Mein Grow Equipment

Wollte noch mal ganz kurz mein Geupdatetes Equipment vorstellen:

Meine beiden Erden:
https://www.amazon.de/dp/B00CC3EUAO/ref=wl_it_dp_o_pC_nS_img?_encoding=UTF8&colid=24VV5B40ZHDET&coliid=I1EUDC04C3UGBL&psc=1
Verdammt ist die plangron erde einfach mal 7€ Teurer geworden -.-
https://www.amazon.de/dp/B004G73MOY/ref=wl_it_dp_o_pC_nS_img?_encoding=UTF8&colid=24VV5B40ZHDET&coliid=I39F3CUGS7X2BR

https://www.amazon.de/dp/B071R32YBV/ref=wl_it_dp_o_pd_nS_img?_encoding=UTF8&colid=24VV5B40ZHDET&coliid=I1P4E5Z2E9KASA

Für die keimung werde ich die taktik mit den feuchten Tüchern benutzen.
Dann wird der topf mit 10 Plangron Grow mix gefüllt und mit einem Glas eine mulde gemacht die ich mit Anzucht Erde gefüllt wird damit der samen dann Sprießen kann.

Für die beleuchtung habe ich erstmal ein Günstigeres LED Panel gewählt mit 200W leistung.
Das ganze wird dann noch an einer kette befestigt um das ganze Höhenverstellbar zu machen.
dies soll wohl eine nicht so lange Lebensdauer haben aber das passt schon fürs Erste:

https://www.amazon.de/dp/B06ZXWY9H6/ref=wl_it_dp_o_pC_nS_img?_encoding=UTF8&colid=24VV5B40ZHDET&coliid=I1S2ZP9Q9K2MKO&psc=1

Akf hane ich ein kleines modell (habe das volumen meiner box ausgerechnet und der reicht locker :blush: )

https://www.amazon.de/gp/product/B076928K4X/ref=ox_sc_act_image_2?smid=A12HFGQZYUN0PX&psc=1

natürlich mit trafo:
https://www.amazon.de/gp/product/B00DXZY7F8/ref=ox_sc_act_image_1?smid=A1YSXE76US5SAX&psc=1

Dazu berklebe ich die box von innen noch mit Weißer Folie.

stelle noch einen Ventilator dazu (weiß noch nicht ganz genau wie da die box verdammt klein ist aber naja)

Habe 2 Quadratische Planztöpfe(23x23x269 11l fassen für 2 kleine Automatic Pflanzen.

En thermometer Wollte ich eigentlic hauch noch dazu stellen aber weiß nicht was ich da nehmen soll (könnt ihr mir ja mal ein gutes nennen)

weiß nicht ob ich irgendwas vergessen hab und bin auch eigentlich so relativ zufrieden mit dem Equipment :D. Bespreche an sich zurzeit auch alles mit tikt4k(auch hier im forum).

Zum Thermometer … da langt ein Digitales ausm Baumarkt oder amazonien. Im Idealfall mir der RLF dazu und nem Min/Max Wert, einfach der Kontrolle wegen.

oke hole mir einfach ein günstiges digital Thermometer :smiley:D
kannst du mir bitte sagen was ein RFL ist?

RLF = Relative Luftfeuchte = Luftfeuchtigkeit, die die Temperatur zu dem Zeitpunkt maximal aufnehmen kann.

Heißt, je Wärmer es ist, desto mehr Wasserdampf kann von der Luft aufgenommen werden, je kälter, desto weniger.

https://www.amazon.de/Digitales-Thermo-Hygrometer-AngLink-Luftfeuchtigkeitsmesser-Klappständer/dp/B074TZ9ZRV/ref=sr_1_4?ie=UTF8&qid=1508784310&sr=8-4&keywords=digital+thermometer+hygrometer Das hier is jetz wohl die Luxus Variante :smiley:

luxus variante XD naja danke auf jeden fall der preis geht voll klar und auf die 230€ die ich eh schon zahlen muss tuen 10€ jetzt auch nicht mehr so weh :cold_sweat:

Ehrlich gesagt weiß ich garnicht wie ich das alles in meiner box unterbekommen soll :confused:
die ist nämich Sechseckig und naja in der mitte 70 cm breut und nach vorn un hinten hin nur noch 30 cm
ich glaube da muss ich wohl bei einer pflanze für’s erste bleiben

Schau einfach bei Amazon nach Hygrometern, da wirst du von solch riesigen Teilen bis zu mini’s alles finden.

Zu dem von Skome223 verlinkten Gerät:
Messgenauigkeit (RLF): innerhalb von ± 5%
Auch alle anderen digitalen Geräte zur Anzeige der
RLF (in der erschwinglichen Preisklasse) haben
diesen Toleranzbereicht. Zudem ist die Angabe „5 %“
nichtssagend, weil nicht angegeben wird, von welchem
Wert 5 % abgezogen oder aufaddiert werden. Der aktu-
elle Wert kann es nicht sein, denn dann müsste die An-
zeige bei 0 % genau sein (was sicher nicht der Fall ist).
Nun kann man sagen, dass eine Abweichung in der
Größenordnung keine Rolle spielt, aber z. B. beim Fer-
mentieren bewegt man sich ja an einer Grenze, bei der
5 % schon eine Rolle spielen.
Will man genauere Werte, kommt man um ein Haarhy-
grometer nicht herum.

Da kann ich nur zustimmen, aber zum Überprüfen der Luftfeuchte in der Box sollte es alle Mal reichen. Ich überlege die ganze Zeit wie man einen Ventilator in seine Box bekommt. Wie wäre es mit einem kleinen PC Ventilator in die Seitenwand der rein bläst, am besten mittig auf die Pflanzen. Man müsste hier beachten daß der akf mehr Leistung bringt als der PC Lüfter. Habt ihr andere Vorschläge oder Verbesserungen ?

Wozu? :slight_smile:

Der AKF sorgt ja für einen Luftaustausch…
Temperatur sollte bei der LED ja kein Problem werden?

Es geht darum die Pflanzen einen stabileren wuchs zu verschaffen. Der Luft Austausch ist so okay, aber einen Umluftventilator wäre schön praktisch. Aber seine Box ist nunmal zu klein um einen hineinzupacken also dachte ich mir packen wir es in die seitenwand

habe hier noch mal 2 led Reflektoren in die auswahl genommen.
welcher wäre eurer meinung nach besser geeignet für meine growbox
2 kleine pflanzen (Automatics) growbox 70cmbreit 50cm tief 104cm hoch

https://www.amazon.de/dp/B01ABS6T2S/ref=wl_it_dp_o_pC_nS_img?
_encoding=UTF8&colid=24VV5B40ZHDET&coliid=I1UOG4EY7PBCB4

https://www.amazon.de/gp/product/B01M25Q0Z7/ref=ox_sc_act_title_3?smid=A1JW7O8HJD54OP&psc=1

hey,
ich weiß das die beleuchtung sehr wichtig ist und ich habe mir schon einige sachen dazu durchgelesen…
nun würde ichaber lieber ein led panel nehmen anstatt energiesparlampen.

,meint ihr dieses Led Panel (ja ich weiß das es ein günstigeres china modell ist) Wäre für den Ersten Grow ausreichend?

Züchten möchte ich die Sorte Easy Bud:

Erstes Model:
https://www.amazon.de/dp/B06XW9JCP4/ref=wl_it_dp_o_pC_nS_img?_encoding=UTF8&colid=24VV5B40ZHDET&coliid=I3DZIZGA34QEER&th=1

Zweites Model:
https://www.amazon.de/dp/B06ZXWY9H6/ref=wl_it_dp_o_pC_nS_img?_encoding=UTF8&colid=24VV5B40ZHDET&coliid=I3DZIZGA34QEER&th=1

Ich würde nur zu den „eingesessenen“ LED Panels greifen. Wie heißt es immer so schön „Was der Bauer nicht kennt, das Frisst er nicht“.
Ich hab mir eine Mars Hydro II für 180€ bei Amazonien bestellt. Die kommt am Donnerstag und ist auch bekannt dafür, sehr gute Dienste zu leisten.

Zudem ist es oftmals die Sache (und das bei allen Thematiken) wer zu billig kauft, kauft 2 mal und dadurch wirds gleich richtig teuer.

Was den PC Venti angeht, der wäre nur dazu da um mehr Luft rein zu bekommen (Is ne Sache die ich brauche).

Mit guten PC Lüftern schaffst zu 20m³/h und das bei sehr geringem Verbrauch.

1 Like

hane mich auch informiert die mars hydro die ich bestellt habe für knapp 80€ soll gute ergebnisse bringen.

Ja, solang es ein Namenhafter Hersteller ist, passt das ganze auch. Gibt eben nur viele einfach, auf Teufel komm raus, das ganze so billig wie möglich halten wollen (was ich verstehen kann).

Aber es ist, wie mit so vielen Hobbys, die Kosten gibt’s immer :slight_smile:

haste recht.
den gedanken so günstig wie möglich habe ich schon verworfen.
ich nehme die "mittelklasse’’ variante aller sachen. an der lampe darf man natürlich nicht sparen ist nunmal das wichtigste aber für meine kleine Grow box (70cm breit 50ch tief und 104cm hoch) und 2 ganz kleine pflänzchen sollte die allemale reichen.
bei mir ist ja mittlerweile alles dabei.

-Hygrometer Digital Thermometer
-Gute Erde/anzuchterde/Dünger
-AKF/Traffo
-Umluftventilator
usw usw
bin mit allem schon bei knapp 300€ also geht das echt klar für den einstieg

Ich hab meine 280€ für meine Box gezahlt

dazu 40 € für die Erde (Light Mix und all Mix)
30€ Luftbefeuchter
15€ Standventilator
25€ Dünger
180€ LED Lampe … + 70€ für 3 Super Skunk auto’s und 3 White Widow fem.

Und das für ne 80x80x160cm Box … wobei ich nächstes Jahr wohl ne 1x1x2m Box holen werde :smiley:

-Hygrometer Digital Thermometer 10€
-Gute Erde/anzuchterde/Dünger 50€
-AKF/Traffo ~100€
-Umluftventilator12€
-Lampe 80€

  • 3x Easy Bud 1xQuick One 1xRoyal Jack 30€

Luftbefeuchter(nicht vorhanden ist aber auch nicht zwingend notwenidig)

mitte nächsten jahres hau ich auch raus mit 80cmx80cmx180cm box und 2 lampen für 4 pflänzchen :smiley:

Falls nur mal einen brauchst und Platz hast, kann ich dir den Empfehlen.

https://www.amazon.de/gp/product/B0047O0LKE/ref=oh_aui_detailpage_o02_s00?ie=UTF8&psc=1

4L Fassungsvermögen, befeuchtet bis zu 30m² und läuft Butterweich, zudem lässt sich die Düse noch einstellen, wohin „gefeuchtet“ werden soll.

Ansonsten, schau dir mal meinen Grow Report an, da siehst du auch meine Aufstellung innerhalb der Box.

1 Like