Beschneiden ja oder nein?

Hallo Leute,
Glaubt ihr das wenn man nicht beschneided das das wirklich soooo viel weniger Ertrag ist?
Ich stell lieber fünf anstatt vier in mein 60 x60 Zelt. Bei nichtbeschneiden hat man auch schönere tops

Wenn die Plant gut versorgt wird, wirft sie auch ohne toppen etc. ordentlich Ertrag ab…
4 Pflanzen wären meine persönliche Obergrenze…
Einfach vom Handling her…
Aktuell hab ich 3 Plants in der Aufzucht…
Da gärtnert man locker vor sich hin und kommt nicht in dem Stress…
Ich möchte nur mal an das Procedere des Giessens erinnern…
Mit 5 Plants schon ganz schön aufwändig, wenn man das Wasser fachgerecht :wink: ausdampfen lässt…
Naja, dann noch das Thema Rennleitung…
Wenn sie dich busten, ist das natürlich ein Unterschied ob bei dir 3 oder 5 Pflanzen blühen…

1 Like

Wenn die mich busten begehe ich an Ort und Stelle Selbstmord also das ist nicht das Problem :joy::joy::joy::joy::joy::joy::joy:
Spaß beiseite…
Ne, wie gesagt ich hab vor lauter growgeil fünf anstatt vier eingekeimt und bis jetzt sind vier hochgekommen. Aber wenns fünf sind beschneide ich halt nicht oder?
Ich glaub dann kommt des schon hin, hab acht Liter gronest

Ich bin am überlegen ob ich beim nächsten grow nur eine einzige scroge…
Hab aber Angst das es viel weniger Ertrag gibt wenn ich nicht wirklich alles perfekt mache.
Das wäre super Samen ersparnis ich arbeite mit Saatgut da ich kein Mutter Raum habe

Was ist denn eine Rennleitung?

1 Like

Also eine wäre mir zu wenig…
Allein für den Fall das mal was richtich schief geht, und die Eine dann eingeht :wink:
Perfekt kannst du deinen ersten Grow nicht gestalten, du wirst wärend des Grows feststellen, wo die Schwächen liegen…
Wenn du einen Grow erfolgreich zu Ende gebracht hast, gehst du deutlich lockerer mit der ganzen Sache um…

Das sind die Cops bzw Erntehelfer :rofl:
In nem anderen Forum nenn ich die Rennleitung :wink:

1 Like

Früher habe ich einfach das komplette Badezimmer vollgestopft und gut wars :joy:nicht mal Abluft oder so :).
Für mich ist eigtl nur die Technik neu die Pflanze selbst dürfte ich sehr gut kennen.
Aber : ich hab damals nie normal wachsen lassen immer getoppt, so wie der Wissensstand halt damals war, ebenso ist es mir absolut neu in einem Zelt oder ähnliches anzubauen.

2 Like

Ja stimmt, hattest du ja letztens geschrieben das du da Anbauerfahrung hast…
Sorry war jetzt noch im AnfängerModus :wink:

1 Like

Oben drauf liegen nur die gronest, Technik im Inneren verbaut

Der Ertrag bleibt m.M.n egal welche Maßnahmen man durchführt alles in allem relativ gleich. Die Masse verteilt sich nur anders. Das ist wie im Obst- oder Konventionellem Gartenbau. Ein Strauch mit vielen Ästen = viele kleine Früchte; ein Strauch mit wenig Ästen = wenige große Früchte. Man kann das Rad nicht neu erfinden…

4 Like