Grinder - welcher ist der beste


#2

Meiner ist aus gehärtetem Aluminium mit vier Teilen und im untersten wird Hasch gesammelt. Der Deckel ist magnetisch gesichert. Ein Plastikteil kommt für mich nicht mehr in Frage.


#3

Was ist das für Teil…
Name
Hersteller
etc…


#4

der ist genial. das Pollensieb schmeißt richtig was ab, was dich echt wegklatscht


#5

Kommt halt auch im er Drauf an was du für Erwartungen hast. Ich habe einen aus Edelstahl. Der hält für die Ewigkeit. Kostete dann aber auch ca 40€. Und die aus Alu sind auch nicht schlecht.
Wichtig ist nur bei denen aus Metall da vorher Mal andere Kräute durchzujagen wegen der Produktionsruckstände.


#6

Das genau will ich ja zur zeit eroieren…
Lohnt sich ein höherer Anschaffungspreis vs billig.
Geschmack.
Grindgröße
etc.


#7

Also der Preis hat sich wirklich gelohnt. Die Zähne sind nach 5 Jahren immer noch scharf.
Habe denn hier.


#8

Hab einen von Shang high zuhause liegen, davor hatte ich so nen dreckigen Plastik grinder und ne Schere XD

Nachteil ist, die Löcher verstopfen gerne bei harzigem Gras. Aber sonst, n top Teil.
Ich merke Geschmackliche keinen Unterschied. Allerdings ist das Material danach wie pulver und das Sieb wirft brutal gutes Hasch ab.
Außerdem lässt sich das weed wesentlich besser in der tüte verbauen, wenn es schon pulver ist ^^

Rein von den Tests her, sagt fast jede Website das der Thor grinder das Nonplusultra ist.


#9

Ich hab den Golden Bell von Amazon. Für kleines Geld ein gutes Gerät.


#10

Grinder

Den nehm ich und bin ganz zufrieden


#11

Noname. Auf der Mary Jane gekauft. Kein Druck, kein Geschnörkel.


#12

Der sieht ja mal geil aus


#13

Und ist schön scharf :kissing_heart:


#14

Hallo zusammen,

da sind doch schon einige zusammen…
Hat von Euch jemand Erfahrung mit den Grindern mit eier Kurbel…


#15

Ja hatte ein Kollege von mir. Sind zwar leicht zu drehen aber das Ergebnis ist Mist sagt er.


#16

Bei anderen wird es wieder als non plus ultra angepriesen.


#17

Was macht ihr eigentlich mit dem Skuff, welches sich im letzten Fach ansammelt?


#18

Ich kratz das zusammen, nachdem ich gefühlt 2kg Gras gegrindet hab und pack das einfach mit in die tüte.


#19

Und als Verdampfer? Aufs Tropfenkissen?


#20

Mit vervaptem weed vermischen und ganz normal verdampfen


#21

Früher(zu meiner Zeit) gab’s noch keine Grinder, wir hatten diese kleinen elek. Kaffeemühlen und nach dem mixen, nur “Gras”, wurde der Mixer schön mit einem Pinsel sauber gemacht.
Der Polle wurde gesammelt, um sich das Köpfchen oder den Dübel zu verfeinern.
Den gesammelten Pollen kann man auch kneten und es gibt einen kleine Kugel… Hasch? zum veredeln der Rauchware.

Klatscht sehr intensiv :crazy_face::joy::rofl::sunglasses: