Hallo growformat ich hätte eine frage bezüglich strom kosten

Hallo liebe grow liebhaber ich hätte eine frage bezüglich stromkosten wie ihr das macht das nix bei der Polizei/zoll landet also wie erkläre ich meinen Stromanbieter plausibel meinen Stromverbrauch
Vielen dank.

Hi, wenn du nicht ne 1000w Lampe nutzen willst, sondern nur 400w, wird keiner nachfragen.
Ansonsten hast im Winter ne zusätzliche Heizung und jetzt im Sommer ne Klimaanlage

3 Like

Besorge dir ein Terrarium. oder ein Aquarium haenge ein paar billige low cost lampen drueber und stelle ein paar baeumchen udn holz rein. wenn ne kontrolle kommt bezueglich strom erkalert das alles :slight_smile:oder steige auf LED um

Bist schon am growen oder fängst erst an, wie ist dein Jahresverbrauch

ich hab zum beispiel erst jahresanfang dne anbieter gewechselt udn bis mai zuwenig strom verbraucht lol ich hab es damit begruendet dass ich gard wenig musik mache udn der stromverbrauch wiede rmehr sein wird. denke mal es wird sich einiegrmassen angleichen bei mir dass ich hoechstens auf plus minus 0 mehr oder weniger rauskomme

Du hast doch Eigenheim, oder
Schon Mal über Photovoltaik nach gedacht?

Es wird niemand nach deinem Verbrauch nachschauen wenn du immer pünktlich zahlst und nicht auffällst ! Stromzähler manipulieren , oder ähnliche Sachen ! Jeder hat doch ein anders verhalten ! Die einen kochen mit Gas und die anderen mit Strom ! Warmwasser ! Durchlauferhitzer Strom , dernächste Gasdurchlauferhitzer ! Das sind soviel Möglichkeiten ,ich glaube da brauste keine Ängste zu haben?

2 Like

Die wissen schon ob du mit Gas oder Strom kochst…

Woher? Wenn Gas und Stromanschluss hast ! Wieweit weiß der Versorger wie du kochst ?

Nun, wer keinen Gasanschluss hat, kann nicht auf Gas kochen…lol. Und wer einen hat, wird den meistens fuer Kochen benutzen. Das kann man anhand der Gasrechnung ableiten…denke ich…

Ich habe auch einen Gastrockner !

Die freuen sich wenn du ein wenig mehr Strom abnimmst …wofür interessiert die nicht.
Wie schon oben erwähnt gibt es viele unterschiedliche Stromverbraucher die auch ordentlich Strom ziehen … zusätzlichen Gefrierschrank, zusätzliche Heizungen, Hobby Verstärkeranlagen (meine Endstufe hat alleine schon über 2 KW) …oder du hast einen oder mehrere Gaming PC´s und zockst den ganzen Tag, so ein Netzteil hat auch gerne über 400 Watt …einen Wäschetrockner, eine kleine Sauna …oder oder.

Da machen sich paar Lampen nicht so sehr bemerkbar.

2 Like

Oder sag ihnen hipster like das du einen BitCoin Server hast.
Ne, also ich glaube auch das da niemand nachfragt, wenn du immer pünktlich zahlst wirst keinen Stress haben.

1 Like

Das interessiert die Leute doch nicht ob dein Stromverbrauch plötzlich steigt…
Da kommt einer ablesen und du bezahlst die Rechnung…
Klar wenn du ne MegaPlantage betreibst, kommen die irgendwann mit ner Flasche Sekt und nem Grossverbrauchervertrag :joy:

1 Like

Dann wird’s auch günstiger, besserer Tarif :stuck_out_tongue_winking_eye::stuck_out_tongue_winking_eye::stuck_out_tongue_winking_eye:

1 Like

2kW Endstufe? Respekt :slight_smile:

1 Like

Also mein Rechner hat zb ein 650 Watt Netzteil, mit 400 würde mein System garnicht starten :joy:

1 Like

ja bei rechnern istd as aber anders diese 650 watt braucht das tiel nur bei volllast und das ist net so oft da wie man denkt :slight_smile:

1 Like

Das stimmt, eine gamingmaschiene die ein spiel berechnet kann auch unter 200 watt brauchen, klar gibt es peaks.

die gaming sachne kommen net uimkmer and en rand jklar wenn da action angesagt ist udn das mit realitaetsgetreuen aufloesungen, dann geht das schon stark in richtung endlast. Videoberechnungen und high end grafikberechnungen brauchen verdammt viel