Zu kleine Pflanzen[25 Tage]


#1

Meine Pflanzen wachsen extrem langsam und nur in die Höhe.Was mache ich Falsch?Liegt es vielleicht am Licht?Oder ist so ein geringes Wachstum nach 25 tagen normal?

Grow-Angaben:

Stadium: Vegetationsphase tag 25

Location: Indoor(Keine Growbox)

Growmedium: Erde,ungedüngt

Bewässerung:Wasser.Wird bewässert immer wenn die Erde fast trocken ist.

Strain: Northern Lights von Sensi Seeds,Autoflower,Indica

Beleuchtung:https://www.ebay.de/itm/322337511871?ul_noapp=true (Die 50 Watt Version)
Abstand : 36cm Bis zur Erde 45 cm bis zur Pflanze


#2

ich kenn den strain so nicht im wuchsverhalten, aber meiner meinung nach sind die schon sehr klein für 4.woche.sollten als auto schon bald blühen. das panel kenn ich auch nicht, aber für den preis? das kann gar nichts werden. billiger china schrott würde ich sagen. denke für die ladys ist es zu spät um großartig was abzuwerfen.


#3

liegt Höchstwahrscheinlich an deinem Licht….

mit 50 W wirst denk ich keinen grossen erfolg erzielen….
wie weit entfernt sind dein pflanzen zum Panel…. :thinking:


#4

50w ?? :thinking:Finde den Fehler


#5

das wäre VT 25 mit einem Kraftvollen Beleuchtungsmittel 400-600 W


#6

45 cm bis Zur pflanze und 36cm bis zur Erde


#7

@WhiteSkunk
also häng die mal auf 10-15 cm von der Pflanze hin….


#8

Okay werde ich machen.Wie viel Watt sollte so eine Lampe den haben damit sie eine Pflanze mit ausreichend Licht versorgt?


#9

@WhiteSkunk wie viel Ertrag benötigst du denn …?
kannst ma lesen was die anderen Benutzen #growreports

mehr ERTRAG = mehr WATT

z.B 50W= 20g
250W= 50g
400W= 100g
600W= 200g

ich kombieniere die versch Leuchtmittel…


#10

20g reichen mir komplett.


#11

Glaubst du dich werde noch 20g aus der Pflanze erwirtschaften können?


#12

das is doch ein machbares ERGEBNIS :wink:

LED/250W-400W


#13

ich glaub es nicht. das sind autos und der start ging schonmal in die hose


#14
  • optimist … schafft ER
  • pessimist … schafft ER NichT

0 Teilnehmer


#15

Ja das ist ein Funsellicht, Pflanze an sich sieht gut aus. Da wärste mit einer billigen 300W Marshydro etc. schon weitaus besser dran, and kostet ja auch nur unwesentlich mehr.

Die Grösse/Geschwindigkeit des Wuchses einer Pflanze hängt zwar von vielen Dingen ab, aber eben auch hauptsächlich vom Licht. (Mehr Licht --> Mehr Energie, im Prinzip relativ einfach.)

Blöderweise erlauben die Autos da nicht viel Toleranz da die ja nach nem internem “Plan” gehen und munter nach ca. 4 Wochen in Blüte gehen, egal wie gross die Pflanze geworden ist. Insofern erwarte mal keine mächtige Ernte.

Ich würde mir für €60 oder so ne Marshydro 300W holen, dann wirds beim nächsten Grow sicher besser aussehen. Und auch nen guten Düner. (Ich habe noch nie ohne jeglichen Dünger gegrowed…)


#16

Braucht es wirklich eine 300W Lampe für eine Pflanze?Stromkosten sind dann relativ hoch^^Will nen bisschen sparen:slight_smile:


#17

Die angegebenen 300 Watt entsprechen doch nur der Lichtleistung einer 300watt NDL und zieht in Wirklichkeit unter der Hälfte an Leistung.


#18

Achso danke das wusste ich nicht:)


#19

Musst mal unter der Suchfunktion schauen.

Irgend jemand hatte mal die Mars 300watt nachgemessen an tatsächlichen Verbrauch.
Weiß aber leider nicht mehr genau.
Lag aber, möchte ich meinen, unter Volllast bei 130-Watt.


#20

Jap also steht jedenfalls aus der Website.Glaub den Informationen auf der Website jetzt mal.