Zum Thema Schnecken


#1

Schnecken stellen für Outdoor-Grower ein Problem
dar (wie auch für andere Kleingärtner).
Da wir mit “unseren” Pflanzen einiges an Aufwand
betreiben, ist auch Schneckenschutz nichts, was
aus Kostengründen nicht in Frage kommt.
Am vielversprechendsten scheint mir Schnexagon.
Informationen hier:

Auf der Webseite finden sich auch diverse andere
Möglichkeiten und deren Beurteilung.


Holsteiner Knaster, erster Versuch
#2

#3

In unserem “Kleingarten” haben wir Schnecken
im dreistelligen Bereich.
Vorgestern habe ich vier zerstochen (war wütend
ob des durch sie angerichteten Schadens), aber
das ist nicht mein Ding und ich kann es irgendwie
nicht recht mit mir vereinbaren, also auch nicht
fortführen.


#4

Ich weiß immer nicht, in welchem Fred ich schreiben soll. Hab drüben grad ein Bild gepostet: