Ist ja nur Unkraut

Moinsen alle miteinander! Ich verfolge ab und zu das gelaber hier. Kam aber dann durch die Beratung meiner „Frau“ doch zu dem Schluss. Dass man sich nicht verrückt machen muss um gute Ergebnisse zu erzielen.
Habe meine beiden Zelte vom Netz genommen und mein Gewächshaus als mein neues Heim für meine Damen ausgesucht, gleich neben den Tomaten meiner Frau!
Die Samen haben Aufzucht und Kräutererde zum Start bekommen, kleine Töpfe und ab auf die Fensterbank. Nach einer Woche umgesetzt in BIO Erde von Compo und 12 Liter Pötte. Ab ins Gewächshaus, das Wasser aus der Leitung bisschen Runtergeregelt mit BIO pH- und als Dünger ungeschwefelte Melasse! Auf 10 Liter Wasser, 5 Esslöffel. Oben auf die Erde noch ein wenig Kaffeesatz. Kaffeesatz aber vorher trocknen, sonst schimmelt er. Fertig!
Es ist der absolute Wahnsinn, wie die damen förmlich explodieren und in die Höhe und in die Breite gehen.
Ich habe 2 × Kali China, 1 × Blue Haze, 3 × CBD Fix, 1 × Monster Skittlez und noch 3 Promos.
Wollte unbedingt verschiedene Sachen ausprobieren und sehen wie die unterschiedlichen Mädels auf meine Idee mit dem BIO Anbau reagieren und ich muss sagen, es ist Fantastisch!
Bilder folgen später!

20 „Gefällt mir“

Es ist wirklich nur Unkraut und verkraftet so Einiges.
Die ganzen hier im Forum beschriebenen Tips dienen eigentlich nur dazu, den Ertrag zu erhöhen.
Ansonsten reicht Erde, Licht, Wasser und etwas Dünger völlig aus.
Ich kann mich zeitlich nur einmal pro Woche um meine Damen kümmern und die wuchern wie Sau.

1 „Gefällt mir“

Wo sind die Bilder? @vituzz