Abstand von led zur Pflanze

Hey ich brauche mal bitte eure Hilfe ich mir doch die neue led gekauft und klar der Hersteller gibt da Vorgaben für den Abstand aber wenn ich eins gelernt habe dann das es meistens nicht stimmt könnt ihr mir da helfen und mir sagen welche Abstand ich erstmal nehmen soll es sind 2 kleine Mädels und eine die etwas weiter ist! Bin jetzt bei 40cm

1 Like

Und hab noch ne frage ich mache mir sorgen wegen der Feuchtigkeit die LED mögen ja keine Feuchtigkeit kann ich trotzdem mein Luft befeuchter reinstellen oder besser nicht was meint ihr

Die 40cm Abstand sollten eigtl passen. Wenn sie dir spargeln, dann näher ran mit der Lampe.

Danke dir und was meinst du kann ich den Lüfter mit rein setzen

Ich persönlich halte Luftbefeuchter eh für unnötig. Aber wenn du einen reinstellen willst, kommt’s wohl auf die RLF an, die du anstrebst.

Kommt auch auf die LED bzw deren Leistung an. Daher würde ich gern wissen was du für eine LED hast.

Moin, es ist immer wichtiger zu wissen welche Temperatur und wieviel Feuchtigkeit in deinem Zelt ist. Da hilft oft ein Hydrometer mit Thermometer. Und eine vernünftige abfluft mit vernünftiger Absaugung ist auch von Vorteil. Das bin plus ultra wäre natürlich ein Temperatur und Feuchtigkeit gesteuerter Lüfter. Der dann über die eingestellten Parameter alles von alleine Macht.
Und um auf denn Abstand zurück zu kommen, sind es immer Erfahrungen die man selber machen muss. Bei meinen Sanlights habe ich 30 bis 40 cm zu denn Pflanzen.

Die Lampe ist eine spider cob-9 und hat 810w steht jetzt in ein 90x90x 230cm was auf 100x100 230 gestrecht ist Luftfeuchtigkeit habe ich in grow 60% bis 70% und das mit den klima gesteuerten paßt im Moment nicht in mein Budget meinst du das geht auch ohne Luftbefeuchter hab ich ehrlich noch nicht ausprobiert aber bin ja auch jetzt erst in mein knapp 2 Jahr mit kurzer Pause

Ach so und das mit den Abstand ist halt bei ndl weiß ich es bin ja umgestiegen auf LED hab sie heute eingebaut und bin da unsicher es gibt von Händler Vorgaben aber ob die stimmen ist doch immer so ne sache die lügen doch auch bei der wat und und lichtsterke ist ja halt nen China teil

Ich halte bei meinen reellen 200W vor der Blüte gut 40cm Abstand, da werden deine gut 400W auch 40 bis 50cm Abstand halten dürfen.
In der Blüte wird viel Licht benötigt, in der Vegi brauchst deutlich weniger. Ich habe auf 100W gedimmt und bin auf 25cm ran.

2 Like

Auf jeden Fall, so ein Ding ist völlig unnötig als hobbygrower, ich besprühe meine Pflanzen nicht mal :wink:

2 Like

Ja OK dann las ich das ding draußen before ich die Lampe abschiess die können ja keine Feuchtigkeit ab oder halten die das aus mann keine ahnung das nervt die schreiben no water resistant aber was mit Feuchtigkeit ist steht da nichts aber danke für eure hilfe jetzt bin ich schon mal weiter

Nen luftbefeuchter halten die schon aus, aber eben, brauchen tust den nicht

2 Like

Hallo Tom,
bin sicher die Luftfeuchtigkeit ist kein Problem für deine Lampe. Ich selbst hatte schon verschiedenste Modelle und keine davon hatte Korrossionsprobleme. Also so lange da kein Wasser reinläuft ist alles gut.

2 Like

Ja danke dir dachte auch das die elektronischen Bauteile das vielleicht nicht verkraften ich besprüh die Mädels fühle mich damit sicherer trotzdem danke

Du sollst halt nicht direkt Wasser drauf machen, so ist das gemeint

1 Like