[HILFE] JrGong sucht: Bilder von Schimmel!

Peace meine Freunde

Erzfeind Schimmel! Wieviele wunderschöne Buds sind schon dem grauen Horrorflaum zum Opfer gefallen?

Ich arbeite aktuell an einem fetten Artikel, das ALLES zum Thema Schimmel abdecken soll. So sollen vor allem Anfänger ihren Grow sicher und ohne vergammelte Buds über die Bühne bringen.

Wer kann hochwertige Bilder von Schimmel an Cannabis zur Verfügung stellen?

Leider habe ich selber kaum gute Fotos von Schimmelbefall. Deswegen brauche ich eure Hilfe:

Egal ob am Bud, am stamm, auf der Erde oder gar verrottete Wurzeln. Alle möglichen Fotos sind für den Artikel hilfreich!

1 Like

Ich bin nicht besonders Stolz drauf, aber hier aus meinem letzen Grow:
(Beim Ernten nicht auf Luftfeuchtigkeit/Umluft geachtet)

Tadaaa …hab da was:

…und das gemeine, von außen erstmal schlecht zu erkennen. Erster Hinweis das es schimmelt waren in meinem Fall, gelbe Blätter am Bud die man ohne Krauftaufwand von der Pflanze abziehen/entfernen kann. Die Blätter hatten kaum noch einen Halt:

2 Like

Sehr schönes Bsp. während kurz vor der Erntephase, da der Headbud in seiner Fülle bestimmt auch noch nicht dicht war. Oder?

Und natürlich schöne Scheiße. Mein tieftes Mitfühlen. Weil sie eigentlich ne schöne Vorzeigepflanze ist.

3 Like

Oh ja, die sind klasse!

Ich hätte den Schimmel hier warscheinlich nicht mal erkannt… macht mir ein wenig Sorgen dass ich es bei meinen Mädels sehe :confused:

1 Like

Immer schön gründlich kontrollieren, besonders wenn du sehr dichte feste buds hast.

2 Like

1 Like

@jrgong Ich dachte ich reich noch ein paar ein! :exploding_head:

1 Like

Moinsen

wie kann sowas passieren?waswurde falsch gemacht?

Gruss @ll

zuwenig Umluft, zuviel pk, zu hohe Luftfeuchtigkeit, zu dicke buds, zuwenig getrocknet oder in einem ungünstigen Klima getrocknet.

Kann jeden treffen und gehört halt dazu, muss man mit leben. Ich hab bei meinem letzten grow mir größte mühe gegeben und eigentlich alles richtig gemacht aber am ende hatte ich trotzdem Schimmel…Einige strains sind auch anfälliger für Schimmel als andere…

3 Like

okidoki

wieder so 1 Thema für sich.wenn ich meine 2 Mädels durchbringe…bin ich Gärtner :grin: aber @MrBrown1 hast Recht…arbeitsintensiv ist das growen.und man lernt nie aus

Thanks

ich hab vor 2 Wochen meinen 2ten grow beendet und beim ersten war alles ziemlich unkompliziert aber bei dem aktuellen hatte ich von Schimmel bis Zwitter alles dabei.

Bin im Nachhinein aber froh darüber weil am ende das wichtigste für mich die Erfahrungen sind die ich mache…

und natürlich die ausbeute :sweat_smile:

5 Like

Jepp.irgendwann haben wir es drauf :sunglasses::sunglasses::sunglasses:

Super, @jrgong!
Wir (die Damen und ich) haben zwar weder Photos, noch Blüten, noch Schimmel, dafür aber jetzt ganz doll Angst vor Letzterem.
Wir schlagen also hiermit einen Sammelthread zu Vorbeugung und Behandlung vor.
Oder passt das hier noch mit rein?

Das sollte extra als Thema aufgemacht werden.!

Hallo Junior,

hier zwei Bilder von meinem Schimmelbefall. Leider nicht soooo hochwertig. Vielleicht hilft es dir ja trotzdem weiter.

1 Like

Mon%20May%2006%2022-34-52 Sun%20Apr%2028%2022-46-22

Was sagt ihr dazu? habe dieses Gras von einem Freund -dachte da es nicht oder wenig fährt packe ich es mal unter die Lupe. Erschreckend… also meine Analyse zu früh geerntet und Schimmel

Happy GrowWed%20May%2008%2016-14-00 Wed%20May%2008%2016-16-45

Krasse Bilder. Ich hätte dazu mal eine Frage, bzw. ist mir was aufgefallen. Ich habe schon paar verschiedene Strains, Autoflowering, Photoperiod, Indoor, Outdoor, Gewächshaus und Outdoor/Gewächshaus probiert zu growen.
Nun habe ich festgestellt, dass ich IMMER (letzten 3 Jahre) in die Autos Schimmel bekomme, kurz vor der Ernte (wenn ca 5-10% der Trichome Bernsteinfarben sind). Bei Sativas ist das ja soweit ok, da wird der Schimmel großzügig rausgeschnitten (Gestern durfte ein Mainbud dran glauben :sob:) und mit Mikroskop kontrolliert.

Zu meiner Frage, habt ihr auch die Erfahrung gemacht? Was macht ihr dagegen (Outdoor/Gewächshaus)?

Ich bin am überlegen, Autos weg zu lassen und nur noch Photoperiod zu growen.