Gelbe blätter in der Blüte


#1

///Vorlage

Problembeschreibung :

/// Kurze Beschreibung der Problems hier ///
Hallo ich glaube ich habe jetzt mein erstes großes problem bei meinem ersten grow ich habe nur im unteren bereich der 9 pflanzen Ganz gelbe oder gefleckte blätter 1 problem das ich kenne ist es sind 32° in der box aber die gelben blätter sind nicht vertrocknet sondern fühlen sich genau so an wie die anderen also fühlen sich nicht so an wie papier sondern wie soll ich das sagen saftig? :joy: fragen die ich mir stelle ist das Co2 mangel oder ist das normal den ich habe mal gehört die Ältesten untersten blätter sterebn zuerst ab und werden halt knall gelb und 1 sache die mir den noch sehr merkwürdig vor kommt ist das sie das genau dann machen wenn ich sie in die Blüte schicke und jetzt canna terra Flores benutze sonnst war bei canna terra vega alles super ich habe echt panik was meine kleinen haben :frowning:





Grow-Angaben:

Stadium: seit 01.05.19 in der erde. Seit 5 tagen in der Blüte.

Location: Indoor

Growmedium: Erde Biobizz

Dünger: canna terra vega wurde verwendet
Canna Terra Flora wird verwendet

Strain: Royal Jack Auto und Nothern light auto

Beleuchtung: 600W Röhrenstofflampe

Belüftung: 220/280


#2

Du darfst nicht Sofort nach Zeitumstellung den Vegi Dünger weglassen. In der Stretchphase brauchen die Damen die größte Menge an Grow Dünger. Erst wenn die Buds anfangen tust du auch etwas Blüte Dünger dazu und je größer die Buds umso mehr Blüte Dünger gibst du. Ungefähr in der Menge in der du den Blüte Dünger erhöhst, verringerst du den Grow Dünger. Ups hab grad gesehen das es Autos sind…egal…bleibt so zu sagen das selbe. Nicht den Grow Dünger Komplett absetzen.


#3

Wenn die betroffenen blätter anfangen “verbrannt” auszusehen, würde ich ein Kaliummangel vermuten. Das kann von einem falschen ph wert kommen ( am besten zwischen 5,5 und 6,5).
Jedoch wenn es so bleibt könnte ich dich auf eine schöne Tabelle hier im Forum verweisen https://www.cannabisanbauen.net/naehrstoffmangel-tabelle/ :slightly_smiling_face:

Jedoch werden meines Wissens generell in der Blüte einige ältere untere Blätter gelb, da muss man sich keine Gedanken machen :wink:


#4

An meinen Pflanzen gibt es nie gelbe Blaetter. Bei mir ist bis zur ernte meist alles Gruen. Ich bin ein Verfechter des N bis knapp an die Ernte ran. Das hat hier mit dem Bag Appeal zu tun. ( Das aussehen des Buds im Glas/ Gefrierbeutel).


#5

Stickstoff gibts hier bis 4 Wochen bevor geerntet wird. Die Plantjes wachsen ja weiter, wenn auch sehr langsam.

An “N” gibt es nur 1/5 laut Angabe. Das reicht vollkommen. Oder es wird mit Jauchen gearbeitet.


#6

Gelbe Blätter im Endstadium der Blüte heißt ja auch das ein Großteil der Nährstoffe verbraucht wurden und sich dementsprechend nicht mehr in der Blüte befinden. Wenn du jetzt grüne Blätter bis am letzten Tag hast, dann hast du auch die ganzen Nährstoffe noch in den Blüten. Zu viel Phosphor z.B. kann zu Nierenschäden führen. Deswegen setzen auch immer mehr Gärtner auf komplett organischen Dünger und lassen ihre Pflanzen gegen Ende ganz natürlich welken.


#7

Es ist nicht so das ich “aus freien Stuecken” machen…wie gesagt, ich mach das wie der Verbraucher das hier vor Ort wuenscht.
Und ich geb denen ja auch nicht die volle Ladung bis zum Schluss.

Da ich kein Labor oder so habe , glaube ich manchmal einfach was die Herrsteller angeben.Oder ich geh auf die US Growforen und guck wie die Erfahrungen dort sind. Ich benutz Flora Kleen zum Flushen, und auf der Flasche steht… lol
Bisher hat sich noch nie jemand ueber meine Quali beschwert.


#8

@Mac so habe wieder mit dem Vegi dünger gedüngt bloß sehe ich jetzt das die blätter trocken werdwn und schon einige teile vom blatt abgestorben sind ist das jetzt noch ein Stickstoff mangel? Den irgendwie weiss ich trotz der ganzen kommentare hier immer noch nicht welcher mangel das sein könnte :disappointed_relieved:


#9

Das was schon Gelb geworden ist geht selten weg und wird wieder Grün. Das was Trocken ist wird sich auch nicht ändern, außer das es größer auf dem Blatt wird…es wächst mit dem Blatt mit. Du musst jetzt drauf achten ob sich die Probleme auch auf andere Blätter übertragen. Wenn es nur im Unteren Teil der Pflanze ist dann ist das meist Normal, mit unter auch wegen Lichtmangel, aber auch weil es einfach so ist. Das sind einfach Alte Blätter, selbst wenn du den Grow Dünger nicht weglässt. Ein Bild wäre gut und das ohne die Lampen, aber gut ausgeleuchtet mit unverfälschtem Licht.


#10

Ok danke @Mac ich habe schon gesehen das einige Blätter in der Mittleren Region die Farbe Gelb annehmen aber ein Bild Liefere ich den morgen nach danke schon mal


#11

Für die Mittlere Region ist es noch zu Früh. Ich gehe davon aus das ihr einfach Grow Dünger gefehlt hat…mit nem guten Bild werden auch die Erfahrenen Grower evtl helfen können.


#12

Meinst Du Leuchtstoffroehre ?


#13

@Mac danke aber glaube ich auch kann ja nicht alles direkt passieren :sweat_smile:

@OregonFinest sry wusste den namen der teile nicht mehr richtig aber 1 sache ist tatsache das die Blüten Leuchtstoffröhre meine Growbox ordentlich einheizt das ist extrem aber habe gehört das so 32° noch ok sind