Braun/rote Und ausgetrocknete Blattspitzen

Hey growfreunde✌🏻
Bin nun in der 5. Woche der Blüte und eine meiner Damen (Seedbag Experiment) fängt nun an den Fächerblattspitzen rot/braune Flecken zu entwickeln die dann auch jetzt schon austrocken.
Einer eine Idee woran das liegen könnte?
Temperatur: nachts 19‘C Tags 24
Luftfeuchtigkeit: ~65%
Dünger : Canna flower und canna boost




Mein erster Gedanke, Kalziummangel im Fortgeschrittenen Stadium.

5 „Gefällt mir“

Ja , weil pH Wert nicht stimmt , kann die Dame die Nähstoffe nicht aufnehmen.

2 „Gefällt mir“

Mein erster Gedanke…

BioBizz :rofl:

4 „Gefällt mir“

Bin bei Euch …

Zusätzlich zu bereits Genanntem wird eine Kalziumblockade durch zu niedrige (hatten wir hier gerade im Forum) oder zu hohe RLF ausgelöst …

Da würde ich den Hebel ansetzen (wenn sonst alle Parameter stimmen). Der Wert ist deutlich zu hoch.

Gruß

2 „Gefällt mir“

Sind 24° C tagsüber nicht auch ein ganz bisschen wenig?

Temperatur anheben wäre daher auch gut aus meiner Sicht, das würde dann auch gleichzeitig die RLF senken.

Nein. In der Hochblüte sollte das der Maximalwert sein …

Gruß

2 „Gefällt mir“

Oh natürlich, sorry. Habe nicht aufgepasst :see_no_evil:

Ich bin in der letzte Woche, hältst du die Werte für gut so?

3 „Gefällt mir“

Es wurde mal ein kleines Tutorial verfasst mit Richtwerten die als gesund anzusehen sind:

Du hast gute Werte.

Gruß

4 „Gefällt mir“

Ich habe die Wahl, die Temperatur nachts auf 20° oder auf 17° fallen zu lassen.

Was ist die „bessere“ Wahl?

VG :seedling:🧑‍🌾

20°C würde ich machen

Für Pflanzen interne Prozesse während der
Dunkelphase, besser.

Liebe Grüße :peach::peach:

3 „Gefällt mir“

*unterschreib

Gruß…

2 „Gefällt mir“

Hi. Ein Blick reicht mir. Sofort mit dem düngen aufhören !!! Die sind total überdüngt. Nur eines Wasser die nächsten Tage. Davor würde ich aber dringen den EC und PH IM Medium messen, damit du weist was los ist. Aber wenn die Blätter schon zerbröseln, obwohl gegossen, dann sind die überfüttert. Habe die Blätter rote oder violette Stiele? Hab die Fotos jetzt vergrößert. Die Buds sehen eigentlich ganz ok aus. Ich sag dir was ich tun würde, denn ich tue es ohnehin immer; Reiß die kaputten Blätter einfach ab. So viele sinds ja nicht, als das es der Pflanze schaden würde. Ich entlaube meine Schätzchen sowieso immer, aber wenn du dich da nicht auskennst, dann lass es lieber. Aber die kaputten Blätter kannst und solltest du sogar entfernen. Denn die Pflanze verplempert unnötig Energie um diese am Leben zu erhalten. Nochmals: Medium auf EC und PH checken, und nicht vergessen, dass weniger mehr bedeutet. Ständiges düngen tut keiner Pflanze gut. Mindestens 1x pro Woche nur reines Wasser zum gießen nehmen. Auf Erde sogar öfters. Enzyme helfen dir auch, dass Medium im Gleichgewicht zu halten. Trockene Blätter entfernen. LG

3 „Gefällt mir“

Bist mir sympathisch :+1::v::v: :grin:

1 „Gefällt mir“

Ja, dass finde ich auch :stuck_out_tongue_winking_eye:

Hi!

Habe genau die gleichen Probleme aber auch die Stängel sind Violett!? Bedeutet dass dann auch Überdüngung?

Hey @Sador11

Erstmal willkommen in unserer Community! Wir verstehen, dass solche Probleme sehr ärgerlich sind und du schnellstmöglich nach einer Lösung suchst.

Doch damit die Community dir besser helfen kann, nutze bitte unser Grow-Problem Formular und gib dort möglichst viele Angaben zum Grow an.

  1. Gehe dazu oben rechts auf den + NEU Button und wähle „Neues Grow-Problem“ aus.
  2. Fülle dann einfach das Formular möglichst vollständig aus und sende es ab.
  3. Dadurch wird in #grow-probleme ein neues Thema mit allen deinen Angaben erstellt.

Und mit all diesen vollständigen Angaben im Thema wird unsere Community dir super schnell die Ursache des Problems finden.

1 „Gefällt mir“