Unterschied von Ruderlis-Einkreuzung

Hey Forum,

hat von euch schon jemand von einer Sorte eine normale und eine automatic angebaut?
Was ist der Unterschied? Mir ist klar, dass durch die Ruderalis-Einkreuzung die Blüte automatisch eingeleitet wird, mir geht es aber um den Vergleich der Wirkung/Geschmack.
Wenn ich z.B. die normale Amnesia Haze (THC 22%, Sa 70% In 30% Ru 0%) mit der Amnesia Haze Automatic (THC 18%, Sa 50% In 20% Ru 30%) vergleiche, fällt mir nur auf, dass der THC-Gehalt sich unterscheidet und natürlich das Wuchsverhalten.
Aber ist bei beiden der Effekt vergleichbar?

Mich interessiert es auch und probiere es gerade aus mit einer WHITE SHARK ULTRA.

1 Like

Ein solcher Vergleich wäre interessant!
Zum THC-Wahn schreib’ ich vielleicht nachher
noch 'n paar Zeilen. :wink:

1 Like

Die ganzen „soliden“ Angaben vom Herrausgeber über Anteile von Sativa und Indika btw. Ruderalis soll ja auch Quatsch sein.
Es ist wohl wissenschaftlich nicht nachweisbar, welches Grass wo herkommt.
Beziehungsweise geben Terpene Profile oder cbd usw. kein Aufschluss ob es von einer Indika oder Sativa kommt.
Da wollen sie wohl demnächst eine neue Auflistung fordern.

Der Micha von exzessiv.Tv hat da mal bisl recherchiert.

1 Like

Sehr gut! Freu mich schon auf Vergleichsberichte :slight_smile: