Silverhaze Fem Scrog Sanlight Q4W in Stoff pötte

indoor
silver-haze-9
v2

#21

Morgen zusammen hab da so ein problem bzw frage
Ist es normal das nach und nach blätter g3lb werden hab mal fotos gemacht
Jetzt meine frage sollte ich grow dünger noch voll geben also 10 ml auf 2 l solange bis der stretch aufhört ?
Hier paar bilder

So im ganzen gehts noch mit gelblich keit aber nach dem ich halt den dünger runter geschraubt habe fing die an gelb zu werden
Ich bedanke mich für eure hilfe
Sehr so sieht die im ganzen aus
BlüteWoche3
Blüte tag 21.
10ml plagron grow
12ml alfaboost
Und 8ml bloom plagron
Auf 2l wasser 600ml zum ausgleichen auf 6.5 ph wert

ich muss auch sagen der stretch war bis jetzt 5 cm übers netzt und das bei haze
Zusätzlich legt die sehr viel potetial in die blüten


#23

Wurden abgezupft
und blüten sind seit dem 4 tag der umstellung zu sehen hatte den bloom dünger angefangen zu geben und den grow dünger hab ich reduziert .
Also komplette dosis an grow geben und zudätzlich den blüte dünger erhöhen ?
Der stretch hat ja nichtnals angefangen …
Eher blüten bildung extrem


#22

Mit dem Grow Dünger hörst du überhaupt nicht auf bis zum Schluß. Du reduzierst ihn nur in etwa der Menge in der du den Blüte Dünger erhöhst. Jetzt im Stretch brauchen deine Pflanzen die Höhste Menge an Grow Dünger im Kompletten Lebenszyklus. Nach dem Stretch wenn sich die ersten Blüten gebildet haben fängst du mit dem Blüte Dünger an, gibst aber weiterhin auch den Grow Dünger, nur halt weniger. Mach keine weiteren Blätter ab sondern gib wieder ordentlich Grow Dünger!


#24

Also hast du eigentlich alles richtig gemacht, aber ihr fehlt irgendwas aus dem Grow Dünger. Würde mal sagen Stickstoff, kann aber vielleicht auch was anderes sein. Tatsache ist wie du selber sagst, die Probleme fingen an wo du den Grow Dünger reduziert hast. Also ist die Lösung eigentlich Logisch oder? :wink:


#26

Ja schon hab ich mir ja auch so gedacht und gestern beim giessen erhöht den dünger
Aber wie du sagst wen der gesanke kommt es könnte auch was anderes sein hadt du verloren und kopf geht direkt durch mit mir
Aber jetzt wo du quasi mein gedsnken ausgesprochen hast mit dem dünger erhöhen bin ich woeder beruhigt und warte mal kann die auch mehr futtrt wollen als shema von plagron?
Oder immer nur maximal was shema sagt?


#25

Ich sehe grad wo das Problem war. Du hast sofort noch im Stretch den Grow Dünger reduziert. Das Resultat siehst du aber erst jetzt. Meine Meinung. Düngst du Organisch?


#27

Bin mit organischem medium am arbeiten aber dünge terra und der alfa boost ist ja organic boost


#28

Bei Mineralischen hast du den Vorteil das man Sofort die Veränderungen sieht. Ich würde einfach nach Shema gehen…die Volle Dosis, oder einfach wieder um die Menge erhöhen wie es vor den Problemen war.


#29

Ja vor den Problem war nach shema
Dann werde ich das erstmsl so versuchen
Und ist das normal das der stretch so klein ausfällt ?
Oder kommt das jetzt noch über die ganze blüte wen die am anfang nicht gewachsen ist


#30

Das mit dem Stretch kann ich dir nicht wirklich Beantworten. Ist von Sorte zu Sorte unterschiedlich. Der Stretch sollte aber im Normalfall nach 4 Wochen durch sein.


#31

Okay danke dir …


#32

Hey benutze auch diesen Dünger und der Guy vom Shop meinte als ich ihm erklärte welche Dünger ich habe , bemerkte er ich habe nichts für Stickstoff, so nahm ich noch Ghe Flora Micro… dass könnte auch noch sein , Ec wert ist bei mir 1,8 -2,1


#33

@ natas12 Was für dünger nutzt du den also bei meinem dünger von plagron ist stickstoff drin und alles etc
Deswegen benutze ich ja alfa boost und plagron grow


#34

Hey war wohl voreilig sehe du benutzt Erde und doch nicht den selben Dünger :joy: , habe von GHe Flora Duo ( Grow und Bloom), Jetzt neu noch Floramicro

Du düngst jetzt Mineralisch oder Biologisch


#35

Ich dünge mineralisch


#36

Sonst sehen sie ja ganz lecker aus , Lass mal ein Profi beurteilen,
ich würde jetzt grob sagen die frisst sich selber auf


#37

Also das tut sie noch nicht hattrn das problem eig schon geklärt hatte dünger reduziert
Deswegn der magel an stickstoff also alles easy wieder trz dank dir


#38

Morgen zusammen es ist BT 26. BW.4
Es geht gut vorran das gelbe bekomme ich nicht weg woran es liegt ka …
Gebe zurzeit
10 ml plagron grow.
8 ml plagron bloom
12ml alfa boost
Das alles auf 2 liter
Und 1l ca zum ausgleich für ph wert
Die colas nehmen sehr gut zu und brkommen eine sehr schöne fülle Zusätzlich ist der stretch im gange und es wächst langsam nach oben …



Mein stecki geht auauch vorran und nimmt vorm an


Aber im gegen satz zur mama noch sehr klein
Hoffe das sieh echt bis zur 12 woche durchzieht die blüte bin dann gespannt was am ende drsn hängt bei beiden .
Schönen day euch allen and happy grow😎


#39

Moim Leute,
BT 30.
BW 5.
Also ka was ihr fehlt geld ist sie immwrnoch leicht ob sie so hunger hat ka ist halt meine 2. Plant und gib schon überviel dünger rein
Bin echt überfragt
Aber seht einfach selber gegossen mit 3 lit
10ml plagron grow
10ml plagron bloom
16ml alfa boost
Also das alles auf 2 lit und ein liter um auf ph 6.5 zu kommen

Sieh bekommt an manchen blättern braune flecken
Lampe ängt so 15 bis 23 cm über spitze




#40

So wie das aussieht ist die doch so gut wie fertig :thinking: was machst dir da noch Gedanken um paar gelbe Stellen? Ausserdem sind die zum Schluss ganz normal