Winterizing ohne Alkohol

Hey,

ich beschäftige mich gerade mit dem Winterizing und mir kam durch einen Beitrag eine Idee.

Ziel ist ein Liquid für die E-Zigarette, ich möchte wie ähnlich wie Nicotin Shots einen Shot herstellen, den ich zu meinen Liquids mischen kann. Dafür habe ich einen Liquidizer noch rumliegen.

Ein Video hat mich auf eine Idee gebracht, wie es ohne Alkohol gehen kann. Daher würden mich mal eure Gedanken dazu interessieren.

Ich überlege, das gepresste Rosin (kein BHO) vor dem Winterizing mit dem Liquidizer zu mischen und darin zu lösen. Anschließend das ganze in eine Spritze ziehen und durch einen Spritzen Filter zu lassen (meisten werden in Videos 22 micron genutzt).

Gesehen habe ich das hier: How to filter Shatter to reduce waxes, lipids, and fats without winterizing - YouTube

Was denkt ihr, würde das gehen? Bzw. was gibt es zu beachten?

2 „Gefällt mir“

Im YT Clip sieht’s ja Recht gut aus. Hab bei Amazon Deutschland schon die Spritzenfilter rausgesucht und werds Mal testen…

:slightly_smiling_face::wave:t3:

1 „Gefällt mir“

Wird ned klappen denke ich.
Bei Winterizing lässt man das lösungsmittel nach dem filtern verdampfen. Das Liquid wird es nicht oder nicht Rückstandlos. Würde das nicht unbedingt rauchen offen gesagt.
Und durch die kälte scheiden sich die schwerern lipide und Fette und sinken. Ob das Liquid auch so funktioniert weiss ich nicht.
Ich würde 80% Trinkalkohol nehmen , darf kein Zucker enthalten!

2 „Gefällt mir“

Wenn aber nur vapen möchtest dann decarbolier das Rosin zuerst zu öl. Das geht gut zum mit Liquid lösen.
Problem ist, wird klumpig mit normalen Mitteln. Such nach liquids speziell für thc. Die bleiben 1A.
Ich sch mal den link
Winterizen wäre unnötiger Aufwand.

Im Video seh ich gerade nimme er shatter. Ist auch bisserl was anderes als rosin.
Dachte mir schon was das für ne Farbe ist. Das ist bereits so sauber, must nix filtern. Aber obs beim vapen heiss genug wird zum decarben…?

2 „Gefällt mir“

So sähe das winterized dann aus

2 „Gefällt mir“

Nicht mit den normalen verdampfern für liquid. Da muss man vorher aktivieren. Das zeug verdampft schon bei geringerer Temperatur. Hatte danach auch mal geschaut als es um meine ging. Hab übrigens noch deins hier rum liegen was ich mit bestellt hab :sweat_smile::sweat_smile::sweat_smile:

1 „Gefällt mir“

Ich weiss, komme bald mal vorbei :wink:

Echt? Ich hab heut gelesen dass die weit über 200 Grad machen. PG verdampft ja erst ab 188 Grad, Das müsste ja reichen.

Das eigentliche problem ist, je mehr watt umso schneller schmeckt es echt mies… Wie verkohlt… Allein deswegen schon weniger temp nutzen. Zumal das kein normales liquid ist was man dafür nimmt

Hab verschiedene verdampfer… Ob extra für cbd kartuschen, nen großen normalen für normales liquid und wieder nen kleineren zum backendampfen… Dazu liquidizer aus DE und nen teuren aus den staaten… Auflösen tun sie beide echt sehr gut, rückstandslos aber das dampfen ist wie beschrieben so ne sache… Entweder schmeckts schnell komisch oder aber es kommt kaum was :confused::person_shrugging:t3:

Aufgrund der Idee hier habe ich folgendes Video entdeckt weil ich PG und VG zu Hause habe.


…hab direkt 10 g Watermelon Zkittles :watermelon: angesetzt. :nerd_face:



Ich werde berichten! :v:

1 „Gefällt mir“

Kommt blos nicht auf die Idee, dass Thc zum vapen in Öl aufzulösen. Vor ein paar Jahren kamen einge Spezis in USA nämlich auf diese Idee. Die Folge waren hunderte von Toten aufgrund massiver Lungenschäden https://www.spiegel.de/gesundheit/diagnose/e-zigaretten-ursache-fuer-todesfaelle-in-den-usa mmuss ja nich sein.

1 „Gefällt mir“

der link will bei mir nicht. aber soweit ich mich erinnern kann, hat man die thc-oelstickdinger, die es da drueben gibt mit irgendwas gestreckt, da passte die viskositaet zusammen und es ist nicht aufgefallen beim „schwenken“. glaub das war irgendein abfallprodukt, irgendeine vorstufe von vitamin E. kam nur nicht so gut beim erhitzen…
der typ, hat das faesserweise eingekauft fuer ein paar dollar das fass, da kamen glaub ich margen von 40000% bei raus, kann sein das da eine null zuviel ist. jedenfalls haben sich da die streckenden schweine dumm und daemlich verdient. menschenleben? egal…

…und frische Watte eingezogen :cloud:

Leute, das funktioniert! :triumph:

Werde morgen mal berichten, ob sich die Watte zusetzt. :+1: