Kleines „Gewächshaus“ selber bauen

Hallo Leute,

ich möchte mir für meine zwei Pflänzchen auf dem Balkon ein kleines „Gewächshaus“ bauen, Um diese vor regen zu schützen.
Hat jemand von euch sowas schon einmal gemacht, hat Tipps oder weiß etwas was ich beachten muss?

Vielen Dank schon mal im voraus:)

Willst du denn die Pflanzen jetzt schon raus stellen?
Ist noch ganz schön kalt

Naja ich lasse meine Pflänzchen seit einer Woche drinne wachsen, wollte jetzt noch so 2-3 Wochen warten und diese dann auf den Balkon stellen. Ist dies zu früh? Ich dachte am 11.05. ist eisheilige und ab dann kann man sie nach draußen stellen. Sollte ich lieber noch länger warten?

Sobald die Eisheiligen durch sind kannst dudu sie eigentlich raus stellen
Würde mir vielleicht was aus plexiglas bauen
Sieht man das gewächshaus?
Also kann man drauf schauen?

Ich würrde mir mal in der Bucht und Co. „Gewächshäuschen“ ansehen …gibts ja für Tomaten recht kleine Teile.
Mitunter ist der Kram dann billiger als alles Material selbst zusammengekauft. Vorteil hier, man kann es an seine Platzverhältnisse besser anpassen.
Bei vielen Platten mussde drauf achten das ne Beschichtung für UV Licht dran ist.

Ich habe meine Pflanzen schon seit drei Wochen draußen, habe sie nur Anfangs über Nacht reingestellt. Und ihnen geht es bis jetzt prächtig.

Servus,

wir auch, nur kommen die jede Nacht unter die Sonne, da das Tageslicht noch nicht ausreicht. Wenn man Pech hat, geht das ganze zu früh in Blüte und geht Anfang Sommer wieder in die Revegi. Also eher unproduktiv Deine Vorgehensweise.

Ansonsten können die Plantjes gerne nach draußen. Sollte es mal ±0°C haben, ist das kein Thema. Auch -1°C können Keimlinge mal für ein paar Stunden ab. Nur bei Schnee hört der Spaß auf.

Stellt eure Plants unter die Sonne. Falls mal schlechtes Wetter geben sollte… PET Pulle in entsprechender Größe über die Plantje stülpen.

Gruß

Kannst dir für knapp 2 euro nägel aus dem obi kaufen , dazu holz bretter füt 17 euro , und für 10 euro gewächshaus folie , und fertig ist das ding , hab selber so eins mal gebaut .

Das Problem hatte ich die letzten Jahre eigentlich nie, man hat ja anfang Mai schon ca. 15 Stnden Licht. Ich habe aber meistens immer nur ein zwei normale Strains, der Rest sind autos.

In kombiantion mit Kunstlicht erziehlt man sicher bessere Ergebnisse, aber darum geht es mir garnicht. Mir reicht es wenn mich der Sommer durch den Winter bringt :wink:

2 Like