Shop-Preise im Vergleich, da ich gerade bestellen möchte

Hallo zusammen,

da ich gerade für meine nächste Bestellung recherchiere, habe ich mal verschiedene Growshops gesucht und überall die gleichen Produkte in den Warenkorb gelegt. Es ist ja schon interessant welche Spanne da entsteht.
Da ich die Daten eh gerade habe würde ich sie gerne mit euch teilen.
Das bedeutet nicht das ich euch nur den günstigsten Shop ans Herz lege, es ist nur eine objektive Zusammenfassung der Preise und der Versandkosten.
Jeder soll da bestellen wo er sich wohl fühlt.

Zu den Produkten:
BioBizz Light Mix 2x 50L (Preis für 1 Sack 50L in der Zeile angegeben)
BioBizz Grow, Bloom, Alg-A-Mic und TopMax je 1 Liter
Eazy Plug 24er Tray Anzuchtsystem

Und das kommt dabei raus:

5 Like

Sehr stark Danke dir. So ne Auflistung Ist super. :+1:t2:

Prima! Für mich relevant, sogar eher als der Preis, wäre aber die Seriösität des Shops! Ich hab da sehr gute Erfahrung mit dem growshop24 gemacht(grade Ware bekommen)…Preis, schnelle Stealth Lieferung, Reklamation/Kontakt alles tutti…unabhängig davon das jrgong ihn auch empfiehlt :slight_smile: Erde würde ich aber ungern online kaufen, ich will sehen wie Sie gelagert wird!

1 Like

Und die Gummibärchen hast du vergessen

1 Like

Da stellt sich mir die Frage wie ich die Seriösität eines Shops im voraus feststellen kann? Klar über Erfahrung von anderen wie hier über den Growshop 24, aber sonst wüsste ich nicht wie. Und das im Zweifel keine Daten bei einer Kontrolle der Polizei oder co weitergegeben werden kann ja eh keiner garantieren.

Erde kann ich nur online bestellen, der nächste BioBizz Händler ist sehr weit weg von mir, abgesehen von Österreich. Aber an der Grenze wird zur Zeit häufig kontrolliert, da will ich keine 2 Sack Erde im Kofferraum haben.

1 Like

Alles gut :slight_smile: Ja, man kann eigentlich nur den jeweiligen Shop vor dem Kauf, im Internet nach Erfahrungswerte checken. Daten werden/müssen 10 Jahre aufbewahrt werden (in Deutschland) War auch am überlegen, Erde direkt mitzubestellen…hier wurde aber vor kurzem noch erwähnt, das einige Probleme mit Trauermücken bekamen und es definitiv an der Erde lag. Bin dann mal selbst los und mein Shop vor Ort lagerte diese vorbildlich; eingepackt auf Paletten in einem Raum! Erde mit Ungeziefer kommt m.M.n von falscher Lagerung und da fahr ich persönlich lieber mal 2 Std. durch die Gegend. Aber klar, wenn es nicht anders geht…

Zu den Daten ist noch zu sagen, die Läden sind nur dazu verpflichtet für die Steuer relevante Daten zu speichern. Persönliche Daten können und müssen! auf Anfrage gelöscht werden, man kann auch einen Nachweis darüber verlangen.

Einige Shops bieten das direkt beim Bestellvorgang an, ansonsten reicht eine kurze E-Mail.

1 Like

Ja gut, eine Stunde hin und eine zurück hätte ich auch Erde aus nem Shop. Rechnet sich leider nicht wenn ich den Sprit 200km/18L =20€-25€ berechne. Da wo ich bestellt habe habe ich vor der ersten Bestellung aber zuvor angefragt wegen der Lagerung. Ich hatte auch schonmal einen Sack der voll damit war.

1 Like

Ich bestelle auch die Erde online,musst halt im Notfall nemathoden Gießen, is auch nicht so schlimm :smiley:
Und ich wohn in München aber da nix grow shop ::joy:

Ich bestelle bei Seeds2go und die sind da sehr cool auf anfragen wegen Daten. Die löschen sofort

Ich kann da nur Bloomtech empfehlen. Bin seit 7 Jahren Kunde da und hatte noch nie Probleme. Die Konditionen für Stammkunden ändern sich im laufe der Zeit immer mehr… zum positiven. Das ist der einzige Laden, wo man den aktuellen Lagerbestand sehen kann, bzw. wann Ware geliefert wird falls ausverkauft.

1 Like

Die sind in Österreich, da kommt die deutsche Justiz eh nicht ohne weiteres ran.

1 Like

Sorry, aber der Shop ist in Göttingen (BRD). :wink:

Ich hab mich auf @anon72065932 und seeds2go bezogen.

Aber ich übersehe das auch gern mal wenn sich jemand auf einen bestimmten Post bezieht.

1 Like