Meine Autoflowering blüht nicht


#1

Hallo Zusammen.
Ich hab folgendes Problem. Ich hab vor 9 Wochen zwei Seeds Quick One Autoflowering von Royal Queen Seeds gekeimt und eingepflanzt. Die Vegitationsphase verlief für beide Pflanzen super, sehr schneller Wuchs. Die Rechte pflanze ging wie nach RQS beschreibung nach ca. 6 Wochen in die Blüte und wächst bis jetzt ziemlich gut (bis auf eine leichte überdüngerung). Die linke Pflanze wächst viel höher und macht keine anzeichen das sie demnächst in die Vorblüte kommt. Wie bringe ich Sie dazu in die Blüte zu gehen? Der Lichtzyklus möchte ich beibehalten wegen der blühenden Pflanze. Danke für euche Antworten.

Grow-Angaben:

Vegi/Blüte Ca. Woche 9

Indoor

Growmedium BIO BIZZ Light Mix PH-Wert 6,2

Dünger: Jungle Boost nach Düngeschema

Bewässerung: PH-Wert 6,2 alle 2-3 tage 2 dl

Strain: Quick One Royal Queen Seeds

  • Höhe Indoor: 50 - 60 cm
  • Höhe Outdoor: 60 - 100 cm
  • Blütephase: 5 - 6 Wochen
  • Erntemonat: 8 - 9 wochen nach dem keimen
  • Genetischer hintergrund: Lowryder 1 x Old School Indica
  • Art: Sativa 10% Indica 60% Ruderalis 30%

Beleuchtung: LED 240W + LED 45 W 19/5h

Belüftung: Umluft-Ventilator, Luftfeuchtigkeit 40-50% Temperatur 20-24C


#2

Nabend!
Ohne ändern des Lichtzyklus wird das wohl nix.


#3

Hallo…da es sich bei beiden ladys um autos handelt würde ich den lichtzyklus nicht ändern kenne es von meinen balkongrows das sie unterschiedlich in vorblüte gehen trotz gleicher genetik…du kannst die große mit ner schnur und nem gewicht bisschen runterbiegen wegen der höhe…die kommt schon noch…da ich selber rqs seeds nutze kann ich dir sagen trotz gleicher genetik immer mal ne große bzw kleine dabei…mfg work


#4

Mal was anderes mit was regulierst du deinen ph wert runter…würde mich interessieren weil ich auch auf biobizz umgestiegen bin…mfg worker


#5

Hallo wOrK.
Danke für deine Antwort und nützlichen Tipps. Ich gib der Lady noch Zeit, hoffe sie zeigt sich dankbar :wink: Gute Wahl ich bin mit Biobizz sehr zufrieden. Der Light Mix von Biobizz ist schon gebrauchsfertig auf den pH-Wert 6.2 abgestimmt. Mein Giesswasser pH-Wert senke ich mit Hesi pH - Minus. Ich hoffe ich konnte dir weiter helfen. Mfg Jayjay


#6

Ich will ja nichts sagen, aber… Der Strain ist mit 8-9 Wochen vom Samen zur Ernte angegeben. Davon soll sie 5-6 Wochen blühen, heißt die fängt nach spätestens 4 Wochen an zu blühen. Tut sie das nicht, hat sich das AF Merkmal nicht durchgesetzt und es ist keine Autoflower sondern ne photoperiodische ‘Fast Version’


#7

Eine was is ist das was soll das heißen


#8

Kann sein muss aber nicht…wie gesagt hatte öfters die gleiche genetik und sie sind unterschiedlich in die blüte gegangen …jayjay kann ja die eine im bisherigen lichtryhtmus zu ende growen falls sich die andere bis dahin nicht entschlossen hat zu blühen kann er immer noch auf 12/12 gehen…was meinst du dazu


#9

Ja auf jedenfall danke Dir…


#10

‘Fast Version’? Das sind Kreuzungen aus Photoperiodischen Strains und Autoflower die zwar noch nicht automatisch blühen, aber deren Blüte verkürzt ist.

Klar, das ist ja auch normal. Ein paar Tage oder ne Woche kommt schon vor. Aber @JayJay schreibt ja das er in ca. der 9ten Woche ist. Und wenn eine immer noch nicht blüht wenn laut Fahrplan eigtl geerntet werden sollte ist’s echt wahrscheinlich daß sich das Merkmal bei dem einen Samen nicht durchgesetzt hat…

Da die eine wohl fast fertig ist, klingt das nach nem Plan.


#11

Stimmt ich hab mir den steckbrief nochmal durchgelesen 9 wochen ist echt viel und da die eine fast durch ist bietet es sich schon fast an jetzt auf 12/12 zu gehen es ist gehupft wie gesprungen …falls es keine auto sondern ne fast version sein sollte wird sie in der blüte noch fies stretchen …ich bin gespannt mfg work


#12

Allso jetzt hast du die qual der wahl entweder du machst die eine im bisherigen lichtryhtmus fertig und wechselst (falls die andere sich noch nicht entschlossen hat) auf 12/12 und bringst sie so zur blüte…falls das der fall sein sollte bist du mit dem runterbiegen gut dran weil sie noch zulegen wird…mfg work


#13

Das war mein Ausgangsgedanke. :smiley:


#14

Ja ich weiß ich denke mal @jayjay wollte es detailierter jetzt hat er die qual der wahl es kommt aufs selbe raus …ausser sie entpuppt sich doch noch als auto lady… :relieved: wie gesagt ich bin mal gespannt sollte es ne fast version sein gibt es ne dicke ernte…


#15

Okei ja ich denke ich gib ihr noch ein paar Tage zeit, wechsle dann den Lichtzyklus auf 12/12. Ich hoffe das wirkt sich nicht zu gross auf die blühende Lady aus. Ich schreibe sobald sich etwas bildet😉 Danke für eure Tipps.