Hallo an Alle Grower


#1

Hallo Leute, vergessen mich zu präsentieren, sorry.
Also. Nach einigem Fremd-Lesen hier im Forum musste ich feststellen, dass hier auch ältere Leute ihre Erfahrungen präsentieren. Sicher gehören auch sie, wie ich, zu der Fraktion “legalize it” und warten schon seit geraumer Zeit auf die Freigabe der Unwissenden unserer Regierung, die lieber Alkoholleichen gestrandeter Mitbürgern von der Straße sammeln…
Danke für Eure Post´s - Jetzt bin ich auch noch hier:grinning:

Ich jedenfalls bin ein Vo50-Sachse der sein Lebensalltag selbst bestimmen will. Auch ist es mir zu dämlich, noch ein paar Jahre zu warten, bis endlich der prozentuale Anteil der “Konsumierenden” in der Regierung den, der Bevölkerung entspricht.

Auch ist “der Apotheker” meines Vertrauens durch Lebensumstände e.t.c. in andere Kreise abgerutscht, über die ich hier nicht sprechen will. Sozusagen, das Vertrauensverhältnis löst sich gerade auf. Schade eigentlich.

Interessen? Naja indoor, nach ca. 20 Jahren mal wieder der erste Versuch - die Technik heutzutage ist einfach überwältigend.
Also dann - Danke fürs Aufnehmen und Gute Ergebnisse, weedie


#2

herzlich willkommen. viel erfolg bei deinem Projekt. schon was konkretes geplant? also sprich strain und Hardware?


#3

Ja, habe aus Versehen den Growreport ohne persönliche Begrüßung gestartet…


man möge mir verzeihen :slight_smile:


#4

Hallo @weedie33
Freue mich über jedes etwas “ältere” Semester
als Teilnehmer hier.


#5

Hello Lonnemoh, geht mir genauso!!! Darum geht es hier im Forum bestimmt auch so dezent ab, auch bei manchmal etwas verrückteren Fragen der “Kleinen” :grinning:


#6

@weedie33
Denke ich auch. :wink: