2x Special Queen #1 von RQS

Hallo ihr lieben. Und viel Spaß in unserem Thread.

Dame 1 heißt Lady das ist die von meinem Mann, sie wurde am 23.1 zum keimen gebracht, und am 25.1 in einem 20cm hohem Topf gepflanzt.

!

Dame 2 heißt Babsi und ist meine, sie wurde auch am 23.1 zum keimen gebracht und am 25.1 in einem 20cm hohem Topf gepflanzt.

Compo Sana Erde und Anzuchterde vorgedüngt für 8 Wochen. Haben die Töpfe mit der compo Sana Erde gefüllt und in der Mitte einen plastik becher großes Loch gelassen für die Anzuchterde.

Lampen sind zwei E27 sparlampen 120watt 6400 k und 2075 l. Ziemlich hell also.

Zu meinem Schrank er ist hoch 86cm breit 60cm tief 38cm. Dennoch ist es nur der anzuchtschrank werden dann später wie in dem thread Köpfe hängen runter in diesem Schrank umgestellt.

Naja heute bin ich ein wenig verpeilt wie man merkt, dennoch denke ich ist alles wichtige enthalten. Bei Fragen einfach fragen.

So sieht lady heute aus tag 16

Und das ist Babsi tag 16

3 Like

Sie haben doch ganz schön gespargelt und
auch jetzt sind die Stiele noch recht dünn.
Gebt mehr Licht und mehr „Wind“!

4 Like

@Lonnemoh
Habe es sofort nach dem Lesen umgesetzt. HattE am Anfang das Gefühl es sei zu stark das es meine Dame nicht stand hält

Bei so dünnen Stengel musst Du den Luftstrom
vorsichtig erhöhen, denn mit der aktuellen Dicke
vertragen die beiden nichts.

1 Like

Lady

Babsi

Sehen doch schon ein wenig stabiler/standhafter aus. Lass sie immer schön weiter leicht umwehen.

Vielleicht noch nen bisl mit dem Licht runter.!
Wie weit bist da jetzt auf Höhe?

@Sir_Smokealot
16cm vom Topfrand und nur 6cm von der Pflanze
:roll_eyes:

Ja nachdem wir sie ein wenig mehr zum wehen gebracht haben, werden sie eindeutig stabiler.
Danke @Lonnemoh

Okay… das sollte echt genug vom Abstand sein.!

Was hast du da nochmal für nen Leuchtmittel in Verwendung.?
Sehen ja an sich vital aus.

Lampen sind zwei E27 sparlampen 120watt 6400 k und 2075 l. Ziemlich hell also. Sind kalt weiß Lampen.
Stand zumindestens so auf der Verpackung :yum:

Seh grad schon.

Fahr mal weiter so. Aber seh zu, das sie nicht zu dicht rankommen, wenn sie nen Schub bekommen sollte.

Darauf werde ich achten mag ihr ja nicht weh tun :joy:

Helligkeit, also die Lumenzahl, hat nichts zu sagen.
Kommt auf das Farbspektrum und Intensität an.:wink:

Raumtemperatur liegt so zwischen 24 - 27 Grad, während dem Licht ist die Temperatur max 26 Grad, werden 18/6 beleuchtet, geht’s in die dunkelphase sind sie bei 20 - 20,5 grad.

Ist das so in Ordnung?

Haben nur denke ich ein rlf Problem während dem Licht nur bei 30/40%, aber bei der dunkel Phase zwischen 50/60%.

Sieht doch gut aus :slight_smile:
In der Vegiphase musst du dir uber die RLF eigtl keine sorgen machen in der Blüte sieht es aber schon anders aus :sweat_smile:

EDIT: lichverhältniss musste auch so hinhauen

@Ottmany
Okay gut zu wissen, wie muss die RLF während der blüte sein? Meine zwischen 30%/50% :thinking: wegen schimmel

imho 30-40%
50% sind auch nicht verkehrt kommt halt auch auf die Sorte an in wie weit sie gegen Schimmel resistent is

Ja so sollte sie sein.
In der Veggi kann/sollte sie ruhig über 50% liegen.

Das mit der Temperatur und Tag/Nacht Differenz ist optimal.

3 Like

@Ottmany @Sir_Smokealot
Ich dank euch für die Antworten
Dann weiß ich da bescheid.

Sehr gut dann kann es ja so weiter gehen
:sunglasses:

Hallo liebe Garten Freunde
Kleines Update.
Haben heute Lady und Babsi nach 23 Tagen, das erstmal gegossen, hinzugefügt haben wir Hesi TnT Complex für den Wachstum, da Babsi jetzt schon meint sie müsste einen stop hinlegen.

Soweit machen sich die zwei super und auch das spargel hat aufgehört und stehen nun viel stabiler.

Soweit so gut.
Bei Fragen immer her damit.

LG skaf

1 Like

Rechnen ab dem Tag als die Babys aus der Erde schauten richtig?

Lady

Babsi

1 Like