Braune Stelle am Blatt

Problembeschreibung :
Braune Stelle am Blatt die scheinbar nicht zum Blatt gehört und bei anderer Pflanze kleben Blätter zusammen. Dies ist anscheinend in beiden Fällen ein Teil des Samen. Außerdem ist es problematisch die Temperatur und Luftfeuchtigkeit im Zelt für die Pflanzen anhenehm zu halten während der Luftfilter läuft und dieser sollte ja praktisch ständig laufen(Luftfeuchtigkeit 70-80% u. Temp. 20-25°)
/* Unter der Beschreibung Fotos einfügen */
/

Grow-Angaben:

Stadium: Vegi + 3. Tag

Location: Indoor Growbox 1×1m

Erde: Biobizz Light mix, noch nicht gedüngert

Bewässerung: Leitungswasser , Menge: nach Gefühl ,

Strain: White Diesel haze Automatic , fem.

Beleuchtung: xj LED 600Watt , Abstand zur Pflanze: ca. 90cm

Belüftung: A : 145m^3/h(Wie) + Umluft-Ventilator

Ist wahrscheinlich der Light Mix. Normalerweise macht man den Samen in einen kleinen Kaffeebecher großen Erdhaufen mit Anzuchterde rein und den Light Mix außen rum. Anzuchterde ist ungedüngt.

Sind nur die Keimblätter wird schon werden…evtl.
Kannst auch versuchen in Anzuchterde umzutopfen, kann aber sein das du den Keimling beschädigst und alles schlimmer wird.

Als Zusatz info: Informiere dich wie man richtig gießt.

1 Like

Oh wir haben bewusst den Light nix gewählt weil wir dachten er hätte nur wenige Nährstoffe. Aber danke für die Info werden es erstmal beobachten .

Nicht umtopfen, aber schraub die Lampe runter, deine Dame Spargelt echt viel. Meine leds hängen auf 30 cm

Ich denke die Pflanzen reagieren unterschiedlich auf die Erde, meine hat es nicht interessiert. Aber ja deine Dame spargelt ganz gut

Das hatte ich bei drei Sprösslingen auch, hatte mich da aber nicht verrückt gemacht.
Nur mit dem „Spargel“ war ich nicht so achtsam, na ja, das fällt mit unter Lehrgeld zahlen.
Aber ich hatte es ja schon mal geschrieben, super das es diese Forum gibt. Diese Anfängerfehler kann man ausschließen, man muss sich nur mit den Beiträgen im Forum vertraut machen, etwas über die Suchfunktion recherchieren und man findet viele gleichlautende Tipps / Erfahrungen.
Was ich super finde, Fragen von uns Anfängern werden ohne überhebliche Kommentare beantwortet. Wenn mal eine kleine „Spritze“ kommt, dann ist es auch O.K., liegt ja auch oft an einem selber, erst denken und die Frage formulieren :wink:, oft erübrigt sich diese auch.

10 Like