Nutzen von BioBizz Stimulanzien?

Hallo liebe Gemeinde,

da ich mich zu Beginn meines ersten Grows für die Firma BioBizz entschieden habe und bisher, natürlich ohne Vergleichswerte, ohne nennenswerte Probleme mit deren Erde und Düngern zurechtkomme, würde mich die Erfahrung und Meinung anderer interessieren.

Ich benutze momentan die 3 Produkte aus dem Trypack Indoor, also

BB Grow Grunddünger durchgehend
BB Bloom Zusatzdünger ab Blüte
BB Top Max Blütenbooster, kaum Dünger, dafür Spurenelemente
und zusätzlich
BB Root Juice Anfangs zur Wurzelbildung

Jetzt ist es so das die noch einiges, auch richtig teures im Angebot haben und ich mich frage welches Produkt noch einen tatsächlichen Mehrwert haben könnte und was davon nur Geldschinderei ist.

Zu nennen wären:

ALG A MIC

BIO HEAVEN

ACTI VERA

Ich habe die Beschreibungen gelesen, bin mir aber trotzdem nicht wirklich im klaren wann man was benutzen könnte oder sollte. Habe die Herstellerbeschreibung mal mit eingefügt.

„„Alg·A·Mic™ rettet die Pflanzen, wenn sie aufgrund von Überdüngung, Mängel, Krankheiten oder Temperaturschwankungen gelitten haben. Es sorgt für grüne Blätter, indem es die Aufnahme von Chlorophyll fördert.““

Also nur bei Problemen eventuell hilfreich würde ich sagen

„„Was ist Bio·Heaven™?
Ihre Pflanzen werden Ihnen die Rundumversorgung mit Bio·Heaven™ danken. Es enthält sorgfältig ausgewählte biologische Stimulanzien wie Aminosäuren – die Grundbausteine für Proteine und Enzyme, die für die Struktur und den Stoffwechsel der Pflanzen unerlässlich sind.
Dieser eigens entwickelte Energielieferant verbessert nicht nur die Wirkung und die Translokation von Nährstoffen in allen Blattsprays und Düngermischungen. Gleichzeitig befreit es die Pflanzen von Giftstoffen, indem es das auf Antioxidantien beruhende Abwehrsystem der Pflanzen stärkt und die Chlorophyllproduktion repariert.““

Quasi der Premiumdeckel zum Topf den man haben kann aber nicht muss? Bringt das Produkt spürbare Qualitätsverbesserung?

„„ACTI·VERA™
Was ist Acti·Vera?
Acti·Vera stärkt das Immunsystem, den Stoffwechsel und die Nährstoffaufnahme aller Arten von Pflanzen.““

Stärkt das Zeug nur geschwächte Pflanzen oder auch gesunde? Wann braucht man sowas?

3 „Gefällt mir“

Da gibt es doch ein Schema zu.

Ob die Zusätze nun Halsschneiderei sind, muss jeder für sich entscheiden.
Ich denke schon das man damit, wenn richtig angewendet, was rauszukitzeln geht.

Ok, schlecht ausgedrückt ich mich habe.
Das schema ist mir bekannt, ich meinte eher warum ich diese Produkte benutzen sollte.
Ich hoffe auf Erfahrung von Leuten hier oder Leute die sich damit auskennen.

1 „Gefällt mir“

Der Algen Mix hat meine Skunks vor dem nekrose Tod bewahrt. Meine Pflanzen hatten mehr oder minder konstant immer irgendwelche Mängel, die ich mit dem Algen Mix alle in den Griff bekommen hab. Die 1liter Flasche ist nicht teuer.
Der Bio heaven ist eben nochmal das Sahne Haupt oben drauf, tut seinen Dienst wunderbar das Zeug.

Zudem würde ich das alles nicht als teuer bezeichnen, denn die Dünger und Zusätze sind extrem ergiebig

2 „Gefällt mir“

Ich kann es nur damit beantworten, dass ein Kollege ebenfalls von dir genannte Dünger benutzt hat und seine Blüten richtig gut und kompakt waren. Meine eher ‚‘ lockerer ‚‘ und nicht so kompakt.

https://www.youtube.com/watch?v=eiRKgqMpvBg in dem video wird alles erklärt

gruß

Ich hoffe, der Link funktioniert. Für alle, die nicht so gut Englisch sprechen und verstehen. :slight_smile:
viele Grüße

1 „Gefällt mir“

BioBizz bringt für mich in der gesamten Kombination am meisten.

Der Top Max ist mit etwas zu schwach deshalb kombiniere ich den Big Fruits und den Guano Extract dazu. BioHeaven ist super.

Liebe Grüße :heart:

2 „Gefällt mir“

Gießt du dann mit dem BB trotzdem nach Schema? Und wie viel gibst du von den beiden anderen dann zusätzlich mit bei?

Von dem Guano Extract 10ml pro l und bei dem Big Fruits starte ich mit 2ml und dosieren ich langsam hoch auf 5ml pro l zum letzten düngen.
Ansonsten dünge ich BB nach Schema und den Grow etwas drüber.

Liebe Grüße :heart:

3 „Gefällt mir“

Gibt es einen Bestimmten, den Du nutzt? Es gibt so viel, dass ich mittlerweile unsicher bin, ob die mit BB kompatibel sind. :frowning:

Ich benutze den von Guanokalong man kann sich den Extract auch aus dem Guanokalong Pulver machen.

10ml sollte hinhauen ab der ersten Blüte Woche, damit hatte ich bis jetzt keine Probleme.

Und dann bei jedem gießen (1x pro Woche) 10ml pro Liter.

Liebe Grüße :heart:

2 „Gefällt mir“

Danke schön, Prinzessin :slight_smile:

1 „Gefällt mir“

Hey,

ist das dass richtige?

https://www.amazon.de/Guanokalong-Pulver-Dünger-Pflanzennahrung-Dung/dp/B0042T0GEK/ref=sr_1_3?__mk_de_DE=ÅMÅŽÕÑ&dchild=1&keywords=Guanokalong&qid=1617307074&sr=8-3

Ja das ist das Pulver damit kann man sich den Extract selber herstellen. Man kann es auch als Pulver Dünger benutzen habe ich selber noch nicht gemacht.

Liebe Grüße :heart:

Servuz seit gegrüßt. Grade frisch registriert und direkt diesen Thread geöffnet, da ich fast alles von Biobizz benutze ausser CalMag und ph + / -

Kleine Vorgeschichte. Growe grade Kalini Asia und von 3 Stück ist mir 1 ne direkt nach 5 Tagen eingegangen. Hatte mich schon bissl gewundert, aber mir keinen großen Kopf drumm gemacht, da ja ab und an auch mal ein schlechtes Sämchen dabei sein kann. Tja so ca 1,5 Wochen später hatte ich die ersten Anzeichen einer totalen Nährstoffblockade, daraus resultierend dann Magnesium Mangelerscheinungen. Hab mir direkt nen digitales PH Mess Set besorgt und siehe da, PH ausm Hahn 7,8 - 7,6.
Erstmal PH neutral gespült und meine Babys mit Blattdüngung behandelt, in der ich Alg a Mic, Bio Heaven und Magnesium MONO von Cana als Mischung hatte. Direkt nachm Licht einschalten und direkt vorm ausgehn alle Blätter Ober und Unterseite besprüht. Alle Blätter innerhalb 3 Tagen zurück zu vollem grün.

Dann nach 2 mal gießen mit PH optimierten Wert von 6.3 - 6.5 plus Bio Heaven und Alg A Mix wieder angefangen leicht zu düngen .

Für solche Arten von Mängeln wirklich sehr hilfreich und bewirkt kleine Wunder.

ACTI VERA benutze ich mittlerweile auch, da ich meine Babys vor knapp 3 Wochen mit Mikoryza und Trichoderma geimpft habe und unterstütze die Pilze damit mit verbesserter Nahrungsaufnahme usw

Hoffe konnt Dir mit diesen Infos und meinen Erfahrungen mit diesen Produkten weiterhelfen

3 „Gefällt mir“