2xKush Banner 3 (Hulk Berry); 1xAmnesia Haze; 1xCritical Indoor

Seeds:

1x Amnesia Haze; RQS; THC: 22%; Sa 70%; In 30%; Ru 0%; fem.
2x Kush Banner 3 (Hulk Berry); RQS; THC: 27%; Sa 65%; In 35%; Ru 0%; fem.
1x Critical; RQS; THC: 18%; Sa 40%; In 60%; Ru 0%; fem.

Setup:

Indoor; 2xBox 60x60x140; Erde; Plagron Grow-Mix; PH geregelt auf ca.6,2; LED Mars Hydro 300, Abstand mom. 12cm; Elektrox ESL 6500°K sowie 2700°K; ECO 160 mit AKF - (145/187m3/h) In Reihe geschaltet (2-Boxen-Test); 18/6; Temp. 22°-29°; RLF ~ 45%-55%; Endtopf 7Ltr.


Sport frei!!!

Nachdem die Lieferung von RQS ziemlich 14 Tage auf sich warten lassen hat, konnte ich endlich ab 27.05. die Samen keimen lassen. (Minigewächshaus)
Die Amnesia die Critical und eine Kush zeigten schon 3Tage später die ersten Lebenszeichen und wurden in die Endtöpfe in 7 Teelöffel Anzuchterde verfrachtet. Eine Kush hat sich nicht sehen lassen und wurde durch einen Sämling ersetzt, welcher nun auch direkt im Endtopf zum Keimen gebracht wurde.

Was ich nicht ganz kapiere ist, dass die Kush Banner 3 bei RQS plötzlich nicht mehr auffindbar ist, bzw. durch Hulk Berry erstzt wurde. Dieser Strain hat haargenau die Werte wie, die von mir bestellten Kush B.3 ?

Nun denn schreibe ich heute ungefähr VT 3 und wünsche Euch ein schönes WE.
Amnesia Haze vom 27.05.

Critical 27.05

Kush Banner 3 Nr.1 27.05

Kush Banner 3 Nr.2 (Sämling) 31.05.

Klassenfoto

LG Weedie

3 Like

Freu mich schon auf den Threat, Bilder wären ggf. noch ganz nice. Bin gespannt wie sich dass mit den Samen und „nur“ 7 Teelöffeln auswirkt bzw. ob der Growmix dann zu stark wirkt… weil ich Growmix auch nutze :blush:

Unsere Ausstattung generell ist auch extrem ähnlich, d.h. folge ich gespannt :hugs:

1 Like

Danke @sarah21, habe oben mal paar taufrische Fotos eingebastelt.:roll_eyes:

2 Like

Bin gespannt wie die Mädels werden :blush:

So, gerade mal mit Lüftern von PC-Netzteilen rumgespielt…
2 Stück in Reihe laufen mit einem 12V Laptopkabel einwanfrei und lutschen, schneller als der 160er Eco, ein fantastisches Vakuum in die Bude. Dauerbetrieb sollten den Dingern nichts ausmachen und für die Veggi-Phase bestimmt ne coole Alternative. Vor Allem auch leiser. Was sagt Ihr?

Ich habe mir die PC Lüfter an ein Steckernetzteil geklemmt und kann die Geschwindigkeit noch variieren…

Klingt auch gut. Hast du die kleinen PC Lüfter oder wie ich, die vom Netzteil?

12 cm Arctic PC-Ventilatoren habe ich dafür genommen

Jep, die machen ordentlich Dampf im Notfall.

1 Like

Update Veggi 11

26°C, 46%RLF, der Kaffee tröppelt, die Kippe ist geschraubt und draußen zwitschern die Vögel bei 19°C…Wochenende!!!

So Freunde, meinen Blumen geht es prima. Irgendwie sind die unteren Blätter etwas gekreuselt, vielleicht waren die 7 TL Anzuchterde doch zu wenig??? @sarah21
Ich meine aber, ich hatte diese Anzeichen auch im letzten Grow und @Sir_Smokealot meinte, das es sich verwächst…, war auch so. Vielleicht ist der Ventilator auch einfach zu heavy für die Mini´s? Ach egal, hier paar Diskobilder von heute früh.

Amnesia Haze 27.05.

Critical 27.05

Kush Banner 3 Nr.2 (Sämling) 31.05

Kush Banner 3 Nr.1 27.05.

Klassenfoto

LG und schönes Wochenende - Weedie

5 Like

Unter dem LED-Licht ist dass immer scheiße zu beurteilen. Wenn du gelbe Blattspitzen kriegst war die Erde zu wenig, dann sind sie überdüngt… oder wie @Vigo, Ich und ein paar andere lernen mussten: die Anzuchterde ist scheiße bzw. selbst überdüngt… Wachstum ansich sieht doch gut aus.

2 Like

Hi. Zur Beurteilung von Auffälligkeiten mache ich natürlich Fotos mit normalem Licht. Da ist aber im Moment nix, juhu :grinning:

Chick Chick :+1:t3:
Machen sich ja recht gut.
Dann weiß ich ja,dass die Mars Hydro 300 nicht verkehrt ist.

1 Like

Danke Dennis, kann eigentlich gegen die Lampe nichts einwenden. Ich denke sogar gerade darüber nach, eine Zweite zu holen.

Update Veggi 18

Guten Morgen und willkommen im Wochenende :v:
Psst, leise! Die Babys schlafen noch. :grinning:

So, nun kann auch ich den Luftstrom kontrollieren. Ich habe mir bei Conny einen R10 geschossen und hoffe, das Ding hält ein Weilchen durch.

Meinen Kleinen geht es soweit prima, obgleich die Kush-Genetik ein wenig langsamer von statten geht. Seht selbst…

Amnesia Haze 27.05.

Critical 27.05

Kush Banner 3 Nr.2 27.05

Kush Banner 3 Nr.1 (Sämling) 31.05.

Gruppenfoto

Ich denke, dass ich die beiden Kush´s bald künstlich erhöhen werde, die beiden hintersten machen ganz schön Gummi …Macht es Sinn die Kleinen nach hinten zu wechseln?
Achso. beim letzten Update waren erst die Amnesia und Critical vertauscht. Nun haut es hin. Schönes WE

1 Like

Kurz-Update Veggi 23

Hello @all. Nachdem meine Blümchen mächtig in die Breite gegangen sind, habe ich heute einen Blattschnitt durchgeführt…

…gibt nen lecker Tee. Nun stehen sie wieder etwas gestutzter da und haben heute das erst mal soviel Wasser bekommen, bis es unten leicht anfing mit dröppeln.
Kennt Ihr das Geräusch, wenn sich die Töppe langsam vollsaugen? :wink:
Das klingt wie Musik, wenn man wie ich, noch etwas von seiner letzten Ernte ballert.

Nun, da stehen sie nun -->


und wollen ihre Seitentriebe ausfahren…
LG

1 Like

Update Veggi VT30 HST / LST
Hello Kollegen. Nachdem sich meine Damen nach ein bisschen Stress wieder erholt haben und fröhlich weiter gedeihen, hier ein kurzes Update.
Am 24.6. wurden von allen vier Pflanzen Stecklinge geschnitten, welche in ein Mini Gewächshaus einzogen.
Hier mal Fotos vom Tag 1, kurz nach dem Einsetzen…

…und Tag 6


Leider sah die Critical (Pos 2 vl) einen Tag später, als gestern, dann so aus:

Ich denke, ich hätte paar größere Blättchen dran lassen sollen, wie bei den drei Anderen. Wie auch immer, sind ja noch paar zum testen dran.:grinning:

Also nun zu den "Großen"
Die Amnesia Haze, die Critical und und eine Hulk Berry vom 27.05., haben nun Tag 35 auf dem Buckel.
Die Amnesia und eine Hulk Berry wurden vor 6 Tagen fast rechtwinklich heruntergebunden und der Haupttrieb wurde gekappt. Außerdem wurden einige Seitentriebe an den Topfrand gefesselt.Hier ein Foto von gestern, vor dem Gießen.
Amnesia Haze


Hulk Berry 1

Ähnlich erging es zwei Tage später den beuden Anderen,
Critical

Hulk Berry 2

Alles schick finde ich.
Gegossen wird lt. Gewicht, 18ml/3L Terra Vega. Beleuchtun 18/6. PH mit Zitrone auf 6,5.
So, nun da ich mir ein weitere Zelt mit identischen Maßen zugelegt habe, bin ich von einem Rundumlauf nicht mehr soo weit entfernt. Die Zelte sind ablufttechisch in Reihe geknipst und ich meine, hier muss ich am AKF System noch gefeilt werden.

Ich werde die Tage anfangen, auch ein paar Seitentriebe zu toppen und noch paar Stecklinge zu schneiden.
Spätestens in 14 Tagen und alle 14 Tage geht dann ein Blümchen in das Blütezelt…
Über die Stromkosten lachen wir später, ich komme auf ca. 300W für 12, und 140W auf weiter 6 Stunden. Wow.
Schönes Rest-Wochenende
LG Weedie

3 Like

Das versteh ich nicht, @weedie33
Du meinst 300Watt x12 Stunden und dann 140Wattx6 Stunden?? :thinking:
Ich finde es eine coole Idee zwei Zelte Ablufttechnisch zu verbinden. :+1:

Yo, genauso.
Mit der Abluft und Filterei werden die Erfahrungswerte bringen. Kann den Unterdruck nicht richtig messen, Im Notfall Nachbestellung und größeres Abluftsystem System wählen .

1 Like

Ich hab mal gerechnet (LxBxH): es sind 0,5m3 pro Zelt, sind gesamt 1m3
Du hast einen 187m3/h Lüfter. Das bedeutet die Luft wird bei „Vollgas“ theoretisch 3x/Min. ausgetauscht.
Ich kenne Empfehlungen die Luft 1x/3Min. oder 1x/Min. auszutauschen.
Auch wenn man Verluste durch den AKF und die Verbindung zwischen Zelten etc. einrechnet, bist Du doch eigentlich auf der sicheren Seite.
Es sei denn Du hast eine Beleuchtung, die extrem viel Wärme abgibt.
Ob ein Unterdruck entsteht siehst Du doch daran, ob die Zeltwände leicht nach innen gesaugt werden.

Bei mir besteht eher folgendes Problem: Bei hoher Temperatur und Luftfeuchte im Raum bekomme ich im Schrank auch auf höchster Stufe höchsten 2°C weniger und die Luftfeuchtigkeit nicht runter. Bei niedrigen Temperaturen bekomme ich den Schrank nicht warm.
Der Raum bestimmt das Klima im Schrank, logisch.