Eure Erfahrungen mit Biobizz und spülen

Hallo Leute ich wollte nach Erfahrungswerten von euch fragen.
Ab wann spült ihr bei Biobizz oder tut ihr es überhaupt?
Versuche gerade den guten Moment zu finden und damit anzufangen, ich habe 6 Red Dragon Damen BT 44 gezählt ab der ersten Blüte.
Sollen laut Breeder 55-60 Tage brauchen.
Sie stehen in Biobizz Lightmix und ich dünge bisher nach Schema mit Bio Grow, Bio Bloom und Top Max.
Ich habe mal gehört eine Faustregel besagt dass man anfängt zu spülen wenn die Trichome anfangen milchig zu werden.

Anbei ein Bild der Trichome die meiner Meinung nach schon am milchig werden sind.
Das Bild ist nicht das beste aber hab leider nur so ein Clip Mikroskop fürs Handy.

Würde mich freuen zu hören wie ihr das Handhabt.

Beim organischen Anbau wird nichts gespült PUNKT.

3 Like

Danke für deine schnelle Antwort.
Also bis zum Schluss noch düngen oder wie im Schema beschrieben die letzte Woche nur Wasser Gießen?

In den letzten 2 Wochen Düngt man nicht. Einfach damit die Pflanze net mit Nährstoffen vollgeballert wird, während diese eigentlich stirbt.

Du schmeckst den Dünger auch nicht. Warum?
Bio Dünger wird in der Erde erst von Bakterien für die Pflanzen umgewandelt. Somit kannst du dir das spülen vollkommen sparen.

Btw. Ich baue ausschließlich auf biobizz Basis an. Falls du Fragen hast, schick mir ne pn.

9 Like

Auch meine Meinung. Wie laut Schema die letzte Woche vor der Ernte mit Wasser ohne Dünger gießen, das wars. Geschmacklich immer top bisher.

5 Like