1. Grow / White Widow / 200W DIY Pro-Emit / Ernte

Weiter gehts :slight_smile:

Gestern Abend wurde ins Zelt geschaut, es geht meiner Meinung nach in einem mega Tempo voran! Da die Erde recht trocken war, wurde bis zum Drain gegossen. Die Pflanzen sind platztechnisch rotiert, danke für den Tipp :wink:

Die Beleuchtung wurde von der Höhe und der Lichtstärke noch nicht angepasst, ich finde es passt noch alles. Sonntag Abend wird nachjustiert und die Leistung etwas erhöht.

Die Air-Pots wurden bislang nicht geliefert, ich Zweifel mittlerweile daran, dass sie überhaupt noch kommen. Ich werde mir heute eine Alternative überlegen müssen und im nächstgelegenen Blumencenter schauen, was sich passendes finden lässt.

VT 5 - Temperatur: 24,8•C; rF: 52%

Noch ein Zusatz der Wasserwerte, welche nach aktuellen Stand unverändert sind. Ich werde alle 7 Tage einen neuen Test durchführen.

VT 7
Temperatur: 19,3•C (bei Dunkelheit); rF: 69%

Endlich konnten die Pflanzen in die 12,5L Air-Pots umziehen. Die Wurzeln guckten unten schon raus. Sie wurden etwas tiefer in die Erde gesetzt. Bei einer ist mir aufgefallen, dass sie ziemlich gelb wird. Die Blätter sind fest und fühlen sich genau so an, wie die von den anderen beiden Pflanzen. Staunässe gab es nicht. Die Lampe hing 15cm über den Pflanzen (niedrigste Stufe), wurde nun wieder auf 25cm gesetzt, dafür wurde die Leistung um ca. 10 Prozent erhöht.

Nach dem umsetzen wurde das erste mal gedüngt. Es wurde 50% vom BioBizz Schema verwendet.

3 Like

Die Fotos sind von vorm gießen, hoffe ich.

Ja, sind sie :wink: War direkt nach dem umtopfen und vor dem Gießen.

1 Like

Mir ist da eine Sache in den Kopf geschossen:

Die Erde sackt ja gerade am Anfang etwas ab, wenn man gießt. Wie handhabt ihr das, füllt ihr die Töpfe wieder auf, oder lasst ihr alles wie es ist?

Danke :slight_smile:

1 Like

wenn es der endtopf ist, schau ich wivil es ist udn wenne s zuviel ist fuell ich etws nach. bei nem topf zwischen anzucht udn endtopf lass cih alels wie es ist und reguliere as nach dme umtopfen

2 Like

Ja, nun befinden sie sich im Endtopf. Vorher ist es ziemlich gesackt, da war es mir aber noch egal.

Ich werde es mal beobachten und berichten. Danke :slight_smile:

1 Like

ich füll immer auf. 20

1 Like

Wenn ich auffüllen muss nach 3x gießen bekomme ich gut 16L in den 11L Pott, das ärgert mich schon. Da holt man 50L Erde und trotzdem ist Luft in den Pötte die ja eigentlich nur 44L fassen sollten insgesamt.

4 Like

Boah, das klingt heftig!

Dann wird der 50L Sack zumindestens leer :smile:

3 Like

Das müsste wegen dem Torf sein. Der sackt ordentlich ein. Meine Torffreie Erde hat bis jetzt noch nichts in der Richtung gezeigt.

1 Like

Was für Erde verwendest du? Gibt es großartige Vorteile bis auf, dass sie torffrei (ich vermute wegen der Umwelt?) sind?

VT 10
Temperatur: 27,1•C
rF: 75%

Wahnsinn, in welcher Geschwindigkeit es voran geht! Zumindestens bei zweien. Es ist ein deutlicher Wachstumsunterschied zu erkennen. Die gelbliche hat nun wieder ein saftiges Grün und hat den größten Wachstum.

Eine macht mir allerdings etwas Sorgen, sie wächst nur sehr langsam und scheinbar ist nur ein Blatt gewachsen.

Gegossen wurde heute noch nicht wieder. Die Erde ist noch leicht feucht, aber nicht nass. Am Samstag steht die nächste Besichtigung an, bis dahin sollten sie damit hinkommen. Es wurde heute auch der AKF eingeschaltet. Die Temperatur und auch die Luftfeuchtigkeit werden dadurch sicher etwas sinken.

Die Lampe wurde auf 35cm Abstand erhöht.

2 Like

Schau mal hier:

1 Like

Danke :wink: Ich schaue mir die Produkte mal an!

VT12
Licht aus: 20,6•C; rF 55%

Ich habe es gestern Abend leider nicht geschafft, den Post hier zu erstellen.

Die Pflanzen wachsen sehr gut. Die Erde war jedoch schon recht trocken, man hat es auch an den Blättern gemerkt, dass sie „trockener“ waren.

Bei zweien ist mir auch aufgefallen, dass sie ich nenne es mal „rostige“ stellen an den Blättern haben. Ich vermute aber, dass es daran liegt, weil zu wenig Feuchtigkeit durch die Erde vorhanden war und die Luftfeuchtigkeit dadurch zu gering war?!

Es wurde gestern bis zum Drain gegossen und wieder mit 50% Dünger, also 5ml auf 5L.

Die Problempflanze wächst nun auch etwas weiter, sehr selbst :slight_smile:

1 Like

Moin, die sehen ja ein bischen aus wie Erdbeerpflanzen :slight_smile:
Denke wenn du die jetzt ganz “normal” pflegst, sehen die bald richtig gut aus.
Btw pflegen… ich hab bisher noch keinen “Bio Grow” gehabt, aber habe immer gelesen, das es wichtig ist, die Erde immer zumindest leicht feucht zu halten, damit die benötigten Mikroorganismen überleben können. Die wandeln ja das Düngemittel dann um in was für deine Pflanzen.

Da die Erde ziemlich trocken aussieht, du ja selber sagtest der Boden war schon mal echt trocken, deine Pflanzen zumindest auf den Fotos ein wenig hungrig aussehen und du bisher mit 50% der Herstellerempfehlung Düngst, würde ich an deiner Stelle erstmal streng nach Schema düngen, ausser du hast gute Gründe das nicht zu tun.
Ich selber habe wie gesagt keine praktische Erfahrung :face_with_monocle:

1 Like

Schön erklärt. Die Erde sollte/ muss immer überall gegossen werden. Und auch noch langsam. Am wenigsten Wasser schießt bei mir raus wenn ich die 1L Kanne nehme und den kleinen Gießkopf draufstecke. Dauert zwar ewig bis sie dann leer ist, aber das Wasser kommt da an wo es ankommen soll. Wenn ich mit ner 10L Kanne ohne Kopf einfach reinhalte gieße ich zwar auch, habe aber mehr Drain als alles andere und die Erde speichert nichts. Und trockene Erde geht tot und nimmt vorher einfach megaschlecht Feuchtigkeit auf. Das bedeutet, dass mangelhaftes Gießen sich erst in ein paar Wochen reell bemerkbar macht. Und weil man das Gießen als Solches ja zufriedenstelled bewerkstelligt hat und sich überhaupt nicht vorstellen kann, dass es daran lag wird kurze Zeit später der PH Wert “angepasst” und gespült.

Eine Bitte an Dich, elcy. Wenn du ein Düngeschema postest nimm es bitte von der Herstellerseite. Dann bist du immer auf dem aktuellen Stand. Auf manchen Seiten sind nämlich noch alte Schemata verlinkt.

1 Like

Danke und den Link hab ich korrigiert! :innocent:

1 Like