Schon wieder ein anfänger mit fragen

es ist eine 12 volt 35 watt lame, das entspricht etwa 75 watt normal.
daumen halten, denn im moment hab ich die kohle für alles ander nicht, muss was werden, denn ich möchte klonen, eben aus mangel an euronen.

Sei mir nicht böse, aber so verschwendest Du eher ein paar Euro…
Wenn Du eh Outdoor anbauen willst, warte noch ab, weil Deine Kleinen wirst Du so nicht optimal durchbringen, bis Du sie letztendlich raussetzen kannst.
Du kannst Dich natürlich jetzt selbst davon überzeugen, immerhin hast Du sie ja schon keimen lassen.
Aber besser wäre es, neue zum richtigen Zeitpunkt einzusetzen um bessere Startbedingungen für die Pflanzen zu bieten. :slightly_smiling_face:

1 Like

…ich denke du hast Recht, aber nun habe ich die ja schon mal, werde sie wachsen lassen, so gut es eben noch geht und sie zu retten sind, und dann zum Frühsommer neue besorgen.
Es war mein erster Versuch, etwas traurig bin ich schon, aber wie sagt man, Rom wurde auch nicht an einem Tag erbaut.
Nochmals allen die sich mir angenommen haben vielen Dank und ein gutes Blühen.
Gruß Captn

3 Like

Ach quatsch, sei nicht traurig. Immerhin hast Du gerade den ersten Schritt zum Grower begangen. :slightly_smiling_face::muscle:t3: Nutze die Zeit mit lesen und informieren, dann wird das im Frühjahr bestimmt gut klappen!

5 Like

Auweia, ich habe in meinem Text die Reflektionsfolie vergessen :see_no_evil::see_no_evil::innocent::cold_face:
Schön, daß Du das nicht hast :slight_smile:

@Captn Hole Dir am Besten für die Vorzucht ein kleines Zelt für die Mutter, in dem Du noch PLatz für die Stecklinge hast, ein kleines Mini-Gewächshaus schadet auch nicht (für die Stecklinge).
Ich bin ebenfalls Low Budget Grower und benutze alles Material, das bei mir zuhause rumliegt und wenn ich was Neues brauche, dann halt auch was Neues. Ich nutze mehrere Zelte und am Anfang war da eine Stahlbox, die ich mit Aluminiumfolie ausgekleidet hatte. Allerdings wuchsen meine Pflanzen so schnell, daß ich mir ein günstiges Zelt gekauft habe. Also niemals aufgeben :slight_smile: Ein kleiner Tip: Nutze das Forum, lies alles was geht!!
Und lerne aus den Fehlern. Glaub mir, aus eigener Erfahrung, muß ich sagen, daß meine Ernten bei jedem Male besser werden :slight_smile:

3 Like

Lebe Gärtnerfreunde,
ich habe gestern einen karton fertig gemacht, alu folie innen eingebaut, eine leuchte rein gestellt.(ca. 70 Watt weisslicht ) habe nun eine wachstumsbirne bestellt, sie sollte in 3 bis 4 tagen hier sein.
lohnt es sich noch die dann einzusetzen, oder ist das weggeworfenes geld für den strom?
die blumen sind ca 10 cm hoch, haben 4 blätter am ende und einen dünnen weissen stengel.
gruß der neugärtner captn

1 Like

…es ist eine fullspectrum birne, wird als bestseller verkauft,22 rot einige weiss und einige andere farbe.
foto kann ich nicht machen, hab kein handy. kann alles nur beschreiben. bin im very low budget bereich zuhause, leider.
gruß captn

…danke das du dich so gut um mich kümmerst, ich lerne richtig gut dazu.
so, birne kommt ja, mein karton ich 25x25 und 54 hoch, innen alufolie,
jetzige leuchte 18 on 6 of ( weisslicht ). Wie lange komm ich denn nun noch ohne wind aus, denn einen venti hab ich nicht?
will de blumen nach draussen setzen wenn es nicht mehr friert nachts, hoffe bis dahin kann ich sie noch halten. hab einen kleine sehr abgelegenen garten die anlage wird seit 23 jahren nicht mehr bewirtschaftet, ich bin der einzige der dort noch mit kartoffeln und kohl gärtnert. da sollen die süssen hin, wenn ich sie bis dahin durchbekomme.
nebenher bemerkt, die kleine abgebrochene, das oberer teil steht im wasser und es scheint mir als wachsen die 4 kleinen blätter, zwar langsam, aber es kommt scheinbar was.
gruß captn

1 Like

Du kannst auch ausgediente PC-Lüfter nehmen, solltest Du welche rumliegen haben. Als Netzteil nimmt man so ein Teil, das man früher für externe Laufwerke benutzt hat. Hat bei mir am Anfang wunderbar funktioniert, bis ich das Geld für einen Grösseren hatte. So Mini-Ventilatoren, mit 10W und USB-Anschluss gehen natürlich auch, solange sie keine offenen Rotoren haben; also ich meine solche Teile, die so ne Art Schutzgitter oder Schutzkäfig aussenherum haben, kosten zwischen 5-10 Euro und sind durch das USB, um einiges einfacher zu verkabeln als PC-Lüfter. Du kriegst das hin :slight_smile:

2 Like

…ich finde es super wie man sich hier im forum kümmert. einfach wundervoll und verdient allerhöchste achtung und einen riesigen dank.
captn

6 Like

Besser du löschst deinen Vornamen raus; das Forum ist von Nicht-Mitgliedern einsehbar. Also vom Internet aus einsehbar :slight_smile:

1 Like

Captn Alf wäre ja noch ne Alternative^^

1 Like

Such mal den Captn ALF

6 Like

…nö, das ist ja gut von gemeint, aber ich belasse es einfach bei captn.
habe gelesen und gefunden für die outdoor gärtnerei und anfänger und für den kühlen Norden
den schönen Namen : Hollands Hope.
kennt die schöne Blume jemand, und ist sie wirklich für Anfänger und Outdoor das beste?
Ausserdem ist der Preis sehr gut , und würde zu mir passen.
Würde dann für die Aussaat den Mai anvisieren.
Danke euch für die Hilfe.
Gruß Captn

…wie geht es denn samen selber zu machen? keine ahnung davon, leider noch nicht.

Durch Bestäubung. Wie bei jeder anderen Pflanze eigentlich auch.

Dafür brauchst du eine männliche und eine weibliche Pflanze. Du musst beide aufziehen und sobald sich die Blüte bildet kannst du mit den männlichen Pollen die Blüte bestäuben.
Hier im Forum gibt es bestimmt den ein oder anderen Artikel dazu :wink:

2 Like

Kleine Ergänzung dazu: …auch eine Fem kann in der Blütephase zwittern, ganz ohne Mann …mit dem Ergebnis so manchen Samen in der Blüte zu entwickeln. (aktuell passiert, die ersten Samen davon sind mittlerweile wenige cm groß)

:herb:

Kommen denn auch aus so ner transgender Lady auch potente Seeds raus? :thinking:

Moin…das wage ich anzuzweifeln :wink:

…ich würde mit diesen Nüssen keinen Grow starten, die Wahrscheinlichkeit das sie wieder zwittern ist enorm. Wenn in der Endphase der Blüte einige wenige Nüsse gebildet werden, evtl.! Stichwort Rodelisation

2 Like

ist ganz leicht du brauchst ne regulaere Sorte, also seeds die beide Geschlechter haben koennen.wenn du dann zwei unterschiedliche Plants in einem Zelt hast, nimmst du ein Wattestaebchen oder einen Pinsel und bringst die freigewordenen Pollen der männlichen auf den Blueten der weiblichen auf. dann sie noch durchbringen und spaeter die Seeds rauspopeln(etwas das ich immer hasse) und dann die Seeds kühl und trocken lagern