Wann kann ich ernten/ Farbe der Trichome

Hallo solch einen Beitrag gibt es bestimmt schon 100 mal. Aber als absoluter Anfänger kann ich mir nie sicher genug sein .Anhand der trichomes soll man feststellen können wie erntereif das Pflänzchen ist. Ich hoffe ihr könnt mir helfen… ich habe ein par Bilder angefügt



Sieht gut aus
Ungefähr 10-20% sind braun. Heißt du kannst ernten

2 „Gefällt mir“

Vielen Dank… ich habe die Bestätigung gebraucht… ich war mir einfach zu unsicher

1 „Gefällt mir“

Fürs nächste mal: Es gibt einen extra Thread dafür:

4 „Gefällt mir“

Jap, wie @Kialima schon schrieb: Kann schon geerntet werden, … muss man aber (noch) nicht. :sunglasses:
Wenn Du z.B. ein Grass möchtest, dass dich in die Couch drückt, dürften für meinen Geschmack etwas mehr umbra-farbene Trichome (mit ohne „s“) dran sein.
Für mehr „kopflastiges“ Weed könnte se jetzt sofort umgelegt werden. :evergreen_tree: :axe:

Wie ist den der Gesamteindruck (Foto?) der Dame, herbstelt sie schon?
Leitest Du die Ernte ein (24-48h dunkel)?

4 „Gefällt mir“

Sieht mir von den Bildern her nicht so aus als sie schon „herbsteln“…Aber ich denke mir das sie in dieser Phase den größten Knalleffekt im ganzen auslösen…kurz gesagt, ich würde sie umhauen :crazy_face:

1 „Gefällt mir“

Interessante Antworten. Ich hätte mindestens noch eine Woche gewartet, weil es mir noch nicht braun genug ist. Mindestens 40 bis 50 Prozent sollte es schon sein. Ist diese Vorgehensweise falsch?

Ps. Ein Gesamtbild von der Pflanze wäre noch schön und was für eine Sorte es ist, ob indica oder sativa und wie alt die sind, einfach so aus Neugier ^^

Nein auf keinen Fall. Dabei gibt es kein objektives Richtig oder falsch, da nach Geschmack geerntet wird. Also du kannst auch nich warten, wenn du ein Körperbetonteres high haben möchtest. Die meisten ernten jedoch so bei 10-20% Bernstein Farben.

3 „Gefällt mir“

Achso, ja ok. . Ja, denke ich mir auch, dass jeder es für sich einschätzen sollte. also für mich kommt die 20% deswegen nicht in frage, weil es Indica noch sativalastig wirken lässt. Aber für Sativa, auf jeden fall! Weiß man eigentlich aber welchem Verhältnis, die Pflanze das maximum and THC hat? Oder sollte man die paar Tage vor dem maximum Ernten, weil es noch weiterhin reift? Oder ist das nicht so wie bei der Banane. Es kann sein, dass ich mich morgen nüchtern für diese Fragen schämen werde haha, daher sorry im Voraus, falls die Fragen komisch wirken oder nicht mein Niveau entsprechen, falls ich sowas wie ein Niveau hier habe :joy:

1 „Gefällt mir“

Ab dem Zeitpunkt, wo die Trichome braun werden, soll thx wieder abgebaut werden. Ich habe jetzt keine direkte Quelle aber ich habe es ab und zu hier mal gelesen.

Das ist eine gute Frage :thinking:

Hahaha alles gut ich habe nicht bemerkt, dass du nicht nüchtern bist… Bis jetzt :joy:.
Würde auch mal wieder gerne einen durchziehen. Das letzte Mal ist 3 Wochen her :confused:
Mhss warten, bis mein erster grow abgeholzt und abgeschlossen werden kann. Dauert noch 6-7 Wochen. Naja dann schönen Abend noch :wave:t2:

2 „Gefällt mir“

Lul . Meine ist jetzt geköpft und hängt am Kleiderbügel… frage sollte ich sie in einem dunklen Ort trocknen lassen oder geht auch das Fensterbrett

Sollten im dunklen trocknen und gelegentlich durchlüftet werden, da macht es nichts, wenn mal kurz Licht ran kommt.

Oh tut mir leid das zu hören. Ich nuckel seit tagen an meine Joints, weil es nach 2 Joints alle ist und ich auf meine nächste Ernte warte. Daher trinke ich dazu noch ein Bier, damit reinhaut :smiley: Und ich bin kein wirklicher Trinker:D

Beim Trocknen, baut sich THC durch das Licht noch nicht ab. Die standen ja noch vor paar Stunden jeden Fag unter Licht ^^ Aber beim lagern, fementieren oder wie das alles heißt, da sollteste auf jeden fall im dunkeln lagern. Aufjedenfall beim trocken auf natürliche Art und Weise trocknen und in meinen Augen gehört da auch kein Venti drauf oder indirekt drauf, falls du das geplant hast.

Danke towelie… :smirk::smirk::smirk::smirk::smirk:

1 „Gefällt mir“

Na dann wers kann, der kanns. Ich hab halt beschlossen eine Pause einzulegen. Hatte eine kleine Sucht von 2 Monaten. War eine echt stressige Zeit. Ist jetzt auch egal ich kann mich jedenfalls darauf freuen, Weed zu smoken.

1 „Gefällt mir“

Würde ich so nicht unterschreiben, aber jeder so wie er mag :blush:

1 „Gefällt mir“

Huch? Ich bin schockiert, das gehört doch zum Grundwissen :see_no_evil:, dass nach der Ernte THC noch in ThC-A Form ist und dadurch noch nicht Lichtempfindlich ist. Immerhin Standen die davor die Ganze Zeit unterm Licht :wink:

„Die Trocknung sollte im halbwegs dunklen Raum stattfinden. Es ist nicht schlimm, wenn etwas Licht rankommt. Nach der Ernte liegt das THC noch in THC-A Form vor, was noch nicht lichtempfindlich ist. Nur beim späteren Einlagern oder Fermentieren muss es zappenduster sein.“

1 „Gefällt mir“

Ich hab damit auch nicht gemeint das du im dunkeln ernten sollst :wink:
So so…schockiert ist er auch noch :mask:

3 „Gefällt mir“

:joy::joy::joy:🙇‍♂🙇‍♂ Ja, ich war ein kleines bisschen schockiert, abwr ist ja auch nicht verwunderlich, weil ich es falsch verstanden habe und du für mich zu den Padawans gehörst :joy:

Ps. Ich persönlich trocknen über die Duschgardinenstange :sweat_smile:

Edit:

Ehrlich gesagt bin ich ein wenig durcheinander, weil ich garnicht gedacht habe, dass du das gesagt hast. Ich dachte es geht um was anderes :smiley::+1:

1 „Gefällt mir“

Jedi – Wikipedia.

Ich mich mit aller Gewalt gegen diese Behauptung stelle werter Growlege :+1: :crazy_face:

2 „Gefällt mir“