Indoor (Mars Reflector 48)

amnesia-haze
lemon-shining-silver-haze
royal-gorilla
haze-berry

#1

Guten Tag liebe Grower,

Zunächst einmal möchte ich erwähnen, dass es für mich das erste mal indoor ist. Ich versuche sobald es Neues zu berichten gibt es mit euch zu teilen.

Seeds
Lemon Shining Silver Haze von RQS
Art: 75% Sativa - 25% Indica
THC - Gehalt: 21%
Höhe: 80 - 140 cm

Amnesia Haze von RQS
Art: 70% Sativa - 30% Indica
THC - Gehalt: 22%
Höhe: 80 - 140 cm

Haze Berry von RQS
Art: 80% Sativa - 20% Indica
THC - Gehalt: 20%
Höhe: 60 - 100 cm

Royal Gorilla von RQS
Art: 50% Sativa - 50% Indica
THC - Gehalt: 27%
Höhe: 90 - 160cm

Kommen wir jetzt zum Setup:

Location:
Standort der Box ist im Zimmer bei 20Grad Raumtemperatur.

Secret Jardin hydroshoot 80
80x80x180cm

Growmedium:
Erde: Biobizz Light Mix
Vorgedüngt: Ja, ca 1-2 Wochen
pH - Wert: 6,2
EC - Wert: 1,2

Erde: Biobizz All Mix
Vorgedüngt: Ja, ca 4-6 Wochen
pH - Wert: 6,2 - 6,6
EC - Wert: 2,4

Für die Keimung der Samen habe ich die Papiertücher - Variante gewählt und muss sagen das die Samen am 2 Tag alle geöffnet waren.
Da ich die Samen nach dem Keimen direkt in die Endtöpfe gesetzt habe, ergibt sich folgende Erdmischung in meinen 11 L Plastiktöpfen:

25% Light Mix oben drauf für die Anzucht
75% All Mix unten für den Rest des Grows

Dünger: Biobizz Trypack Indoor
Art: Organischer Dünger

Biobizz Bio Grow: 4 - 3 - 6
Biobizz Bio Bloom: 2 - 6 - 3,5
Biobizz Top Max: 0 - 0 - 0 Pflanzenbooster

Doses: Siehe Düngeschema von Biobizz

Bewässerung:
pH angepasstes Leitungswasser. Sobald die Töpfe leicht sind, wird bis Drain rauskommt in 2-3 Abschnitten gegossen.

Beleuchtung: LED
Mars Hydro Refelctor 48 240W
Reelle Stromverbrauch: 100W

Belüftung: Abluftsystem
Name: Ventilution Mixed In-Line mit 2 Stufen
Lüfterleistung: 220 m³/h - 280 m³/h
Schallpegel: 29/36 dB
Aktifkohlefilter: Prima Klima 360 m³/h

Als Umluftventilator benutze ich einen Mini Standventilator in der Öffnung der Zuluft mit 15W Leistung.

So das ist genug Input denke ich :slight_smile:
Sobald die Lady‘s aus der Erde sprießen meld ich mich :slight_smile:


#2

Wir schreiben heute Tag 5 ab der Keimung und seit 3 Tagen sind die Samen in der Erde.
2 von 4 sind ohne Probleme aus der Erde.
Jedoch machen die 2 anderen leichte Probleme.
Sweet Skilletz und die Haze Berry sind meine Sorgenkinder, wobei ich denke das die Berry noch in 1-2 Tagen kommen wird. Hier mal ein Anblick für euch.


Links oben die Sweet Skilletz rechts daneben die Haze Berry
Vorne Links Amnesia und rechts vorne die Lemon Haze


#3

Ja, sieht so aus als müsstest Du eventuell „Geburtshilfe“ leisten. :grin::v:t3: Oder vllt schaffen sie es ja noch selbst… Ich drück die Daumen


#4

Die Sweet Skilletz will einfach nicht wachsen hab ihr jetzt ne ESL dazu gehangen die Haze Berry hat ihre Mütze abgeworfen aber seitdem passiert da auch noch nichts.
Die Amnesia und Lemon Haze sind ohne Mängel bis jetzt


#5

Das wird schon… Lass ihnen bissl Zeit, sehen doch gesund aus


#6

Ein kleines Update: VT 9

Der Abstand von LED zur Plfanzenspitze beträgt ca 20cm.

Haze Berry: Die Dame macht es mir nicht leicht. Keimung erfolgte prompt, jedoch will sie nicht so ganz wachsen. In 7 Tagen ca 1 cm ist sie groß geworden.

Amnesia Haze: Zu der Amnesia kann ich nichts hinzufügen entwickelt sich prima die Dame. Momentan eine Höhe von ca. 4,5cm

Lemon Shining Silver Haze: Entwickelt sich genauso gut wie die Amnesia. Momentan eine Höhe von ca. 6,5cm.

Die Sweet Skilletz: Hat es nicht geschafft wurde aussortiert. Stattdessen gestern
Royal Gorilla in die Erde gelegt 2 Tage davor zum keimen zwischen 2 Papiertüchern gelegt gehabt und wunderbar funktioniert.

Gedüngt hab ich noch nicht! Zuletzt gegossen mit pH angepassten Leitungswasser (6,4) vor 2 Tagen bis der Drain unten leicht rausfließt.

Den Venti hab ich alle 6Std an und auf die 2 großen Damen gerichtet.
Akf läuft jede Std 15min für Frischluft

Hoffen wir mal jetzt das die Berry sich entwickelt und die Gorilla schnell aus der Erde sprießt, damit alles noch nach Plan laufen kann.


#7

Guten Tag liebe Community,

Ich kann es mir nicht lassen und muss euch von den schönen Damen berichten.

Vegi- Tag 12

Beim öffnen des Zeltes kam mir heute das 1. mal der typische Weed Geruch entgegen. :blush:

Royal Gorilla
Für die Dame ist es Vegi- Tag 4
Entwickelt sich prima. Die Dame steht in Erde der Jiffy‘s. Hab aber das Band umzu entfernt und nur die locker luftige Erde für die Anzucht verwendet. Hat hervorragend funktioniert.

Haze Berry
Die Berry hat sich erholt von welchem Stress auch immer und fängt mittlerweile an zu wachsen. Ansonsten auch keine Probleme mehr(endlich)

Amnesia Haze
Die Amnesia kann man nichts zu sagen sieht prima aus :star_struck:

Lemon Shining Silver Haze
Genauso wie bei der Amnesia ist die Lemon einfach am wachsen ohne Probleme.

Ich hab aber meine 1. Frage:

Laut Düngeschema soll ich anfangen zu düngen.
Bei der Amnesia und Lemon sehe ich aber keine notwendige Düngüng. Sehen beide sehr vital aus. Sollte ich mich trotzdem an das Schema halten und in 2 Tagen die beiden großen zum 1. mal mit Dünger anreichern oder warten bis die ersten Mangelerscheinungen auftreten?

Da ich am Anfang leichte Probeleme nach der Keimung hatte, hat sich meine Rechnung natürlich verschoben.
Ich wollte eigentlich nichts verändern aber so hab ich 2 Lady‘s im Verzug. Meine Überlegung ist jetzt die Amnesia und Lemon zu toppen damit die anderen beiden etwas einholen kann. Was haltet ihr davon ?

Sonnigen Montag euch allen :v:


#8

Bio Bizz empfiehlt quasi sofort zu düngen und jedes Mal. Solltest du auf einen Mangel warten um dann auszugleichen wird das schwer, da der organische Dünger zeitversetzt wirkt.
Du brauchst ja auch nicht wirklich viel.


#9

Ich hab ein wenig recherchiert und gebe dir recht. Sollte ich dann erstmal nur die 2 großen Düngen?


#10

Ich würde auch erstmal die beiden etwas düngen, lass die anderen erstmal wachsen…


#11

Ja, würde ich so machen.

PS: Und gut, dass du nicht alles ungeprüft übernimmst.


#12

Ich meld mich mal wieder zu Wort hier.
Am 18.02. wurden alle gegossen mit pH angepasstem Leitungswasser (6,2).
21Grad Wassertemperatur
Die 2 großen wurden zum ersten Mal gedüngt.
1ml/1L Biobizz Grow
Abstand der LED beträgt zur großen Pflanze 20cm und zur kleinsten 27cm.
Meinerseits gib’s nichts zu bemängeln wachsen halt munter vor sich hin.
AKF wurde von täglich 15min auf jede Std 30min hochgeschraubt.

Vegi- Tag 17

Lemon Shining Silver Haze

Amnesia Haze

Haze Berry
Die Dame wächst nicht normal aber sie wächst denke hängt von ihrer Genetik ab. Ich bin am beobachten. Aber zeigt keine Mangelerscheinung oder ähnliches. Nur die Blätter sind „komisch“

Royal Gorilla VT 9
Die Gorilla Dame macht was sie tun soll- wachsen:)

Zum Schluss mal ein Klassenfoto

Schönes Wochenende euch allen :v:


#13

Vegi- Tag 19

Heute ist wieder Gießen angesagt. 1x Woche zuvor gegossen. Ich freu mich jedesmal wie ein Kind die Damen aus dem Zelt zu holen und Wasser zugeben.
Mängel sind nicht vorhanden. Sie gedeihen prächtig.
Gegossen wurde heute wie folgt:
pH angepasstes Leitungswasser (6,2) + 1ml/1L Biobizz Grow
Wassertemperatur beträgt 21 Grad
EC - Wert gemessen, nachdem ich alles zusammengemischt habe = 0,3

Lemon Shining Silver Haze
14cm Höhe

Amnesia Haze
12cm Höhe

Haze Berry
5cm Höhe

Royal Gorilla
4cm Höhe

Alles soweit sogut. Heute hab ich folgendes festgestellt, die Wurzeln der Amnesia und der Lemon Haze sind schon am unteren Ende des Topfes angelangt. Ich hoffe das ich da keine Probleme bekomme. Siehe Bilder

Denke das wars, auf ein guten Wochenstart liebe Grower :v:


#14

Sind das denn schon die Endtöpfe?


#15

Ja, 11L sollten reichen.


#16

Wenn sie vor der Blüteumstellung stehen, könntest du sie nochmal vorsichtig rausholen und den Topf nochmal mit Substrat entsprechend (was oben im Topf fehlt) nachfüllen.:wink:
Da ist doch bestimmt nach dem Angiessen was ordentlich zusammen gesackt im Topf! Oder hattest die vornherein nicht gut befüllt?


#17

:wink: hast mich erwischt hab das mit dem Absacken vergessen. Ist morgen gleich das erste was ich machen werde.
Ein Glück das im Sack noch was übrig geblieben ist vom guten alten Biobizz Light Mix :crazy_face:


#18

Setze mich mal dazu
Sieht gut aus


#19

Hab die Erde nun aufgefüllt. War bisschen kompliziert und mit Hilfe der Frau jedoch alles machbar.
Zunächst hab ich nur die 2 großen aufgefüllt, sobald bei den kleinen die Wurzeln zu sehen sind, werd ich es nochmal machen. Hatte bisschen Panik bei den kleinen darum lass ich die noch in Ruhe.

vorher

nach dem Auffüllen

Hoffe die erholen sich rasch davon, bis dahin :v:


#20

Gäste sind herzlich willkommen:)