Mein Growroom 1. Versuch


#21

Langsam wird das etwas. was mich wudnert ist dass die northernlight auto geduckt bleibt und dennoch blattpaare entwiockelt, muesste ich dafuer das licht hoeher stellen?


die anderen werden auch langsam. Dank euren tipps hab ich den Fan so eibngestellt dass er die pflanzen leicht bewindet udnd ei haben sich dadurch auch schon aufgerichtet
Die ersten Habaneros strecken auch shcon das erste blaettchen raus. wer dmir anschuen wie das wir dund topfe sie dann um :slight_smile: da hab ich alelrdings null ahnugn was den duenger udnd a slciht betrifft lol


#22

Das wichtigste wäre eigentlich sie sobald als möglich in Töpfe mit bis obenhin gefüllter Erde zu setzen. Sie brauchen vorallem Platz nach unten für die Wurzeln und oben frische zirkulierende Luft. Wenn sie 10 cm tief im Topf wachsen ist das nicht so toll. Und dann würde ich sie erstmal machen lassen.


#23

so hab mal drei davon umgetopft bzw nach oben verlegt. malk schauen ob die maedels das ueberleben :smile:


#24

Wird schon werden :muscle:


#25

so the next photos grad eben gemacht. die northern light autro etrholt sich lanmgsam udn wior groesser. die anderen wachsne etwas und ein samen im blauen eimer ist gekeimt. die NLA hat nen Namen bekommen. Sie heisst Maya :slight_smile:


#26

Maya waechst langsam höher :slight_smile: I love thsi Lady :smile:


#27

so Maya und die anderen üblichen Verdawechtigen. eine ist -dafuer dass sie erst vor zwei wochen gekeimt ist-schon erstaunlich weit


die vorne recht it gard vor zwei wochen aus dem Ei ehm der samenhuelle geschluepft ich bin echt erstaunt lol. die groesste heisst Maya :slight_smile: aka northern light automatic und der name bezieht sich auf das Volk; den stamm


#28

die letzte ist fuer drei tage in das kleine zelt gekommen.mal kucken wie sie sich entwickelt :slight_smile: