Meine Blüten sind wenig

hii liebe freunde

habe eine bitte an euch. meine ak47 blüten sind in 3 woche und ich sehe das die blüten wening sind woran kannst liegen

licht 400 watt led 80×80 raum
lüftung ist alles ok nur das es bei uns hir in türkei heis ist raum temp ligt um 30 grad und 60bis 70 luft feuchtigkeit benuntze bioo biz erde und dünger bruche dringen hilfe würde mich freun wen mir jemand hilfreich wirt und schuldige mich für mein schlechtes deusch schreiben



4 „Gefällt mir“

Hallo & Willkommen :slightly_smiling_face::v:t3::bangbang:

Die Blüten deiner Pflanze entwickeln foxtails. Bei Sorten aus dem Äquatorraum ist dies normal, dabei handelt es sich aber ehr um Landrassen. Heutzutage gibt es aber auch noch Hybriedstrains die im Laufe ihrer Entwicklung auch foxtails entwickeln.

Bei deine Pflanzen scheint dies aber nicht zu sein. Sie sehen so aus als ob sie unter Stress stehen. Laut deiner Beschreibung würde ich davon ausgehen, dass deine Pflanzen aufgrund der hohen Temperaturen und der hohen Luftfeuchtigkeit foxtails bilden und die Blüten sich somit nicht vollständig entwickeln.

Foxtails oder auch Fuchsschwanz sind diese Spiralförmigen unregelmäßigen Auswüchse auf den Blüten.

Auch sind die Blätter extrem grün was auf Stickstoffüberschuß bzw. Überdüngung hindeutet, auch gut zu sehen an den eingerollten Blättern.

Kannst du bitte genaue Angaben zu deinem Licht machen? Es sieht so aus als ob auch das Lichtspektrum nicht passt. Die Pflanzen sind hoch gewachsen mit weiten Internodien und sehr dünnen Haupt- und Seitentrieb. Das sorgt ebenfalls für Stress und begünstigt Foxtailing.

Kannst du bitte auch etwas zu deinem Gießverhalten schreiben? Ich kann leider nicht so gut erkennen ob die Erde zu trocken oder zu nass ist. Kann jenachdwm auch zu Problemen führen.

Kontrollierst du den PH- Wert deines Wassers? Wie hoch ist dieser?
Wie ist die Wasserqualität bei dir? Hat dein Leitungswasser hohe PH und/oder EC Werte?

Stay tuned :slightly_smiling_face::v:t3:

7 „Gefällt mir“

wow, deine Pflanze sieht echt scheisse aus. Was ist das für ein Licht? 400W made in china? Weil das für mich aussieht als wenn die Pflanze zu wenig Licht bekommen hätte.
Frage an die Runde - kann er die Beleuchtung (die läuft bestimmt tagsüber) jetzt noch umstellen auf Nacht=Licht? Dann hätte er weniger Feuchtigkeit.

3 „Gefällt mir“

Ich glaub dass bisschen Stress macht den Bock jetzt auch nicht mehr fett.

Mal schauen ob er noch etwas zu seinem Setup schreibt.

:slightly_smiling_face::v:t3:

2 „Gefällt mir“

Hallo mein licht ist wie glaube mad in cihna mir wurde gesagt das es eine gute grow led ist kann euch bild senden und ich lasse mein licht nachts 12x12 einschalten und tags über sind die in dunkeln.über dünnung habe ich gehört kann mann mit bioobiz dünner nicht so leicht über dünnen so weit mann nicht übertreibt.und wasser .gebe ich nur von ph max bis zu 7.5 habe auch ein kohle fazer lüftung nur raum feuchtingkeit stimt auch liegt so um 60bis 70 aber raum wärme ist ist im raum um 30 grad weil bein uns drussen über 40 grad hitze habe ich brobleme mit raum kühlung bin auch neu das ist mein erste indoor anbau weis nicht warum ich wening blüte gabe.





1 „Gefällt mir“

Welches Modell hast du den da von der Viparspectra?
Und welche Fläche leuchtest du damit aus bzw. wie viel Fläche nehmen deine Pflanzen ein?

Das liegt vermutlich an der Hitze, der hohen RLF und zu wenig Lichtstärke.

Dazu kommt noch die meiner Meinung nach die zu hohe Düngergabe.

Der PH- Wert von 7,5 ist noch okay.

Das sorgt dafür, dass sich die Pflanze nicht richtig entwickelt und die Blüten klein bleiben und entarten.

2 „Gefällt mir“

Viparspectra p 600 benutze ich für4 pflanzen 11l topfe 80×80 raum pflanzen 4 töpfe pflanze 50×50 beluchte ich

1 „Gefällt mir“

Wo hast du deinen Abluftventilator ich sehr da nur den Aktivkohlefilter und den Abluftschlauch am Fenster.

2 „Gefällt mir“

Abluft Motor ist drausen angebaut

1 „Gefällt mir“

Was soll ich tuhen dünger aufhörren und wan kann ich ernten was meint ihr?

Diese Lampe ist nicht für 80 x 80 geeignet. Die P600 ist für 60 x 60 ausgelegt, am besten im Zelt um die reflektion der Zeltwände mit zu nutzen.

Abdeckung der P600 für die Blütephase

2’x 2’flowering coverage (60 x 60cm) at 14” height.

Quelle:

Also hast du mehrere Bausstellen.

Hitze

Luftfeuchtigkeit

zu geringe Lichtstärke bei zu hohem Abstand

zu viele Nährstoffe

:slightly_smiling_face::v:t3:

1 „Gefällt mir“

Raum ist 80×80 aber licht steht über 50×50 pflanzen was soll ich machen mich damit abfinden und warten bis ernte oder kann mann dran noch was ändern

Ja bei euch kostet das 50 dollar aber hir in türkei kauft mann das für 500 euro😤

3 „Gefällt mir“

Soll ich das licht runter hängen bis kurz vor die blüten?

1 „Gefällt mir“

Also gegen die RLF könntest du einen Entfeuchter mit in den Raum stellen.

Die Temperatur musst du wohl so hinnehmen falls keine Klimaanlage vorhanden.

Die Leuchte würde ich bei Zeiten gegen ein stärkeres Modell austauschen. Schau da mal bei Mars Hydro vorbei.

Gegen die Überdüngung könntest du deine Pflanzen spülen und danach nur noch langsam und vorsichtig düngen falls notwendig .

Als Vorbereitung für deinen nächsten Grow schau hier in die Tutorials und nimm an jrgongs indoor growing Kurs teil.

:slightly_smiling_face::v:t3:

3 „Gefällt mir“

20-30 cm über die Pflanzenspitzen und dabei darauf achten das auch die Pflanzen an den Rändern genug Licht bekommen.

1 „Gefällt mir“

Was kann ich ab besten an wand ränder drann machen damit das licht spiegeld?

Diamant Folie aus einem Growshop oder weiß Streichen :grin:

1 „Gefällt mir“

Nimm beim nächsten mal 100% Grow bis zur Blüte bei Umstellung 100 % Bloom und 50% Topmax und warte nach jedem ein und umtopfen ungefähr 14 Tage mit dem Düngen…