Teichwasser zum Gießen?

Hey hab da mal ne kleine Frage!
Das beste gieß Wasser ist ja Regenwasser.
Wie sieht es denn dann mit Teichwasser aus?
Da müssen doch noch mehr nützliche Mikroorganismen drin sein!

Gibt ja auch hydroponic Systeme die nur mit einem Fisch Tank laufen.

Wisst ihr mehr? Oder habt Erfahrungen damit gemacht?

Würde ich so nicht unterschreiben. :sweat_smile:

2 „Gefällt mir“

Falls du dich für das Thema interessierst, ist folgende Seite recht hilfreich :wink:

https://hortipendium.de/Gießwasser#Regenwasser

3 „Gefällt mir“

Ich denke das hängt auch sehr vom Teich ab (Algenbewuchs, Sauerstoffgehalt …). Kann aber gut gehen, ich würde es einfach ausprobieren :+1:

Ich würde es meiden… Keime, Verrunreinigungen etc… Nicht das du am Ende mehr mit Krankheutsbewältigungen zu tun hast als mit der Zucht selbst.

1 „Gefällt mir“

Ja, die Natur ist völlig verkeimt und dreckig :stuck_out_tongue_winking_eye: Obacht :point_up:

Am ende muss man es selbst ausprobieren, denk ich.

1 „Gefällt mir“

Also mein Vater kippt immer die Teichschlacke an die Bäume und Sträucher und schwört darauf, dass das der beste Dünger sei…

Ob dir das Wasser dann den PH Wert verkackt, musst du halt ausprobieren…

Stehendes Wasser hat eben seine Tücken… War nur als Rat gedacht um es in betracht ziehen zu können… Alles kann, nix muss!

Teichwasser läuft doch eh zu 95% durch ein Filter System
Bei uns auch noch mit uv Birne zum Algen abtöten