Willkommen bei meinem 2en Grow. Diesesmal mikromaschine auto 😘

Hey hecke, ich glaub hast meine frage nicht so richtig verstanden :smile::kissing_heart:

Die 2 damen die durch die wurzelmilben stark gelitten haben, gehen vom derzeitigen aussehen her bessser in die knollen als die 2 gesunden.

Die 2 gesunden sind außerdem die, die ich von anfang an in den BB allmix stecken musste. Und diese beiden waren auch ursprünglich hart mit der geburt am kämpfen. Ob es daran liegt? Bzw ob es an der erde zum anfang liegt? Die 2 kranken, stehen gerade wieder auf :muscle: aber vol knollen wuchs her , sehen die viel schöner aus

Hmmm … also meine stehen auch seit Beginn im Allmix. Der Unterschied bei uns ist eigentlich nur BB vs. Hesi … und ein bisschen mehr/weniger Topfvolumen. Deine Lampe performt vermutlich besser. I-was ist immer. Schade Mistle wäre noch ne weitere gute Referenz gewesen.

Ich habe selbst schon öfter festgestellt, dass die Pflanzen eine Art Notfall Blüte einleiten, wenn sie Gefahr laufen zu sterben. Zum Beispiel zu trocken, Schädlinge oder ähnliches. Die Kranken sind vermutlich früher in die Blüte gegangen als die Gesunden.

Ich halte es für einen Gen Vorteil, der bewirkt, dass die Pflanzen sich schnell noch fortpflanzen kann im Notfall, um ihre Nachkommen zu sichern.

1 „Gefällt mir“

Meiner meinung nach waren die aber alle gleichzeitig in die blüte gegangen. Aber ja, das kann gut sein das die deswegen mehr gas geben jetzt

Hallo ihr lieben und frohe ostern :smiling_face_with_three_hearts:.

Es ist nun 25 tage her seit meinem letzten update. Privat momentan viel am hut und wenn ich dann zuhause bin vergesse ich einige dinge oder ich bin einfach zu KO.

Es ist nicht mehr viel passiert außer die blütephase. Die parasiten sind weg ( wurzelmilben) , hier und da ein paar schäden an den 2 betroffenen damen.

Einiges ist mir aber klar geworden nach meinem 2en grow überhaupt… autos in den allmix zu packen ( natührlich vornerein schon gewusst bzw gelesen) is keine gute idee. Vom blütenwachstum/ menge, finde ich sie schlechter als die 2 milben befallenen in der bb light mix. Diese 2 sind echt dicke knollen am bilden.


Leider musste ich gestern abend feststellen, das mir 1 scheiss venti auf einer meiner damen geflogen ist über nacht… resultat war, das mir 3 stängel abgebrochen waren :sob: blieb mir nichts anderes übrig als diese zu entfernen und aufzuhängen :sweat_smile::pleading_face:

Ich bin noch nicht so erfahren aber icz vermute mal das sie noch 1 woche unter der sonne wachsen sollen und dann werde ich das messer holen :grin:

Hier ein gesamt bild. Wie man erkennen kann sind die beiden ( nicht milben befallenen) , die allerdings in der allmix leben. Schlechter vom knollen wachstum als die beiden ( milben befallenen) vorne, die mit der light mix aufwachsen…




Die ganz hinten links hat leider dem ventilator abbekommen und davon sind 3 stängel samt knollen abgebrochen.

Ich wünsche euch allen noch einen schönen res4 montag

4 „Gefällt mir“

Hmmm … mal schauen, was rumkommt. Hab ja 3 von den Ladies stehen. Die beiden die ich so gut wie nicht angefasst habe, performen am Besten.

Guten abend ihr lieben.

Uuuund es duftet schön.
Was meint ihr? Sind sie ernte reif?






1 „Gefällt mir“

Es ist vollbracht. Schwerensherzen habe ich sie jetzt geköpft :smiling_face_with_tear:

Vom ertrag her bin ich nicht ganz so zufrieden als wie beim ersten grow. Aber das sehe ich ja nach dem trocknen was die waage mir anzeigt.
Ich habe auch eine neue erfahrung gemacht und drauß gelernt. Die erfahrung war der wurzelmilben befall an 2 pflanzen. Sie haben sich dennoch noch gut erholt und haben auch buds erzeugt :grin:

Beim nächsten grow, den ich warscheinlich schon die nächsten tage starten werde ,fange ich zum ersten mal mit femis an. Das wären dann die colombian jack.
Da werden mit sicherheit neue erfahrungen kommen und ich muss auch einiges noch lernen wie zb mit dem sauberen umtopfen usw.

Ich werde mit sicherheit nicht so gut bei dem contest abschneiden wie die meisten hier. Dafür fehlt es mir noch an erfahrung. Die anderen haben einfach mehr klasse als ich . Es hat mir dennoch sehr viel spaß gemacht und ich bedanke mich von ganzem herzen das ich dabei sein durfte.
Den eintrag hier werde ich natührlich noch weiter updaten mit neuen bildern nach dem trocknen usw.






Ich wünsche euch ein schönes grünes wochenende.

Liebe grüße

3 „Gefällt mir“

Hey Acboy,

Nicht jede Ernte kann so reichhaltig sein, du hast es bis zum Ende gebracht, wo andere schon aufgegeben hätten.

Bin gespannt auf das Raucherlebnis und natürlich auf dein Endbericht.

Mit der Colombian Jack wirst du deine Freude haben. Hoffe auf eine Grow Bericht.

:v:

1 „Gefällt mir“

Vielen dank für deine worte. Ja, aufgeben ist nicht :smile: strom ist schon teuer genug :laughing:
Ich bin auch mal auf den geschmack und die wirkung gespannt. Und natührlichbwerde ich bei den colombian jacks auch einen grow report starten :smiling_face::ok_hand:

1 „Gefällt mir“

Guten abend ihr lieben,

Ich bin gerade dabei die blüten zu schnibbeln.
Brauch unbedingt so ne maschine. Denn dad manuelle schnibbeln ist echt zum kotzen :grin:

Hier mal ein kleiner einblick.




Natührlich werde ich alles abwiegen und dann später noch den ertrag hier posten.

Ersmal drehe ich mir jetzt nen kleinen zum testen.
Da ich etwas vorsichtig bin nun ( seit januar lappen wieder ) bin ich etwas vorsichtig. Muss ja ers morgen wieder auto fahren. Und wenn ich jetzt rauche, sollte sicz nicht soviel anstauen da ich ja so eigentlich nicht mehr rauche :wink:

Liebe grüße

2 „Gefällt mir“

Sieht gut aus. Nach der schnibbelar :smile:beit gön dir, ne Fette Tüte :ca_giggle_joint: