1st Growreport 🌱 Hulkberry Triple G +Spiderfarmer G 3000💡

:joy: mache gerade frei von der Arbeit. Deswegen nö :joy:

Ja, hab ich mir auch gedacht. Ich warte dann noch. Heute ist sie auch minimal größer geworden.

Danke für dein Feedback :+1:t5:

1 „Gefällt mir“

Tag 8 nach Keimung

Hallo Leute,

waren bis gestern in den haag :grin:

War ein echt geiler Trip. Bin froh eine Partnerin zu haben, die nicht raucht aber es toleriert. Sie ist zurückgefahren. Das war auch gut nach dem Wochenende :joy:

Umgebungsfaktoren:

Temp: 22 grad
RLF: 60%
PFFD 275
Lichtabstand: 35cm bis zur größten Pflanze.

Triple G:

Die wäschst und wäschst, aber hab das Gefühl dass da was nicht passt.

Erde ist noch ziemlich feucht. Hab nur Erde nachgelegt da ich zu Beginn zu wenig genommen habe. Deswegen wirkt sie so trocken.

Könnt ihr mir bitte einmal Feedback geben.



Hulkberry 1: Tag 7 nach Keimung.

Wächst aber sehr langsam.

Strawberry cheesecake: Tag 4 nach Keimung.
Auf die freue ich mich besonders.

3 „Gefällt mir“

Moin.
Die Triple G sieht doch gut aus. Gib denen noch ne Woche und dann trinken die auch mehr :wink: Die Wurzel treibt jetzt noch schön aus und dann wird`s auch trockener :wink: Das kann man auch ganz gut am Stamm beobachten. Wird der auch immer kräftiger dann läufts :wink:

Joar die Hulkberry, mh einfach mal weiter beobachten wie sie weiter wächst. Ist das eine neue Blatt kleiner als das andere? :face_with_monocle:

Strawberry Cheese Cake hört sich geil an :drooling_face: :smirk:

Düngst du? Hab jetzt nichts dazu gefunden ausser Root Juice :wink:
Und Lichleistung könnte demnächst auch schon ein wenig höher bis 400-450 PPFD. Das 5 Fingerblatt sollte ja demnächst erscheinen :slight_smile:

1 „Gefällt mir“

Bei den alten nur rootjuice und bei den Nachzüglern Bio Heaven und rootjuice bei anmischung des anbaumediums.

Werde übermorgen wohl gießen und dann dünge ich nach Biobizz Schema.

Ja, das eine Blatt ist größer als das andere.

Zur Lichterhöhung: hab ich mir auch gedacht aber ist das für die frischen Keimlinge nicht noch zu früh?

Danke für dein Feedback :blush:

Ja stimmt auch wieder :wink: Wenn sich bei den Kleinen denn das 5 Fingerblatt langsam entwickelt geht das in Ordnung und könnte ja auch schon in 4-5 Tagen passieren. Dann kannst ja erhöhen.

Düngen könntest du bei allen schon nach vollem Schema. Die größeren können es gebrauchen und bei den kleinen hast du denn schonmal ein Puffer von ein paar Tagen bis der Dünger richtig aktiviert ist im Boden. Das passt schon :slight_smile:

1 „Gefällt mir“

Guten Abend,

heute stand das erste richtige gießen an.

Hab nur meine 2 Triple G gegossen da alle anderen noch sehr feucht sind.

Habe es nach der 1/3 Methode gemacht. Jetzt stehen die Pötte noch im Drain Wasser.

Habe nach Biobizz light Schema gedüngt aber ohne ohne microbes da es für mich persönlich zu teuer ist.

Jetzt sehen die so aus.

Lassen die Blätter hängen.


Eure Meinung.

Gießwasser stand jetzt 48 Stunden in Zimmertemperatur. PH wert nach dem dünge Zusatz 6,3

1 „Gefällt mir“

Die Blätter lassen die vermutlich hängen, weil du gerade gegossen hast. Das legt sich wieder.
Sieht doch gut aus soweit :slight_smile:
Wie viele Tage sind die jetzt seit Keimung?
LG

1 „Gefällt mir“

Hast vollkommen recht :grin:🫵🏾 schon ne Stunde nach dem gießen sahen die so gar besser aus als vor dem Gießen

Tag 10 nach Keimung.

1 „Gefällt mir“

Tag elf nach Keimung.

Benötige Hilfe zur Strawberry cheesecake

Fehlt der süßen Maus was? Habe sie heute nur mit 500ml Wasser gegossen davor sah sie auch so aus. Ph wert 6,5 ohne Düngerzusatz gegossen.
Licht und temp und verändert.

Triple G:

Ist sie nun in der vegiphase?

Hazeberry:

Sie hängt seit drei Tagen so. Das geht glaub ich nichts mehr :confused:

2 „Gefällt mir“

Guten Abend Leute,

kurzes Update.

Triple G Tag 12(V2) nach Keimung.

Beide erleben gerade so einen Wachstumsschub :star_struck: bin richtig stolz auf die.

Leider musste ich feststellen, dass auf der Erdoberfläche sich grüner Belag gebildet hat.
Dachte erst ich habe mein slush ice ausversehen ausgeschüttet aber ich hatte keins. Deswegen konnte nur noch Moos in frage kommen.

Ich habe die oberste Schicht abgetragen, die Lichtleistung auf 60% gestellt und nun den 2. Ventilator angemacht. Stehen sich diagonal gegenüber und hängen über der Lampe. Reicht das?

Daten wie folgt im Zelt:

Temp. 22,2
RLF: 61%

Temp im Zimmer 20,5
RLF:56%

Ich habe auch das Gefühl dass meine Erde im Zelt kaum Flüssigkeit verliert. Oberfläche ist permanent feucht. Habe die Töpfe auch vor dem grow mit weiteren Löcher in den Topf präpariert.

Die stoffpötte trocken im Gegensatz schneller aus.



Strawberry cheese Tag 8 nach Keimung

Ihr geht’s wieder besser und wächst auch. Bin gespannt auf die Lady.

Hulkberry Tag 11 und 5 nach Keimung

Das Sorgenkind sammelt sich im Moment und ich hoffe dass sie noch nen schönen Wachstumsschub kriegt. Das ungleiche blattpaar hat sich fast ausgeglichen :blush:

Ihre kleine Schwester wächst nach Plan.


Hazeberry:

Leider haben es beide nicht geschafft :weary:

Dafür liegen schon 2 goatlatos von Tyson höchstpersönlich in feuchten Küchenstücher.

Ich habe einigeFrage zum Licht.

Ich habe einen 20/4 Rhythmus. Kann ich denn noch nachträglich auf 24/0 ändern oder stresst das die Autodamen?

Wie hoch sollte die Lichtleistung in der vegitationsphase sein hei einer 300watt led Lampe und der licht Abstand?

Schönen Abend noch

1 „Gefällt mir“

Wozu? Kostet nur mehr Geld, ich würde das auf 18/6 laufen lassen

Ist normal das stofftöpfe schneller austrocknen, aber einfach weniger oft gießen hilft da schon :v:t2:

1 „Gefällt mir“

Danke dir. Sehr informativ. Meine Pflanzen sind ja in verschiedenen wachstumsphasen. Soll ich die kleineren „aufbocken“ damit die auf der Höhe der großen Pflanzen sind?

1 „Gefällt mir“

Triple G Tag 14 nach Keimung

Wachsen und gedeihen. Die sehen meiner Meinung super aus. Erde ist auch noch ziemlich feucht obwohl ich Mittwoch erst gegossen habe glaube ich.


Hulkberry tag 13 und 7 nach Keimung.

Die ältere hat echt gut aufgeholt. Hoffe das wird mehr. Die hat nun leicht rötliche Stiele aber sind nur die beiden Blätter. Hat das was zu bedeuten?

Die kleiner3 wächst aber ein Blatt des 2. blattpaars wächst komisch. Hat das was zu bedeuten?


Strawberry cheese Tag 10 nach Keimung

Mache ich mir zu viele Gedanken um meine Lady. Die ist fleckig.


Paar allgemeine Fakten:

Licht auf ca. 325 PFFD
Abstand 35cm
Temp. Konstant bei 22,4
RLF 52-60%
Warum trocknet bei mir die Erde nicht so schnell? Ist das schlimm? Mache mir Gedanken ob die zu wenig Nährstoffe bekommen.

Schönen Abend

3 „Gefällt mir“

Die trinken halt noch nicht viel.
Im großen und ganzen sehen die ganz gut aus, brauchst dir keine Sorgen machen.

1 „Gefällt mir“

Würde ich so machen :+1:t2:

Season 9 Yes GIF by Friends

…besprühen sollst du auch nix, braucht es nicht, ansonsten

1 „Gefällt mir“

Ja glaub ich auch :joy::+1:t5: danke Joey

1 „Gefällt mir“

Hallo Leute,

meine Triple G rollt ihre blattspitzen nach unten. Woran kann das liegen ?

Gestern war das auch schon zu beobachten. Die Erde war auch trocken. Habe gestern 2 Liter gedüngtes Wasser nach Biobizz Schema gegeben. Haben auch alles aufgesaugt was im Untersetzer war. Licht läuft auf 60% bei nem Abstand von 35cm zur höchsten Pflanze (das ist die höchste.

Hi
und Achtung, es folgt gefährliches Halbwissen bzw. Broscience :wink:

Ich würde mir so weit auch keine Gedanken machen.
Flecken und Wachstum kamen (und kommen aktuell) wahrscheinlich von zu viel Feuchtigkeit.
In den 11 l speichert viel Wasser, welches nicht nicht verwendet wird und vermutlich auch zu viel für die Kleinen ist… ABER… mittlerweile sollten sie groß genug sein und damit klar kommen.

Anziehen würde ich die Pflanzen immer in kleineren Behältern mit Deckel (einfacher bezüglich Temperatur und Feuchtigkeit). Ich bevorzuge so Quelltabletten oder gleich etwas mit ca. 250 ml Erde und setze sie mit max. 20 cm Höhe in die Endtöpfe (für den Zwischenschritt bin ich zu faul).

Mein Tipp zur aktuellen Situation: Einfach weitermachen und dabei etwas vorsichtiger/weniger Gießen.

MgG
Mr_Miyari

1 „Gefällt mir“

Die sieht in ein paar Tagen sicherlich anders aus, kann vom gießen kommen

1 „Gefällt mir“

Herzlich willkommen :sunny:

Ja hab mit Autos begonnen und da wurde mir nahe gelegt dass ich die Rieke im endtopf pflanzen soll. Nächster run wird definitiv fems gemacht. Ja hoffe dass es an dem Wasser liegt. Habe auch mal sicherheitshalber den licht Abstand auf 40cm erhöht.

Hast du auch n growreport?