Wechsel der Trichome von milchig zu bernstein

Problembeschreibung :

Guten Tag,
meine Babys sind nun 11,5 Wochen alt. Seit über 2 Wochen ist der größte Teil der Trichome dunkel milchig. Seit 1,5 Wochen gebe ich Ihnen nur noch Wasser ohne Dünger. Laut Hersteller sollte der ganze Grow 7-8 Wochen dauern. Bis dahin hat alles gut geklappt, außer das sie keine bernstein Trichome bilden.
Ich hoffe Ihr könnt mir gute Ratschläge geben und dafür möchte ich mich recht herzlich bedanken.

LG





Grow-Angaben:

Stadium: 11,5 Wochen

Location: Indoor Growbox Dimensionen? 1,0 x 1,0 x 2,0

Growmedium: Erde

Dünger: keinen

Bewässerung: Wasserquelle, Menge, Frequenz, EC-Wert, pH-Wert

Strain: Auto Tutankhamon (Pyramid Seeds) feminized

Falls Indoor, auch das hier ausfüllen:

Beleuchtung: Lampenart & Leistung 400W NDL, Abstand zur Pflanze 50cm

4 Like

Endlich jemand mit Angaben und super Bildern. Der Mainbud sieht ja klasse aus! Gratuliere.
Auf die Breederangaben kannst du pfeiffen. Wenn in der Erde noch sehr viel Nährstoffe vorhanden sind, kann sich die Reifephase verlängern.
An deiner Stelle würd eich einfach so weiter machen. Nur Geduld.

1 Like

3½ Wochen über den breeder-Angaben - ich denke,
da tut sich nichts mehr.
Ich hatte das Problem outdoor mit zwei Pflanzen, die
zu spät dran waren. Licht und Temperatur schienen
nicht mehr ausreichend für eine weitere Entwicklung.
Falls Du nicht in einer Box anbaust, ernte die Pflanze.

Ausgehend von den Blättern ist die Pflanze am Ende.
Somit solltest Du auch ernten, falls die Pflanze in
einer Box “lebt” (von Leben kann man da nicht mehr
recht sprechen).

Hallo John,
danke für die schnelle Antwort.

Bringt es vielleicht etwas die Babys mal ohne Licht und Wasser.

Ab und Umluft bleibt aber bestehen…

Hallo Lonnemoh,

auch Ihnen danke für die Antwort.

Ja, die Leben in einer Growbox.

zeit …… abwarten und routiniert kontrolle durchführen ….
es zieht sich ein weig von … bis… :wink:

Bernsteinfarbene Trichome bedeuted ja degradiertes THC. Und ewig hält THC ja nicht. Heisst, die werden auf jeden Fall irgendwann bernsteinfarben. Halt noch ne Woche oder zwei warten. So genau geht das nie. Sativas etc. dauern sowieso länger. Nur keine Panik und halt Geduld haben.

1 Like

Ich habe jetzt ironischerweise das selbe Problem (“ironischerweise” weil ich ja den Tip gegeben habe einfach zu warten).

Mein White Widow Auto (!) ist jetzt schon seit ca. 9W + 4 Tagen in Blüte, also mindestens eine wenn nicht schon zwei Wochen überfällig.

Ich sehe nur vereinzelte braune Trichome, hier aber auch nur bei den Blüten ganz oben am Licht. Definitiv nicht 20-25% braune Trichome.

Diese ist in einem Gewächshaus, kriegt also kein direktes Sonnenlicht, was ja erklären mag dass das THC nicht so schnell degradiert. Temperaturen am Balkon (Spanien) sind ja derzeit auch noch nicht SOOOO warm, also eher kühl, ganz speziell in der Nacht.

Problem: Die Pflanze(n) sieht 100% und absolut “fertig” aus, es ist prakitschweise gar kein Grün mehr vorhanden! Gelbe Blätter von unten nach oben. Und einge welken schon.

Warum? Weil ich irrümlicherwise schon ca. am 19. Dezember annahm dass die Pfanze bald fertig ist, und seitdem nur Wasser gebe (also semi-flush. Keinen richtigen flush, aber halt pH-em Wasser gegeben anstelle von Nährstoffen um die Pfanze vorzubereiten).

Da die Pflanze ja buchst. gelb ist und schon ziemlich besch*. aussieht, soll ich sie einfach jetzt ernten?

(Ich habe sie am 19. Oktober gesäht, und am 17. November meinte ich hier im Forum “hat gerade angefangen zu blühen”, dieses habe ich zur Berechnung genommen). (Ich habe keinen Zweifel dass wenn ich sie aussen geflowert hätte, die Trichome schon braun wären wg. Sonnenlicht. Aber hier…tut sich jetzt einfach nix mehr…was soll ich tun?

Danke :slight_smile:

1 Like

Ich hatte das Problem auch. Die Trichome
waren milchig (längst nicht alle), aber weiter
passierte nichts - so gut wie keine berstein-
farbene dabei. Nach ein paar Wochen (wer-
den drei gewesen sein) habe ich dann doch
geerntet. Ursache? Keine Ahnung. Die
Pflanze stand draußen auf der Terrasse.
Auch bei den anderen zuvor geernteten war
“bernstein” eher selten. Bei allen Pflanzen
handelte es sich um Autos.

Ja genau wie hier. Und die zweite, SS Auto, auch extrem milchig…und buchstäblich jetzt “tot”, da ist nix mehr grün. Braune Trich sehe ich aber auch nicht, werde ich bzw. Frau heute/morgen kappen. Sind quasi nur noch die Blüten ohne jegliche Blätter.

1 Like

@flexy123
Die Wirkung war (bei meinen Pflanzen) aber
trotzdem da. :wink:

1 Like

Hallo, bin ganz neu hier, wollte ursprünglich selber nen Thread erstellen, jedoch bin ich zu dumm dafür.
Egal zu meinem thema: hab meine Blüten unters Mikroskop (x120) gestellt um den Reifegrad zu bestimmen, und dann tauchte plötzlich etwas komisches auf…
Is das ein Trichom oder ein Ungeziefer?! Wäre ja mega klein… helft mir bitte!!!

2 Like

Das ist der Trichomkopfverkoster:sweat_smile:

Kann dir nicht genau sagen, was es ist, aber könnte sich um irgend ein Schädling handeln.
Schau mal weiter nach, ob du mehr findest. Oder ob sich da nur ne Larve verirrt hat.

Sieht für mich wie eine Larve von Thripsen aus…

Ja, der lässt es sich anscheindend Schmecken! :joy:

1 Like

Ich bin zu breit…lol

Sorry für mein (spätes) Statement, aber dieses Weltklasse Foto in Verbindung mit diesem Textauszug?!!!
GANZ GROSSES TENNIS!!!
:joy::rofl::joy:

Gehört eigentlich in in den Witze Thread verschoben.

Bitte nicht böse sein, dieses gehört wohl in die Kategorie "Es ist nicht wahr, was nicht wahr sein darf":wink:

1 Like

By the way … in meinem aktuellen Growreport (Fotos im Beitrag 1200) kann man recht gut die verschiedenen Reifestadien der Trichome (durchsichtig/milchig/bernsteinfarbend) erkennen, die parallel auftreten! :microscope:

War “Weltklasse Foto” ironisch?
War mein erster grow, und ich war echt überfordert. Auch mit den Funktionen hier im Forum…

Kennst das ja, “wer den Schaden hat, braucht für den Spott nicht zu sorgen”.
Das Foto ist schon gut, das Viech zwinkert Dir darauf ja quasi zu.
Der dazu gehörige Text beschreibt ja auch die Hoffnung, dass es doch ein Trichom und kein Ungeziefer ist. Da war Dein Wunsch Vater des Gedankens. :wink:

Was ist denn aus Deinem Grow geworden?

1 Like