1. Indoor Grow mit Greenception GCx4 120 W - 2xNorthern Lights und 2xCritical

Setup: Grow Set Grow Pro XS 120 W

Location: Indoor 60x60x160cm
Beleuchtung: Greenception GCx4 120 W, Abstand zur Pflanze 30 bis 40 cm
Belüftung: Abluft Ventilution Mixed Inline 145/187 m3/h PrimaKlima AKF 160 m3/h Umluft-Ventilator Secret Jardin Monkey Fan 15W und GHP Profan Clip-Ventilator 5W
Growmedium: Erde Biobizz Light Mix
Dünger: Biobizz Grow, Bloom, Topmax nach Schema + CalMag
Bewässerung: LW (sehr weich mit nur 17mg Calcium und 8mg Magnesium PH ca 7,8)

Seeds:

  • 2x Northern Lights von Zamnesia fem.
  • 2x Critical von Royal Queen Seeds fem.

Hi liebe Growgemeinde:

ich bin neu hier im Forum. Mein erster Grow ist schon am laufen, da ich schon angefangen hatte, bevor ich hier das Forum entdeckte. Ich möchte mich bei allen hier im Forum für die guten Tipps und den guten Umgangston (ist ja heute nicht mehr alltäglich - leider) bedanken, denn ohne euch wäre ich nicht soweit gekommen. Habe die ersten Wochen viel, viel gelesen und jetzt habe ich die Zeit und Muße, auch mal einen Grow Report zu starten.

Ende Oktober hatte ich die Bohnen in die Erde gebracht. Im Moment sieht es so aus:

BT 24, wenn ich richtig gezählt habe.
10.01.23



09.01.23

Bin mal gespannt auf eure Antworten bzw. Meinung zu meinen Ladies. :grinning:

11 „Gefällt mir“

Sieht super aus :call_me_hand:t2:…420,…

Danke Redman. :grinning:
Da bin ich ja Beruhigt.

1 „Gefällt mir“

Astrein. Top ausgewogenes Equipment. Und endlich mal wieder nen BB-Grow der in BW 4 noch nicht rumzickt. Es geht also doch :grin:

2 „Gefällt mir“

Ist wahrscheinlich mehr Glück als Verstand. :laughing:
Ich hatte mir am Anfang vom Grow wohl Thripse eingefangen. Habe dann mit Neemöl die Blätter alle 3-4 Tage eingesprüht und auch zum Gießen verwendet (5ml pro Liter Wasser), bis ich keine Anzeichen mehr gefunden hatte. Danach habe ich als vorbeugende Maßnahme bei jedem gießen nochmal 2 ml Neemöl verwendet. Anscheinend haben es die Ladies für gut befunden. :ok_hand:

Hier mal ein Bild vom 14.11.22. (VT8)
14 Tage nachdem sie ihr Köpfchen aus der Erde gestreckt haben.
Die weißen Punkte links vorne an der Ladie.

3 „Gefällt mir“

Bild vom 22.11.2022 (VT16)

Habe dann am 24.11.2022 die Ladies in 9 L Pötte umgetopft.
War wohl etwas spät und die Anzuchttöpfe waren auch zu klein. Naja, aus Fehlern lernt man am besten.

Die Ladies sahen danach etwas traurig aus :sleepy:


Aber ist ja wohl normal.

5 Tage später 29.11.2022 (VT23)

Am 06.12.2022 habe ich dann das Licht auf 12/12 umgestellt. Vorblüte war da. Ich hatte irgendwie Angst, das die Ladies mir zu groß werden und ich im Zelt Platzprobleme bekomme.

So sahen sie einen Tag später aus.
07.12.2022 (VT31)

Am 10.12.2022 musste ich mit den Ladies umziehen. Ich hatte mir einen Kellerraum für die Growbox ausgesucht. Als es im Dezember richtig kalt wurde, kam ich mit den Temperaturen und der Luftfeuchtigkeit nicht mehr hin. An den Pflanzenspitzen hatte es nur noch 18 Grad und LF lag bei 70% im Raum. Dann keine Heizung außer einer Romberg Heizmatte unter den Schuhen. Im nachhinein muss ich zugeben, das ich die Sache mit den Temps und der LF total unterschätzt habe. Bin dann 2 Stockwerke höher gezogen ins ehemalige Wohnzimmer von meiner Mutter. Da der Raum jahrelang nicht geheizt wurde, hat es etwas gedauert bis ich das Klima in dem Raum im Griff hatte. Musste mir sogar noch einen Luftentfeuchter kaufen, ohne wäre es auch da nicht gegangen.Mittlerweile ist alles gut. Im Raum habe ich so um die 19 Grad und dank Luftentfeuchter 50% LF. Im Zelt tagsüber so 24/25 Grad, nachts so um die 19. LF liegt bei ca.40%.

12.12.2022 (VT36)
Langsam wird es voll im Zelt.

So, das wars mal für heute. Weitere Bilder folgen.

8 „Gefällt mir“

Hi,
hier mal weitere Bilder:
16.12.2022 (BT1)



Ab hier habe ich angefangen die BT zu zählen. War doch richtig? :thinking:

23.12.2022 (BT8)


30.12.2022 (BT15)



02.01.2022 (BT18)
Die Ladies sind gut ins neue Jahr gekommen. Es stand ein Friseur Termin an:



So, mal wieder Platz in der Hütte :grinning:

08.01.2022 (BT24)


15.01.2022 (BT31)

Morgen ist mal wieder gießen dran. Im Moment ist alles irgendwie ganz entspannt.
Das BB Schema + CalMag scheint zu passen. Außer abwarten und zusschauen wie die Buds größer werden, gibt es nichts zu tun.

7 „Gefällt mir“

So gesunde Pflanzen in dem Stadium auf BioBizz sind echt selten - Hut ab! :seedling: :ca_rasta_joint:

inklusive CalMag oder den richtigen Wasserwerten absolut kein Ding. BB kackt aber völlig ab wenn das Wasser nicht passt leider.

Hi,
habe hier an der Blüte so gelbe Dinger entdeckt.


Sind das sogenannte Bananen? Bin mir unsicher, obwohl ich mir einige Bilder dazu angeschaut habe.
Wenn ja, was kann ich tun?

Jup das sind Bananen versuch die mal vorsichtig zu entfernen, schau ob noch keinen geöffnet ist. Mach am besten solange die Umluft aus und nimm ne pinzette.

Dann die Pflanze weiterhin beobachten und ggf wiederholen und natürlich nach der Ursache der Zwitterei suchen.

OK. Danke. Werde ich so machen.

Gerne und bei Fragen immer fragen.
Viel erfolg. :+1:

Dein allererster Grow? Respekt!

Ich hab die greenception gcx9 und auch BB, beim ersten Durchgang hatte ich auch kaum Probleme (war mai-Juli, da waren die Temperaturen aber auch ziemlich gut im Vergleich zu jetzt), danach wurde es dann schwieriger…

was ich sagen will ist, … wenn der Grow problemlos weiter geht, ändere am besten beim zweiten grow nichts! Selbe Sorte, alles gleich machen :joy::ok_hand: das hab ich zumindest gelernt, und nach dem laufenden Grow bei mir, Steig ich wieder auf trainwreck vom ersten um. :sweat_smile:

ich wünsche dir weiterhin viel Erfolg und du scheinst das ja richtig gut im Griff zu haben​:face_exhaling::face_exhaling::face_exhaling::partying_face::partying_face::partying_face: schau ich mir gerne an :sunglasses::camera_flash:

Grüße Hans :raised_hand:

Danke Hans,
ich werde deinen Rat beherzigen.
Nun ist es leider so, das ich nach diesem Grow, erstmal eine zeitlang keinen mehr machen kann. Leider :sob:. Wenn überhaupt dann vielleicht Ende des Jahres. Ist sehr schade, weil mir das growen jetzt Spass macht und ich richtig Freude daran gefunden habe. Naja, Mal schauen, vielleicht kommt es ja doch anders.

Gruß

1 „Gefällt mir“

Viel Glück, wir sind alle drauf hängen geblieben! :ca_rasta_joint:

1 „Gefällt mir“

Hi,
hier mal ein Update:

Die Bananenernte war erfolgreich. Habe bisher auch keine Neuen mehr entdeckt. Ich hoffe mal das war es gewesen. Ansonsten läuft es wohl ganz gut.

Hier mal ein paar Bilder von gestern:
BT 37




Gruss

6 „Gefällt mir“

Warum sind die Stiele so rot?…sehen nicht so glücklich und zufrieden aus, sind die oben so gelb oder liegt es an der growlampe?

Hi Redman,
ich weiß nicht warum die Stiele so rot sind. Das ist schon länger so. Ich vermute Mal, das den Ladies zu kalt geworden ist, als sie noch im Keller waren. Kann das sein? Bin ja während dem Grow in ein anderes Zimmer gezogen.
Die gelben Blätter sind von der Growlampe. Ich mache sie das nächste Mal aus, wenn ich Bilder mache. Werde morgen oder übermorgen wieder gießen, dann mache ich auch Mal neue Bilder.
Gruss

Ja das ist durchaus möglich :+1:t2: