Problematisch oder normal?


#1

Problembeschreibung :
Ich habe bei meiner White Diesel Haze nun jetzt schon die weißen Häärchen nenne ich sie mal für die Vorblüte entdeckt. Nun da sie jetzt erst nach der Keimung seit 18 Tagen in der Erde ist macht mich das schon sehr skeptisch. Sie ist nicht sehr in die Höhe bis jetzt (Angaben zu meiner Dame: 10 cm groß, wächst sehr buschig, Seitentriebe wachsen überall schon an den verschiedenen Ebenen. Sie wurde zu keiner Zeit irgendeinem Stress ausgesetzt. Sie steht immer am selben Ort und bekommt 18 std. Licht.

Hier kann man bei geneauerem hinschauen unter der ‘‘Krone’’ in der Ebene darunter 2 weiße Häärchen erkennen die normalerweise auf die Vorblüte hindeuten.

ein Bild meiner buschigen Dame von oben

Grow-Angaben:

Stadium: Vegi VT23 = 18. Tag der Vegiphase

Location: Indoor / Growbox Dimension: 0,6x0,6x1.40

Growmedium: Grow auf Erde / Name der Erde (Plagron Royalmix)? Irgendwas beigemischt (nein)? Vorgedüngt für 6 Wochen / ph-Wert passt alles ! EC-Wert gemessen passt auch

Dünger: gar keiner bis jetzt

Bewässerung: passt alles

Strain: Name (White Diesel Haze), Breeder (SensiSeeds, Sativa 70%, 30%Ruderalis Anteil? Autoflower strain

Falls Indoor, auch das hier ausfüllen:

Beleuchtung: Art (LED 800Watt)

Belüftung: natürliche Belüftung (meine Wohnung ist wenn man 2 bestimmte Fenster öffnet wie ein Windkanal) und ein Ventilator zum Trainieren


#2

Du bist aber sicher, dass es keine Auto ist, oder?
Ich habe die Erfahrung gemacht, dass die “Vorblüte”
nicht unbedingt zu einem festen Zeitpunkt erfolgt
und es auch bei nur zwei Härchen geblieben ist.


#3

:joy: Bei 30% ruderalis ist das sicher ne autoflower


#4

Doch es ist eine automatic. Ich habe 5 Härchen gezählt


#5

Dann würde ich mir keine Gedanken machen.


#6

Ist das also normal bei auto strains?? Der erste auto grow von mir den hab ich verhauen und der verlief deswegen anderst deswegen hat mir das Sorge bereitet… vor allem da bei automatics die Blüte ja eigentlich erst ab einem gewissen Alter und/oder Größe die Blüte eintritt.

Ich kann mich jedenfalls nicht über das Wachstum beschweren denke ich, das ist schon relativ gut finde ich, oder was sagst du? @Lonnemoh


#7

RQS z. B. macht wiedersprüchliche Angaben zum
Blühbeginn bei den Autos. Allgemein steht dort, dass
die Blüte nach zwei bis drei Wochen beginnt, in einem
Artikel dazu auf deren Seite ist von 30 bis 40 Tagen
die Rede. Mir scheinen drei bis vier Wochen normal,
aber es hängt wohl auch davon ab, wieviel Ruderalis
in der Genetik vorhanden ist.
Wenn die Pflanze ansonsten gesund ist (bei Rotlicht-
bildern fällt ein Urteil immer schwer :smile:), würde ich mir
keine Sorgen machen.


#8

Gesund ist sie definitiv! Der Stamm ist auch schon echt dick und sie ist wirklich sehr buschig und entwickelt massenhaft Seitentriebe die jetzt schon weitere Seitentriebe bilden :smiley: ich werde das Ganze jetzt einfach mal abwarten. Generell ist sie ja erst gerade aus der Keimling Phase raus und sollte bald damit beginnen in die Höhe zu schießen.


#9

@Levi
Wo Du von Seitentrieben sprichst…
Ich habe aktuell noch 'ne Royal AK im Topf.
Was mich bei der wundert, ist, dass in allen
Blattachseln Seitentriebe wachen.
Bin da recht gespannt.


#10

Ja automatics machen das.
Sie zeigen ihr Geschlecht, manchmal schon ab14T, indem sie in den Blattachseln Stempel (oder Säcke) bilden. Ist auch bei photoperiods ähnlich.
Wobei mir selbst lieber ist, wenn sie das etwas später machen, da mir vorkommt, es geht dann doch gleich mal los.

Das ist das Zeichen dafür, dass die Pflanze sich nun strecken wird und dann Blüte ansetzen :slight_smile:


#11

Das kommt dir nur nicht so vor, bei automatics ist der Übergang von vorblüte zur Blüte sehr fließend, hab ich aktuell auch fest gestellt :sunglasses:


#12

Ich gehe da noch einen Schritt weiter:
Die Vorblüte ist der Beginn der (Haupt-) Blüte.

Als bei diesem Zwerg (siehe Link unten) die ersten
Blütenfäden kamen (an der Spitze), hatte er bloß
drei gesunde Blattpaare.
Mag sein, dass sich, bei gesundem Wuchs von
Anfang an, irgendwo zwei Härchen in Blattachseln
gezeigt hätten, aber ich meine, dass es bei Autos
eine Vorblüte, die sich bei den photoperiodischen
schon Wochen vor der Blüte zeigt, garnicht gibt
(die müsste sich dann ja schon nach zwei bis drei
Wochen zeigen).


#13

Kann mir jemand sagen wie lange die Vorblüte normalerweise dauert? die hält jetzt schon seit 3 Tagen an bei meiner kleinen White Diesel


#14

Ist doch ne autoflower? Dann wird das bleiben


#15

Eben :smile:

(und die restlichen Zeichen)


#16

ein paar der Häärchen haben sich zurückgebildet. ich frage mich jetzt ob es sich ganz zurückbildet und dann noch ne weile wächst oder ob das jetzt in Blüte geht.


#17

Ich glaube das liegt an der Genetik! Die hat auch ein paar verkrüppelte Blätter quasi die, die am Anfang als erstes entstanden sind waren keine 3 Blättrigen sondern die waren irgendwie komisch zusammengewachsen oderso


#18

@Levi
Was meinst Du mit “zurückgebildet”?


#19

Damit meine ich es sind mehr geworden und heute sind ein paar wieder verschwunden


#20

Was hast du denn da für ein alienstrain?

Wie es sind mehr geworden und nun wieder verschwunden, was ist da los???