Welche Mars Hydro im 100x100x200 Zelt?

Hello zusammen,

laut der Tabelle im Beleuchtungsratgeber steht bei einem 100x100x200 Zelt unter anderem die MarsHydro Reflector192 bzw 960, da insgesamt 400W ausreichen sollten.
In meinem letzten Thread wurde mir von anderen empfohlen zwei MarsHydro 960 oder auch vier MarsHydro 480 zu benutzen. Wären das nicht zu viel Watt in dem Zelt? Laut Tabelle sollten ja 400W ausreichen, was mit der 960 MarsHydro Lampe eigentlich abgedeckt sein sollte, oder?
Dazu hab ich ja nur 100x100cm Platz, also würden mehrere Lampen gar nicht in das Zelt passen.

Da ich nicht mehr Geld für andere Lampen ausgeben möchte, wäre ich dankbar wenn ihr mir helfen könntet, welche MarsHydro ich nun am besten benutze?

Danke im voraus und Grüße,

Gelato :ice_cream:

Von den 48er Reflector kannst du doch mehrere nehmen. Die haben doch gerade mal 30er Kantenlänge!
Oder halt 2-3 96er Reflectorlampen.

Wir @Sir_Smokealot meint, kannst 4x Marshydro 48 nehmen. So kannst du die Box optimal ausleuchten, da die Panels unterschiedlich aufgehangen werden können.

Am einfachsten ist aber die 192er! Ist nicht anderes als eine 48er, die 4x so groß/stark ist.

Lies nochmal die LED-Kaufberatung. Dort geht es darum, dass günstige LED Panels oft eine Fake Leistung angeben für Marketing Zwecke. Die Realleistung steht erst in den Datenblättern.

1 Like

Vielen Dank für die Erklärung!

Ich habe mich noch Mal bzgl. Der realen Wattanzahl eingelesen und entdeckt, dass die MarsHydro 960W eine 450 HPS Lampe ersetzt und 388 Watt verbraucht. Laut Tabelle sollten ja 400W ausreichen. Also reicht es 1 MarsHydro Reflector192 bei meiner Zeltgröße zu kaufen, anstatt 2 Stück?

Danke im voraus und grüne Grüße,

Gelato :ice_cream:

Das hat dir der Chef eine Antwort weiter oben schon beantwortet.

Ich finde zwei LED sind immer besser als eine. Ich habe 4. Falls eine Ausfällt und defekt ist hat man noch ne zweite mit der es weiter geht. Dazu kann man auf zwei verschiedenen Höhen arbeiten, falls eine der Damen höher wird wie der Rest.