Black Domina anbauen


#1

Hey an alle,

ich stehe gerade vor einem “kleinen” Problem.
Zusammen mit einem Bekanten haben wir einen umgebauten Kleiderschrank, wo gut Platz für max. 6 Damen drin ist. Der Schrank ist mit einer Mars Hydro Reflector 96 LED Grow Light (210W), ein 160m³/h Abluftset mit Aktivkohlefilter und ein Rohrlüfter mit 160m³/h bzw. 180m³/h ausgestattet. Dazu kommen noch diverse PC-Lüfter und natürlich die Diamantfolie zur Verkleidung. Den letzten Grow haben wir bei ihm zuhause gemacht. Waren natürlich so schlau und haben zwei verschiedene Sorten genommen, zwar auf die Blutezeit und alles geachtet, aber das ging trotzdem ziemlich schief (Trotzdem ist Red Dragon von Zamnesia echt zu empfehlen!! :wink: ). Deswegen haben wir uns nun für das gute, alte Power Plant XL Auto entschieden. Samen sind unterwegs und der Schrank wird bald bei mir stehen, dann kann ich gerne auch noch Fotos nachreichen.
Aber nun mein Problem: Ich habe 2 Samen der edlen Black Domina fem., und 3 Samen AK-47 fem. geschenkt bekommen. Die Black Domina’s will ich natürlich sofort einpflanzen, aber wenn ich die in den Schrank stelle, haben wir für mindestens 4-5 Monate den Schrank in Benutzung für nur 2 Pflanzen was sich alleine durch die Kosten nicht wirklich rentieren würde.
Ich hätte hier noch einen kleinen Schrank stehen, den wir zum Vorziehen für’s Outdoor benutzt haben. Aber da habe ich max. 70cm Platz vom Boden zur NDL die da drin hängt. Zudem ist der Schrank natürlich in keinster Weise dafür ausgestattet.

Vielleicht hat ja jemand Tipps was ich da machen kann, bin selber erst seit einem Grow dabei und da habe ich nur etwas zugeguckt und geerntet.
Wer weiß, vielleicht hat ja jemand sogar Erfahrung mit der Black Domina gemacht.

Besten Dank gibt es schon im Vorraus :wink:

Mit freundlichen Grüßen
R.L.


#2

hi fanatiker - deine mars 96 benötigt lediglich 210w - schau mal auf ebay bei mars - da ist ne genaue beschreibung drin.

hatte mal ältere modelle und die waren vor allem im preis-/leistungs-verhältnis ganz gut. der service bei mars ist auch zu empfehlen.
wenn du nen schrank für gut 6 babies hast, mach doch alle 5 rein :laughing: - die 2 sorten sind relativ ähnlich was höhe und blütezeit betrifft - where is the problem??? - 4,34567 monate brauchen sie dann - MACH HINNE! :sunglasses:


#3

Oh :smiley:
Ich hab das schnell von der Verpackung abgelesen, weil ich das nicht wusste ^^ Aber ok, auch gut.
Die LED ist echt klasse, vor alle hat man nach dem ersten Grow seine Ausgaben allemal wieder drin.

Ich kann die da nicht rein stellen, da mein Bekannter sonst an die Decke geht :smiley: Der will sich nicht 4 Monate was kaufen wollen. Und es ist ja unser (…) Schrank.
Ist ja auch ok, die Power Plant kommen ja morgen dann geht’s los.

Bin halt nur am überlegen, wie ich die Dominas nun aufziehe, damit die auch gut was werden…
Wohne auch leider nur zur Miete und bin deswegen eh stark eingeschränkt…
Hatte eben echt gedacht, nochmal einen etwas kleineren Schrank zu bauen.
Habe gerade noch eine Elektrox ESL Dual 2700/6500K, 125W gefunden, die könnte ich auch nehmen :smile:


#4

die power-babies benötigen auch 2- 3 monate - eher drei - wenn du jetzt ca 4-6 wochen - nach power-babies-start die beiden anderen sorten in deinen schon vorhandenen kleinen schrank setzt, müsstest du ohne neu invests hinkommen. die ndl würd ich vielleicht gegen die esl austauschen - wobei ich keinerlei erfahrung mit esels habe - so müsste eure 2.ernte ca. 2,98 monate nach der ersten ernte (power-babies) pflückreif sein


#5

Aber Hallo, das nenne ich mal einen Plan. Was mir nur Gedanken macht ist die Höhe vom Schrank. Das sind echt nur 70cm vom Boden bis zur Lampe… Und die Domina soll wohl schnell wachsen. Zur Not muss ich die dann runter binden, auch, wenn ich das bei denen eigentlich nicht machen wollte :smiley:

Ist auf jeden Fall ein Super Plan Danke ^^


#6

wenn man von drei monaten ausgeht, die die power plant bis zur ernte benötigt, bräuchtest du für ca. 6 wochen den kleinen schrank und in 6 wochen wächst die sicherlich keine 50cm - dat gib es nicht! - sei entspannt - mach dir gedanken und alles wird gut :innocent:


#7

Black Domina hatte ich neulich nur mal zum rauchen von nem Kollegen, war sehr lecker :grin:

Theoretisch kannst du in dem großen Schrank deine fem. Domina auch vorziehen, da die Auto’s ja normal unter 18/6 stehen. Wenn die Auto’s etwas weiter sind, eine Domina einfach in nem kleinen Topf vorziehen und unten mit rein stellen. So sparst du dir schonmal einige Wochen vegi und es geht schneller weiter - und sparst noch Stromkosten weil du erstmal keinen zweiten Schrank brauchst.
Aus dieser einen Domina kannst du dir auch dann eine Mutti machen und Steckis nehmen, und so deinen großen Schrank mit 6 davon voll machen.
Mutti und Steckis kannst du wunderbar klein halten durch die Topfgröße, Topping usw. und da diese nicht stinken weil noch nicht blühen, kannst du die auch im kleinen Schrank unter ESL vorziehen falls nötig und brauchst keinen AKF.
Sobald die Autos raus sind aus dem großen Schrank, kommen die “Stecklinge”, die ja jetzt schon in kleinen Töpfen angewachsen sein sollten, in größere Töpfe und ziehen dorthin um. Je nach Größe noch 2-3 Wochen Vegi und dann auf 12/12 stellen, paar Wochen warten und fertig :grin:
Wegen trocknen müssteste dann für den 2. Schrank sicher auch noch nen AKF besorgen, aber vorher brauchste theoretisch keinen.


#8

Ok, ich entspanne mich :smiley:
Aber dann ist das echt ein klasse Plan.
Viele dank, Goodman :blush:


#9

Jaaaa ich hab das von einem Bekannten gehört. Der hat gesagt, dass er noch nie so ein kraftvolles Gras geraucht hat :slight_smile: Bin meega gespant.

So, nun muss ich leider gestehen, dass ich mich mit Mutterpflanzen und Stecklingen gar nicht auskenne. Aber die Idee ist ja mal richtig gut. Dann muss ich mir da noch ein paar Lektüren zu durchlesen. Der Gedanke, eine Black Domina Muttre zu haben… :smiling_imp:

Wenn ich mich nun recht entsinne, hatten wir unsere Letzten mit 20Std. Licht und 4Std. Ruhe in der Blüte hoc gezogen. Kann mich aber auch irren, wie gesagt, bin da auch noch ein Grünschnabel ^^
Hehe was den Stromverbrauch betrifft :wink: Ich wohne in einem 4 Familienhaus vom Privat Vermieter. Wir bezahlen alle unsere Miete warm inc. Strom, Gas, Wasser. So wird mein Verbrauch, sobald der sich erhöht, auf 4 aufgeteilt. Soweit der Plan :smiley: Mal sehen, wie es läuft.


#10

20/4 machen viele bei Auto’s, ich hab da persönlich keine Erfahrung was besser ist.
Meine stehen unter 18/6, überlege aber auch gerade ob ich für die letzten Wochen nochmal bissl aufdreh…

Mit Mutterpflanze und Steckis ist keine Magie und wirklich einfach wenn man bissl was drüber gelesen hat.
Schau aber sonst erstmal wie Black Domina als Sorte auf beschneiden usw. reagiert, nicht das genau diese so etwas nicht mag.
Ansonsten könntest du gleichen Plan auch mit AK47 durchführen.

Hier schon mal ein Artikel für dich den ich noch gespeichert hatte:


#11

Perfekt, dann habe ich da einen Anfang und kann heute Nacht ein bisschen büffeln ^^
Wie klein kann man die Mutterpflanze wohl halten? Sollen ja auch starke Klone hervorbringen.
Und wie erkenne ich, ob die Pflanze das Beschneiden nicht so verträgt? Geht die dann ein, oder was Genau passiert da O.o?

Achja und ein kleines Update: Die Power Plants XL Auto Samen sind im Wasser und werden morgen Abend dann in die Töpfe gesetzt :slight_smile:


#12

Mal nach der Sorte im Internet suchen und schauen ob iwo was steht wie die auf Beschneiden reagieren.

Man kann aus der Mutti einer Art kleinen Bonsai machen, wenn man nur wenige Steckis braucht oder im Wechselsystem arbeitet (also alle 2-3 Wochen neue Steckis und neue Ernte iwann).
Man toppt also wenn die Pflanze erst ~15cm ist, und trainiert diese dann in die Richtung das Sie 2 starke Seitentriebe bildet, von denen man dann die Steckis nimmt.

In die Richtung hab ich allerdings selber auch noch nicht getestet, meine Muttis sind etwas größer - ich brauch aber auch mehr Steckis :wink:


#13

Habe bei der Sorte nicht viel finden können, aber einer meinte, er habe bei einer Domina die sehr viel mitgemacht hat (u.A. 1 Woche Trockenheit) sogar 10 Stecklinge auf einmal abgenommen. Er hat aber auch erzählt, dass diese Pflanze wirklich nur mit “Roher Gewalt” zu beschneiden wäre. Klingt aber ja schon viel versprechend.
Also eingeplant war bei uns die Auto’s so zu setzen, dass wir alle paar Wochen was ernten können und wieder Welche dazu setzen.
Mir kam sogar schon der Gedanke, die Dominas komplett gesondert zu machen. Dan haben wir zwei verschiedene Sorten, wegen der Tolleranz die man aufbaut. Also für die Mutter dann eine kleine Box oder so und dann den anderen Schrank den ich habe umbauen. Da passen aber nur 2-3 rein, denke ich, max. 4… Je nach dem, wie die Mutter wird, reicht das ja vielleicht schon.
Müss ich mir noch genau überlegen, wie ich das wohl anstelle :thinking:


#14

Zum Thema black domina Mutterpflanze ! Das ist echt garnicht so schwer !
Ich hab den Fehler gemacht und beim ersten mal eine automatick genommen . das ist nicht gut , bleiben zu klein ,logisch im nachhinein .
Wichtig ist zu wissen das black do.schon von der sorte her rote Stängel hat ( auch so streifig wie Rhabarber )
Eben doch keine Mangel Erscheinung .
Bitte korrigiert mir wenn ich falsch liege


#15

Also ich habe mir Trennwände mit stüropor platte 1,0×0,5m / 5cm stark auf stoß zusammen geklebt ( am besten pur Kleber) und mit schwarz.weis folie bespannt . für Wachstum reicht mir das . ein packet gleich neun qm für 15€ im Baumarkt


#16

Meine sind zum Glück femi. Samen. Aber das ist gut, dass da zumindest jemand schon mal mit Auto was gestartet hat ^^
Ich will bei denen auf keinen Fall was falsch machen. Aber ich habe mich nun gut für Steckis und alles eingelesen und ich habe auch schon überlegt, den aller ersten Versuch mit einer AK-47 zu machen, nur um ganz sicher zu gehen :smiley:

Update zu den Power Plants XL Auto…
Die Kleinen sind am 26.08. in die Erde gekommen und schon am 28.08 waren 5/6 mit dem Kopf über der Erde und so sind alle am Sonntag in den Schrank gekommen :slight_smile:
Vegetieren nun so vor sich hin und sind glücklich. Da das so schnell ging, und ich die ehrlich gesagt wirklich etwas tief eingesetzt habe, glauben wir, das sind sehr frische Samen ^^ haben auch ein sehr schönes Grün :slight_smile:
Leider ist mein Handy in der Rep und ich habe keine Digicam… Fotos kommen also erst später…