geht immer :wink:
Irgendwann werdens mal 500 sein.


#3689

Ich dräng meinen mir Angetrauten ja nicht aus Spaß dazu, endlich mit mir n Haus zu kaufen. Ich brauch Platz und ne Photovoltaikanlage aufm Dach xD


#3690

@Amai1504 ich kann dir sagen auch wenn dein Haus riesig werden sollte, platz hast du trotzdem keinen :rofl: spreche da aus Erfahrung. Wohnen jetzt ein Jahr auf 150qm mit zwei Personen und drei Katzen und absolut kein platz :sweat_smile::rofl: aber man kann sich wunderbar austoben. Bin dadurch auch zum growen gekommen. Ich entwickel plötzlich nen grünen Daumen :see_no_evil::blush:


#3691

Ihr habt Probleme :stuck_out_tongue: Ich wohn auf 80qm und es ist mir viel zu viel platz :rofl:


#3692

Vielen Dank für eure Hilfe einer von den kleinen hat sich schon geöffnet jetzt warte ich nurnoch auf die anderen und der spaß kann losgehen ^^


#3693

Kann man die kokuserde auch zumgrown nutzen zum anziehen. Hatte vor den Rest davon dann mit der Erde zu vermischen mit perlit. Und Blüten für den Ablauf ist das so mach bar bin am suchen nach Erde.


#3694


#3695

Also hab schon öfter mal davon gehört, dass Leute auch diese Erde zum anziehen nutzen.


#3696

Hallo ihr lieben,

Muss mich mit einem kleinen Anliegen an euch wenden. Ich bestelle jetzt ein 60×60×180 zelt. Soll zum anziehen und trocknen verwendet werden. Ich habe vor 4 feminisierte (für indoor) und 3 automtics (outdoor) möchte die automatiks gern direkt in die 11l Schuhe stecken. Davon würden ja drei in das zelt passen. Die 4 feminisierten sollen da auch mit rein. Wie klein dürfen die Töpfe sein um sie ca. drei Wochen drin zu halten bevor sie auch in 11l Schuhe kommen? Danach sollten sie ins große Zelt umziehen können. Vielleicht habt ihr ja Tips für mich.
Lg
Smoky :v:


#3697

Bei mir waren zuletzt die 11L Töpfe nach 3 Wochen bis zum Boden durchgehend durchwurzelt. Wenn du also 7 Pflanzen 3 Wochen ins Zelt stellen willst musst du den 4 fems danach noch ein zwei Wochen extra Vegi spendieren. Weil du wirst nur kleine Töpfe noch zusätzlich zu den Automatics reinbekommen. Und die sind nach einer Woche voll durchwurzelt.


#3698

Danke @MarcXL für deine Antwort. Vielleicht wäre es sinnvoller erst die automatiks zu ziehen und wenn die dann rausgehen setz ich die anderen. Vielleicht die einfachste Lösung. Mein Hirn rattert die ganze zeit. Dabei hab ich nicht mal den ersten grow fertig :sweat_smile::see_no_evil: