abluft an temp und feuchte zu niedrig, abluft aus feuchte und temp zu hoch

Grow Location: Indoor
Stadium der Pflanze: VT29
Wo an der Pflanze: Erde oder Wurzeln

Problem-Beschreibung

Guten tag,
Ich habe seit einiger zeit die Abluft dauerhaft laufen. Temp bei dauerhaftem laufen ist 20-23 grad und die feuchtigkeit liegt dann bei 25-35% Das ist aber zu niedrig. Wenn die Abluft aus ist dann liegt die Temp bei 26-29 grad und die feuchtigkeit bei 70-80%

Ich habe mir jetzt einen zweiten zeitschalter zugelegt, glaubt ihr es wäre eine gute idee die Abluft immer 2 Stunden aus lassen und dann eine halbe stunde an zu machen und das 24 stunden lang jeden tag? Habt ihr eventuell Tipps oder Ideen wie ich da was verändern kann?

Danke im Voraus!

Steckbrief:

Töpfe:
4x 9L Töpfe
Growmedium:
Biobizz All-mix
Wasserwerte:

Gießverhalten:
Alle 2-3 tage, pflanzen stehen in 9 Liter Topfen und werden immer mit 400-450 ml Leitungswasser gegossen.

Dünger:
Biobizz Starterpack jetzt bei Woche 3
organisch
flüssig
1 mal pro woche also jedes dritte mal wird mit gedüngt

Sorte(n):
Auto Lemon Kix
Sativa
Feminisierte Autoflower

Grow-Angaben

Growbox:
Diamondbox 80x80x180 jedoch auf 80x80x165 gekürzt da es sonst nicht reingepasst wäre aufgrund der Lüftung.

Beleuchtung:
Wachstum: 250W Metallhalogenlampe Elektrox Super Grow MH
Blüte: 250W Natriumdampflampe Elektrox Super Bloom NDL
Abstand varriiert
Lichtzyklus 20/4

Belüftung:
Aktivkohlefilter Prima Klima Eco Line K2600-125, 240-360m3/h, 125mm Anschluss
Mixed In-Line, 220/280m3/h Vorverkabelt (TT 125 R1V)

Sonst noch normaler Ventilator

Temp./RLF:
Abluft an: 20-23 grad
25-35% Luftfeuchte
Abluft aus: 26-29 grad
70-80% Luftfeuchte

Die Abluft muss auch 24 Std laufen. Und lese dich wegen Gießen mal ein. Man sagt 1/3 vom Topfvolumen.

Grüße

1 „Gefällt mir“

Ach du heiliges Kanonenrohr. :ca_big_red_eyes: Wohnst du auf dem Mars? In einem Vulkan?

Giess mal lieber mit 2-3L und warte bis die wieder leicht werden, bevor du nochmal soviel giesst…

Könnte die RLF hochtreiben auch.

Kann ich mir garnich vorstellen, dass ein Monat alte Pflanzen so wenig schwitzen, zeig mal! :slight_smile: Kannst auch ein nasses Handtuch reinhängen…

Abluft würde ich schon laufen lassen… ich hab so einen Diffusor, den würde ich zb an die Zuluftöffnung stellen.

Ich poste gleich ein paar bilder rein :smiley: Die Schale unten ist unten immer mit wasser gefüllt, hilft jedoch nichts :confused:

Muss ich auch mal anfangen mit! jedoch wird es dann mit dem düngen schwieriger? muss ich dann einfach das fehlende wasser z.b 4 mal 1 liter mit dem Dünger befüllen und dann gießen?

Lg

Lese dir den Anfängerguide durch , da ist vieles erklärt.

2 „Gefällt mir“

In dem man die Drehzahl des Ventilator reguliert und dimmt.
Das kann auf verschiedene Art und Weise.

[2 Threads zusammengelegt, die Mod./Sebu]


Guten tag, ich bin jetzt in der Wachstumsphase, jedoch haben (Wie auf den Bildern zu sehen) Die pflanzen schon kleine knospen bis hin zu dicken blüten. Jetzt ist meine frage da ich momentan noch mit der 250W Metallhalogenlampe Elektrox Super Grow MH beleuchte ab wann ich die 250W Natriumdampflampe Elektrox Super Bloom NDL benutzen sollte. Laut Biobizz Düng-plan bin ich jetzt schon 1 Woche in der Blütephase.

Danke im voraus!





Eigentlich mit Einleitung der Blüte

1 „Gefällt mir“

Hallo,
das mit der Schale funktioniert nicht.
Schau mal den hier. Der passt ins kleinste Zelt und du hast diese Probleme nicht mehr.

Grüße :sunglasses: