Sanlight s4w oder q4w?

Hi welche lampe ist besser? S4w ist länger und muss nicht ganz hoch hängdn. Q4w ist neuere aber was ist bei ihr besser ausser etwas mehr mol .

Wollte eigentlich s4w holen. Gruss

S4W ist länger damit kannst Du die Fläche besser ausleuchten. Die Frage ist was für eine Fläche zu ausleuchten willst. Damit Du auf ca. 800 bis 1000 m/mol pro m2 kommst.

Bei z.B. 100x100x200 würde ich 3 x S4W oder 2 x Q6W nehmen. Bei 80x80x180 2x Q4W

100 x 100 mit 2 mal s4w hab gedacht. 80 x80 pasden die ja nicht rein. Reichen 2 stück nicht?

Da brauchst 3xS4W oder 2x Q4W oder 2x Q6W (wie ich)

1 Like

Wäre auch für 2x Q6W und vlt noch die FLEX 10 oder 20 für die Ecken… wächst wie Unkraut :wink:

1 Like

Ich hab mir die sanlight q6 bestellt auf 80 x80

2 Like

Naja das ist ein wenig übertrieben (; … 100x100 reichen 2 Q4W völlig…

Aus dieser praktischen Erfahrung würde ich sagen alles über 400 PPFD ist bereits Verschwendung und besser in mehr Fläche angelegt.

Ist es nicht, in der Blüte ist ein Minimum von 510 ppfd anzustreben

Naja das ist mal dahin gestellt …nicht immer ist voll drauf hauen das beste (; …

:joy::joy: Wenn dir das reicht, bitte
Aber die 510 sind grad mal die Hälfte von dem was die Pflanzen verarbeiten können, mit extra co² sogar noch mehr

1 Like

Unter top Bedingungen…:laughing: die meisten hier lernen dude :slight_smile: du willst richtig wie ein Profi arbeiten manche können sich gerade mal eine Q4W leisten …:joy: