Kräuterkunde im Kleiderschrank - Setup/Equipment - eure Erfahrungswerte?

Hallo zusammen,

ich stelle euch heute mein Equipment vor und hoffe auf Ergänzungen, eventuell auch Hilfestellungen und ein bisschen Beratung.

Eckdaten:

  • Pax Kleiderschrank 100x60x236, weiß
  • Pro Emit DIY-M-Kit 225W short series (noch nicht fertig verkabelt)
  • Steuerung via Suncontrol/App (siehe oben, ich warte auf Klinkensteckerlieferung)
  • Abluft via Primaklima PK125 EC-TC Dingenskirchen + ausreichend dimensionierter AKF
  • 1L Airpots zum Keimen/zur Anzucht
  • 15L Stofftöpfe für den Rest (kommen nach Anzucht direkt in die Endtöpfe, bei mir gehen sogar Kakteen ein, ich will da bloß nichts riskieren!)
  • Biobizz light-Mix (Anzucht) und all-Mix (Rest)
  • Biotabs Starterkit
  • Bittersalz um CalMag-Verhältnis meines Leitungswassers anzugleichen in der Hoffnung, dass es reicht (Versuch macht kluch, Verhältnis normal 1:9, wird pi mal Daumen auf 1:3 angepasst)
  • 2 PC-Lüfter um zu testen, ob das als Umluft ausreicht oder ichn Upgrade brauch
  • Brandschutz: Bonpet Feuerlöschampulle (mit Rabattaktion für 92€ geschossen!)
  • Ausreichend große Untersetzer für die Stofftöpfe

Was hab ich vergessen oder nicht bedacht?

Derzeit ist der Schrank zwar schon aufgebaut, dient aber noch als Abstellschrank für Gedöns, hab nämlich keinen Keller. Die Tage werde ich also Aufräumen, Umräumen und Ordnung machen und dann kann ich mit der eigentlichen Arbeit am Schrank beginnen.

Ich hab noch nie ein Loch gebohrt, erst recht keine Lochsäge benutzt und hab keinen Schimmer, wie ich das hinkriege, hab aber bock drauf, es einfach mal zu versuchen. Mit der Lampe ging es mir genauso, die ist jetzt fast fertig!

Der Plan:

Eine Hosenaufhängung (Pax-Zubehör) dient im oberen Bereich als Befestigung für die Lampe. Oberhalb der Hosenaufhängung installiere ich Lüfter, AKF und Strom sowie die Feuerlöschampulle.

Mit einer Lochsäge versuche ich nach oben hin eine Abluftöffnung zu verwirklichen. Im unteren Bereich säge ich drei 100er Zuluftlöcher. Also… wenns klappt. Vielleicht. Plan B wäre, die Schrankrückwand händisch zu bearbeiten. Für die Zuluft hab ich so Stöpsel ausm Baumarkt besorgt, so eine Art „Lichtfalle“ mit Fliegennetz drin, davon zeig ich euch ein Foto, wenns losgeht, der Kram liegt seit zwei Jahren in ebendiesem Schrank und wartet auf seinen Einsatz.

Das ist so der grobe Plan. Was hab ich vergessen? Hat jemand noch einen total guten Tipp, was ich bei der Umsetzung beachten sollte? Zuluft links im vorderen Bereich, Abluft dafür diagonal versetzt rechts im hinteren Bereich oder sowas, damits besser „durchzieht“? Haut gern eure Ideen und Erfahrungen raus, vielleicht kann ich profitieren!

… wir sehen uns die Tage, wenns richtig losgeht. Hiermit setze ich mich selbst ein bisschen unter Druck, damit ich auch wirklich langsam mal anfange.

Lieben Gruß

Herbione

8 „Gefällt mir“

Grüße und willkommen im Forum :call_me_hand:

Hab auch eine PAX Schrank und der sieht so aus

Die Zuluft kannst du einfach in die Rückwand machen sollte ausreichend sein. Hab aber 3 x 125mm Luftgitter drin.

Und falls du noch 15 Euro übrig hast :stuck_out_tongue_winking_eye: damit sollte das dann kein Problem sein mit der Zuluft.

https://www.amazon.de/Durchmesser-Zentrierbohrer-Lochfräser-Lochbohrer-Rigipsplatten/dp/B0BGBZKS8X/ref=mp_s_a_1_1_sspa?crid=36063N29XICSO&keywords=bohrkrone+125mm&qid=1699467234&sprefix=%2Caps%2C166&sr=8-1-spons&sp_csd=d2lkZ2V0TmFtZT1zcF9waG9uZV9zZWFyY2hfYXRm&psc=1

Bei weiteren fragen einfach fragen :stuck_out_tongue_winking_eye::+1:

Grüße

8 „Gefällt mir“

Sieht super aus! … hast du oben auf den Schrank einfach ein Brett gelegt, um diese Haken da festzumachen und die Decke dafür quasi zu verstärken?

1 „Gefällt mir“

Nö einfach in die Decke geschraubt ohne irgendwas oben drauf.

Aber ich werde bald eine Rückwand aus 8mm Verlegeplatten verbauen und dann werde ich auch die Decke etwa verstärken weil die sich jetzt doch langsam durchbiegt nach einem Jahr :grimacing:

Okay! Das hält? Ich hab von sowas echt keinen Plan und die fortwährende Angst, dass mir alles abstürzt. :blush:

Sieht auf jeden Fall richtig schön aufgeräumt aus, dein Schrank. Gefällt mir gut!

Edit: Die Idee mit der verstärkten Rückwand gefällt mir auch ganz gut. Vielleicht verteil ich auch noch ein paar Winkel hier und da. Ja, der Kreativmotor ist angesprungen! :upside_down_face:

1 „Gefällt mir“

Bei mir ja :joy: klar kommt es auch drauf an wie schwer deine Lampe usw ist. Deine pro emit wiegt schon etwas mehr wie meine :see_no_evil: hab die COB SMD 300 Watt von Pro emit, die würde ich nicht so da reinhängen :joy::joy:

Ps: ist ja nicht der einzige Schrank :shushing_face::see_no_evil::joy:


2 „Gefällt mir“

Ja, das Gewicht könnte echt Probleme machen. Ich hoff ja darauf, dass dieser „Hosenauszug“ für das PAX-System das hält. In meinem normalen Kleiderschrank hängen da wirklich all meine Hosen dran - und das sind echt viele. Dann vielleicht noch ne Absturzsicherung dazu gebastelt und feste hoffen, dass es klappt!

Das sollte dann schon halten :+1:

Dein Wort in Gottes Ohr! :smile:

… notfalls kommt da einfach jede Menge Gewebeband drum. Das hält immer!

1 „Gefällt mir“

Sowas für leisere Abluft würd ich mir überlegen.

Vllt. Gedanken über Zuluftfilterung machen, bzw. ob Licht durch die Lufteinlässe kommen kann. Abluftlüfter sollten immer dimmbar sein, kenn deinen nicht genau.

Falls noch nicht gekauft, mal folgenden Thread lesen.

Ernte schon bedacht?
Kann eine Erntemaschine/Thumbler empfehlen und Trockennetze.
Btw. meine Lieblingsschere, hat alle Konkurrenz seit Jahren bei weitem geschlagen :wink:

Kommt aufs Leitungswasser drauf an, BioBizz Cal/Mag geht aber auch normal recht gut.

Hatte nie Airpots, lese aber seit Jahren nur Probleme damit. Keep it simple, würde eher Teku Töpfe empfehlen. Die sind zum Austopfen echt klasse.

Du kannst dir überlegen das Zelt etwas höher zu legen um unten Platz zu gewinnen, bzw. um die Pflanzen auf einer schöneren Arbeitshöhe zu haben. Sieht man hier teilweise im Hintergrund.

4 „Gefällt mir“

…sollte man aber nicht im Unterdruck Bereich nutzen…

@Medigro Danke für die Ideen!

Bei der Zuluftfilterung muss ich mir glaube ich wirklich noch etwas überlegen. Der Schrank bekommt ein „eigenes Zimmer“, welches er sich mit dem Gästebett, dem Trockner und den Katzenklos teilt. Ich muss da schon täglich mal rein und durchsaugen/Tretminen aus den Toiletten buddeln, also auch Licht machen. Da denk ich nochmal drüber nach!

Der Alternativproduktethread wird gleich mal inhaliert - klingt super, ist nämlich wirklich alles sehr teuer im Unterhalt!

… Ernte… also davon geträumt hab ich schon, aber ganz durchdacht hab ich sie noch nicht. Brauch auch noch ein Taschenmikroskop. Früher die „Jugendzimmergrows“ aufm Balkon hab ich mit den Händen und normalen Scheren verarbeitet, da hatte ich aber auch noch eine Engelsgeduld :rofl:

… mhm, das Höherlegen muss ich mir auch mal überlegen. Hab ja theoretisch jede Menge Platz. Ich rauch aber auch gern sativalastige Sorten, die gehen ja auch schon mal n bisschen in die Höhe. Das probier ich mal aus!

… wie kann ich dich eigentlich zitieren, wenn ich mehrere Zitate einfügen wollen würde? Wie ich ein einziges mache, hab ich kapiert. Aber mehrere? :thinking:

Dient auch als Abluftluftschlauch da ist kein Unterdruck :wink: habe den jetzt über ein Jahr so in Benutzung und null Probleme damit.

Lüfter und akf sollte man natürlich nicht damit verbinden :+1: da nimmt man am besten so eine Gummimanschette oder ich kleben ihn direkt auf den Lüfter mit Gewebeband hält auch. :nerd_face:

2 „Gefällt mir“

Und als Zuluft hab ich die benutzt.

https://www.obi.de/lueftungsgitter/mauerluefter-mit-fliegennetz-system-125-weiss/p/5165253?wt_mc=gs.pla.Technik.HeizenKlimaVentilatoren.Lueftungssysteme&wt_cc1=661774050&wt_cc2=5165253&wt_cc4=m&wt_cc5=138837310257&wt_cc8=pla-online&wt_cc9=39055121008&storeId=&gad_source=1&gclid=EAIaIQobChMI9O3e74a1ggMVbpSDBx3YSwTTEAQYASABEgJLp_D_BwE&et_uk=43983fefe003455f9c885feeb9ca06a3

Hat ein Fliegengitter mit drin das hält den Staub auch etwas ab :call_me_hand:

1 „Gefällt mir“

Solche hab ich auch rumfliegen! :smile:

Edit: Der Geräuschpegel ist grundsätzlich für mich nicht so das große Problem. Ich bin Single und lebe in einer Wohnung, in der die Abluft des innenliegenden Badezimmers so überdimensioniert ist, dass sie einen Unterdruck erzeugt, wenn die Badtür geschlossen ist. Und das Ding läuft von 5:30 bis 23:00 Uhr durch. Hab mich dran gewöhnt, kann da prima bei einschlafen!

1 „Gefällt mir“

Kann ich nur empfehlen, hab seit einigen Durchgängen umgestellt. :ca_giggle_joint:

Ja ein Zelt für sich hält ja auch dicht. Kommt halt drauf an, ob generell hinten an der Ansaugung Licht durchkommen kann.

Jo, vergessen. Kommt schneller als man denkt :+1:

Zum Zitieren einfach meinen Text gewünscht markieren, dann sollte daneben ein kleines Feld erscheinen an dem „Zitat“ steht :wink:

2 „Gefällt mir“

Von nix anderem hab ich gesprochen mein lieber :stuck_out_tongue_winking_eye:

1 „Gefällt mir“

Man muss sich hier nur etwas genauer ausdrücken :see_no_evil::stuck_out_tongue_winking_eye: das so durch die Blume kommt manchmal nicht an :see_no_evil::joy: will jetzt hier aber niemand etwas unterstellen :call_me_hand:

Noch genauer als Unterdruck? :eyes::kissing_heart:

1 „Gefällt mir“

Jetzt habt ihr mich verwirrt.