Seeofgreen. getopt. was tun?

Hallo Friends,

ich habe Pflanzen bekommen. (10 Stk.)
Sie stehen in einer 60x60x120 Box.
Die Box wird von einer Sanlight S2W beleuchtet.
Die Planzen (siehe unten) sind alle getoppt (2x) und sind mitlweile ca. 30 cm hoch und stehen in ca 1,5 liter töpfen.

Nun zu meiner Frage:

Ich bin mir unsicher, wie groß die Pflanzen noch werden und ob die Töpfe nicht zu klein sind.
Soll ich also die Pflanzen in den töpfen lassen oder umtopfen.
Und wie bzw. wann, soll ich sie in die Blühte schicken?

Ich bin mir sicher, dass es noch anderen methoden gibt. Alle meine weiteren Ideen, möchte ich nicht aufzählen, da es nur zu verwirrung kommt und es unmöglich wird auf meine Frage zu antworten :smiley:

Ich bin wie immer dankbar für eure Aufmerksamkeit und Hilfe.

ein „gut kiff“ in die Runde.

1 Like

So wirklich gesund sehen sie nicht aus! Da liegt glaube ein Mangel vor. Wie sieht es mit dem ph Wert aus?
10 plants bei 0,6 x 0,6 finde ich persönlich auch zu viel, aber gut getopt sind sie.
Größere Schuhe wären bestimmt nicht schlecht, aber kommst du überhaupt mit dem Platz hin?

1 Like

Seit miterlweile ca. 1 Woche gieße ich mit einem Ph-Wert von ca. 6.3, immer bischen schwankend.
Ich habe davor ca. 2 wochen mit Ph von 7,9 gegossen und dann direkt auf 6,3 runter gegangen. Dass das ein Schock war, weiß ich jetzt. Ich hoffe sie erholen sich langsam.

Ich denke auch, dass es zu viele sind, aber sie sind jetzt da.

Ich habe noch 200x200x250 mm Töpfe. Das müssten 10 L. sein.
In die könnte ich umtopfen, in Light Erde von Plagron. Dann würde allerdings eine Pflante drauf gehen, schade, aber egal, denn ich denke, dass das den end Ertrag steigert (Das umtopfen)

Dann haben sie noch ca 1-2 woche vegie bevor sie zu großen werden und im Stretch an die Sanlight geraten.

Bin über jeden Tipp dankbar, leute.

Peace

bei nem SoG wuerde ich maximal aber wirklich maximal 5l toepfe nehmen wenn ent 3,5. allerdings bin ich kein pro hab das aber vor kurzem irgendwo so gelesen kurze veggie und dannin die bluete und düngst du die gut, weil die sehen mir irgendwie etwas kraenklich aus also vond er farbe ode rliegt das am licht?

1 Like

Ich hoffe ich liege da nicht verkehrt. Hab auch 60x60x120 und 9 pflänzchen im Sog gehabt. Nach nicht all zu langer Zeit musste ich 3 rausnehmen, Wachstum wurde extrem unregelmäßig. Paar waren klein und paar sehr hoch im Gegensatz zu den anderen. Hatte auch geschmunzelt vorher als mir gesagt wurde, mach Sog nur mit Stecklinge. Warum, klar ein und der selbe Ursprung 100 % gleich weil eine Mama. Und bei Sog ist das toppen doch nicht gewollt. Geht ja um den Hauptbud der nach oben zum Licht geht und die volle Energie abbekommt. Na ich hoffe ich habe kein Müll verzapft. Gruß

6 Like

so hjab ich e auch gelesen also topf an topf und dass sich keine verzweigenden seitentriebe bilden schickt man die stecklinge nach wurzelung und maximal 2 wochen veggie in die bluetedenke alelrdings bei so dich stehenden toefen muss ne gute umluft drin sein. es gibt breeder die sagen sog geht auch mit samen aber da bei jede rplant oft unterschiedliche phenotypen rauskommen koennen , ist das eher suboptimal

4 Like

Mit dem Toppen haste Dir problem bestellt. Die werden jetzt voll Buschig und das wird sich in Platzmangel wiederspiegeln… Ich wuerde auf alle Faelle fette Ventilatoren bereitstellen.

4 Like

da fliegen noch 5raus