Erste mal Toppen und LST

Hallo Freunde :slight_smile:

Ich denke meine Ladys sind Mittlerweile alt genug bzw groß genug um getoppt zu werden.

Wie man in meinem Report sieht hab ich mehrere strains die unterschiedlich alt und groß sind. Ich wollte meine 4 größten toppen.
Diese sollten ja dann einen Wachstumsstop von einer Woche haben, wo die anderen dann auf die gleiche Höhe ca wachsen ( das ist aufjedenfall meine Traumvorstellung )

Ich hab ein paar Fragen…

Ich denke in 2 Tagen muss gegossen werden, ist es ein guter Zeitpunkt jetzt zu toppen und LST anzuwenden? oder soll ich es am Tag des Gießens machen ( die großen kriegen dann das erste mal Dünger und die kleinen nur Root Juice. )

Macht es Sinn zu Toppen und gleichzeitig LST anzuwenden ? Oder lieber nach dem toppen noch ein paar Tage Zeit vergehen lassen?

Oder doch erst LST anwenden und paar Tage später Toppen?

Ich sehe öfters, dass man toppt und gleichzeitig Blätter entfernt ?

Was würdet ihr empfehlen?
Danke für jede Hilfe und mitüberlegung!
Lieben Gruß

Ich mach das so wenn sie gesund sind ziehe ich alles in einem durch

LST/Topping/Gießen/Entlauben etc damit die Pflanze nicht zu oft angefasst wird.

Ansonsten Versuche ich den Stress geringer zuhalten, so das zwischen den Eingriffen immer mind 2-3 Tage sind und mach es dabei nach Ermessen wie weit ich die Pflanze trainieren kann.

Wichtig sind die Erholungsphasen und das man ein Gefühl dafür kriegt wie die Pflanze am besten für einen ist.

Durch das Training kann sich durch Stress die Vegetativephase verlängern.

Liebe :heart: und ich hoffe ich konnte dir Helfen

Viel Spaß weiterhin

3 „Gefällt mir“

Hey Babafee! Danke dir für deine Hilfe :slight_smile:
Also ich schätze schon dass meine Ladys gesund sind, trotzdem hab ich großen Ehrfurcht davor :sweat_smile::sweat_smile:
Ich werde morgen nach meinem Bauchgefühl gehen. Gerade was das entlauben angeht bin ich ziemlich schissig um ehrlich zu sein, weil die noch so jung ist.
Nach dem ich sie trainiert habe lasse ich die natürlich komplett in Ruhe :v:t4:

Danke dir :slight_smile::slight_smile::slight_smile: