Original Oreoz + Mr. Nice G13 Hashplant - Die Neuzeit tritt an gegen die 1980iger

Location: Indoor
Beleuchtung: Citizen CLU04J-1212C9 C.O.B.
37% 3000K
21%4000K
21%5000K
21%Farred (540nm-800nm)

In der Vegi die letzten 12 Wochen um die 150 Watt aber musste wo Frost war ab und zu auf 250 hoch und trotzdem war es noch unter 10 Grad kalt.
Im Winter Pflanzen in die Blüte schicken hatt ich kein Bock und auch kein Bedarf und bei den beiden Genetiken bot es sich doch an sie erst ausreichend vorzuziehen und das war bei einigen auch nötig da sie unheimlich langsam wuchsen.Kommen aus Samen also heisst es selektieren.

So wartete ich gedultig bis der Winter so fast vorbei war wieder und schickte sie vor 2 Wochen in die Blüte.

Growmedium: Plagron Lightmix
Dünger:Canna Blüte + Green Sensation ab Woche 4-5
Bewässerung: Auto-Pot 50 Liter

Seeds:

Wir schreiben mittlerweile Anfang Woche 3 …BT17 um genau zu sein.

Beide Sorten vor allem die Oreoz bildeten sehr ausgeprägte starke grosse Blätter die sehr viel Raum einnehmen und alles was da so an Seitentrieben wächst diesen das Licht sprichwörtlich wegnimmt.
Sie überwuchern ihre eigenen Seitentriebe.

Hab sie bisher 3 mal getoppt und das immer so nach 3-4 Wochen um den superlangsam wachsenden wenigstens ne Chance zu geben mitzumischen,sich zu erholen von der Kälte die ultraviolettgrüne Blätter hinterlassen haben die aber nach nun mittlerweile nach 3 mal entlauben weg sind.
Egal wie,immer wieder bilden sie neue grosse dicke Blätter,wirklich erstaunlich.

Dieses Wochenende war das letzte mal entlauben angesagt plus lollipopen um den Urwald an Blättern Hehr zu werden.Hier noch paar Bilder:

vor dem entlauben von oben 2 Oreoz und zum Schluss noch ne G13.

Hier auf dem Bild sieht man schön in der Mitte die noch unentlaubte Oreoz mit ihren brutalen indica umringt von Artgenossen plus 1-2 G13

Fertig:

Irre Blätter teilweise:

.

Sonnen auf und Untergang seit heute dazugeschaltet:

EC bei 2,3-2,4 ca in der NL,630 Watt Licht an generativ noch 2-3 Wochen und dann sehen wir weiter.

Neuer AFK installiert plus Rundumventilator,was will das Herz mehr.
Raubmilben gegen Spint sind unterwegs plus noch paar Helferlein,von mir aus kann es losgehen.

Auf gehts. :ca_rasta_joint:

11 „Gefällt mir“

Wow da geht’s ab da bin ich dabei!!!

1 „Gefällt mir“

Was benutzt du für lampen in deiner ndl benutz auch eine…

Citizen CLU04J-1212C9 C.O.B.** 6 in Reihe 3 parallel macht 315 Watt

Top Sorte…:smirk::muscle:
Bin gespannt was du daraus machst…:v:

1 „Gefällt mir“

Hi @Genpool

Ich hab ma dat Abo gezogen. Sieht ja wieder nach wildem Dschungel aus, so wie letzten Sommer :evergreen_tree::sunglasses:
Das geht ab, da bin ich dabei :+1:

Grüße
der Vatti

1 „Gefällt mir“

BT19

Temp. 26,7 bei 52%RLF am Tag
Schwankend zwischen 15,7 und 19,7 Grad Nachts bei 60-70%Feuchtigkeit in der Luft.

Blattstellung sieht super aus,sie schweben im Raum die Blätter.
Für mich ein Zeichen das es ihnen auf keinen Fall so schlecht geht^.

Die G13 wünsch ich mir schon ne Weile mal wieder.
Vor 16-17 Jahren das letzte mal gezüchtet und nur Zwischendurch in den einen oder anderen Shop mal aus Interesse was beigekauft.
Wer ein süsses fruchtiges typiches Weedjen erwartet wird natürlich brutal sauer sein und es wird echt schlechte Stimmung aufkommen.Wer das nicht gewöhnt ist will nach 2 Wochen auf jeden Fall was anderes wieder.
Gibt kaum eine Weedsorte die sowas von nach Hash schmeckt das man meint den falschen joint in der Hand zu haben.Als Abwechslung aber zu einigen anderen Sorten ein absoluter Knüller das Zeug.

Megaerdig,nussig,schokoladenhaft mit zig fermentierten Kräutern,so oder so ähnlich schmeckt das.
Mit den heutigen LEDs und 4 Genotypen zur Auswahl bin ich gespannt was so an Geschmack dieses mal rauskommt.Kann es eigentlich kaum erwarten.
Hab jeweils nur 1 Steckling von der mir stärksten Pheno beider Sorten aufgehoben und bei der Oreoz wird es mit Sicherheit keine andere.Die wachsen mir eindeutig viel zu langsam die anderen.
Sollte es doch noch ne andere werden bei der Mr.Nice kommt das Vorjahr heran und ich werd diejenige reveggen und so nen Klon entnehmen plus 1 Schlag hochpotten.

:ca_rasta_joint:so mal…nebenbei :ca_rasta_joint:

4 „Gefällt mir“

Interessant…:+1:
Jetzt muß ich gedanklich was weiter zurück springen, bzgl. „Propfen“ habe das damalige propfen nur teilweise in Erinnerung…:wink:
Hatte es funktioniert…:thinking::v:

Auf der Auto?:upside_down_face::upside_down_face: nee,keine Chance.

BT 23,…
und ein schönes Wochenende allen…

Da die Temperaturen draussen wieder was anzogen gingen meine VPD Nachts gleich mit hoch und schummeln um die 1,4.Am Tag liegen sie so um die 1,6-1,7 im Moment.

Kontrolle muss sein ob alles gut abgestimmt ist,Morgenröte funzt und geht bei Zeiten wieder aus:

und so kommen sie natürlich prima rein in den Tag,hier 10 Sekunden nach dem einschalten der Hauptleds:


Schnurrt wie ein Kätzchen das Autopot.
3 Tage mal nix gegeben wo der Tank alle war und ab heute wieder neu angesetzt.
Da sie von ganz unten kommen mit viel Mangel bleib ich den EC noch ne Woche bei 2,3 rum anhalten,die Woche drauf aber geh ich wieder runter auf 1,8-1,9.

:ca_rasta_joint:

gr. bis die Tage

2 „Gefällt mir“

Bt 26

die Oreoz

hier die G13

6 „Gefällt mir“

:sunglasses:
Noch so’n paar Fotogalerien und ich geh Antidepressativa-Seeds besorgen…
:grin::rofl:
Machst Du wieder fein :+1:

Vatti

Die samen will ich sehen. :sweat_smile:

Also: :innocent:

Bt28

wird zu 1000% meine neue mammi :stuck_out_tongue: :

Harzt fast wie meine banana.

Noch paar Bilder extra:

Bis die Tage.:sunglasses:.

3 „Gefällt mir“

Also die kleine Seerose sieht ja mal echt interessant und auch schön aus.
Hübsche Pflanzen insgesamt.

2 „Gefällt mir“

Diese(Seerose)besitzt 9Ecken,genauso wie ein blatt mit 9 finger.
Was ich mal geil finde dieser Stempel da der mitten auf den blatt heraus wächst,so noch nie gesehen.

In 1…2 Wochen hab ich was Staubmehl/Pollen und dann mal weiter schaun was passiert.:innocent::innocent:.

VPDs sind rund um die Uhr perfekt und das sieht man den Pflanzen deutlich an.

Gr.

1 „Gefällt mir“

BT30 spricht Anfang Woche 5.

Da diese hier durchs nachstrecken und zuviel Vegi die 1.40 Marke überschritten hatte :

was so nicht geplant war, fing bei einigen Spitzen der Albinowuchs an.

Von daher 100watt rausgenommen von beiden und diese was dichter zusammen gehangen.

noch paar zerstreute Bilder…

.

.

.

NL ist noch für 2 Tage und danach 2 Tage Pause bis ich mit green sensation anfange und die Dosis des Canna halbiere.

By

4 „Gefällt mir“

BT32

Temp.sind was runter auf 22/24 und Rlf knapp über 60.
So bekommen sie sicher was Ruhe rein und jetzt dürfen sie dick werden.:innocent::innocent:

.

.

.

.

by

2 „Gefällt mir“