6x AutoPot 1Pot (15 l) // 120cm x 120cm // DIY-M-KIT 2 long Series 600w (=1000w) // 100 l Tank + 1 Portion Vorfreude

Hallo

Bin in der finalen Planung meines Setups. Gekauft ist noch nichts.

  • Ich möchte beste Quali
  • Wenig Aufwand: Was automatisiert geht, soll automatisch gehen.
  • Möchte weder Erde noch voll Hydro → AutoPot.
  • Preis ist eher zweitrangig, sehe das als invesition für mich selber

Die Lampe ist für Aufzucht, Wachstum bis Blüte gedacht. Ich würde auch noch die Zusätzliche Steuerung für die Lampe kaufen.


Finale Version:

Kategorie Produkt EUR Link
Box HOMEbox Ambient Q120 120x120x200cm 168 Homebox Ambient Q120 Growbox - Plantplanet, € 200,00
Topf (6 x 15 Liter) AutoPot-1Pot-6 Starter-Set bestehend aus 6 x 15 L AutoPot + FelixTank 100 Liter
Ein AutoPot 1Pot hat folgende Dimensionen:
Fach: 35 cm x 24,5cm
Topf 15 Liter: Höhe 30cm / Breite 26cm (max)
8,5 Liter Topf: Höhe 20cm / Breite 24,5cm (ma
199 AutoPot 1Pot 6 Töpfe Bewässerung Starter Set inkl. 47L Wassertank
Topf: Wasserhan 7x 6mm Waserhan 24 9mm Wasserhahn
Topf: Deckel 7x Stk AutoPot Propagation Deckel V2 für 8.5L und15L Töpfe 30 AutoPot Propagation Deckel V2 für 8.5L und 15L Töpfe
Topf: Pumpe 4x Hailea Luftpumpe AC09630 (stk = 44 €) + 25 m passender Schlauch +
Pumpe von AutoPot für 82.50 EUR
132 Hailea Luftpumpe AC09630 hohe Leistung, 16lMin., max. Druck 1,5m – techstudio.ch + Luchtpomp voor AutoPot 25 tot 30 Airdomes
Topf: Dome AutoPot Airdome 24 stk 120 AutoPot Airdome , das AutoPot Booster System
Topf: AirStones 24 Stk. 10 cm / 4mm AirStones: 4 pro Topf 125 40/50/60/70/80mm Blase Stein Belüfter für Aquarium Aquarium Pumpe Hydrokultur Sauerstoff platte Mini Luftpumpe Zubehör|Air Pumps & Accessories| - AliExpress
Topf: PotSock 18 Stk. PotSock 1Pot und Easy2Grow (Quadratisch) 43 https://www.plantplanet.de/AutoPot-Wurzelsperre-PotSock
Kalkwasser WaterTrim: WT 3500 (900 Liter/Std oder 15 Liter/Minute - 20 Kg) 350 WT 3500 Filterpatrone
Kalkwasser Gardena Wassermengenzähler 22 Gardena Wassermengenzähler
Pumpe im Tank Forever Speed Aquarium Strömungspumpe: 6w 12000L/h, 360 ° Wave Maker 22
Lampe DIY-M-KIT 2 long Series 600w (=1000w) 1200 DIY-M-KIT 2 long Series jetzt online kaufen | pro-emit | pro-emit Onlineshop + Pro Emit DIY-M-KIT 2 long Series LED Grow Light
Lampe: Steuerung Suncontrol - powered by Casambi 170 suncontrol - powered by Casambi - pro-emit + suncontrol - powered by Casambi – Wireless LED Bluetooth Controller | pro-emit Onlineshop
Lampe: Halterung 2x Garden Highpro Prohanger 48kg – Set 2 Stück 20 Garden Highpro Prohanger (Hängesystem) online kaufen | pro-emit | pro-emit Onlineshop
Abluft: Lüfter inkl. Steuerung GSE EC LCD Rohrventilator 1180m3/h Ø160mm 252 GSE EC LCD Rohrventilator 1180m3/h Ø160mm - Plantplanet, € 300,00
Abluft: Filter Rhino Pro Aktivkohlefilter 800m³/h Ø160mm 100 https://www.plantplanet.de/Rhino-Pro-800m3/h-Flansch-160
Abluft: Filter Rhino Pro AKF Vorfiltervlies 800m³/h Ø160mm 8 Rhino Pro AKF Vorfiltervlies 800m³/h Ø160mm - Plantplanet, € 11,00
Abluft: Schlauch Schallgedämmte Iso-Flexrohre 40 Growshop Berlin kaufen Indoor grow Lüftung Abluft Lüftungsteile Combidec Schlauch Combidec-Schlauch combi
Abluf: Manschette 2x Gummimanschette Ø150-160mm 23 Secret Jardin Gummimanschette Ø150-160mm - Plantplanet, € 14,00
Abluft: Schlauchschelle 5x Schlauchschelle Ø60 -325mm 10 Schlauchschelle Ø60 -325mm - Plantplanet, € 1,90
Ventilator 2x WEBER HOME Tischventilator TVW30 (53 dB, 35 W) (19 € Stk) 38
Luftfeuchtigkeit Duux DXHU11 Beam Smart Ultrasonic (40 m²) 213
Zeitschaltuhr Tempo TBox Mechanische Zeitschaltuhr 3500W 12 Tempo TBox Mechanische Zeitschaltuhr 3500W - Plantplanet, € 12,00
Zeitschaltuhr revolt Licht Timer Schaltung:
Zeitschaltuhr mit Lichtsensor-Schaltung, 8-Stunden-Timer, 3.680 Watt
8
Schutz Schutzbrille Cultivator LED PLUS von Method Seven 60 Schutzbrille Cultivator LED PLUS von Method Seven - holos.ch
Messgerät bluelab Guardian Monitor pH/EC/Temp 12V 247 bluelab Guardian Monitor pH / EC / Temp 12V - Plantplanet, € 295,00
Werkzeug Scheere 5 https://www.plantplanet.de/GHP-Ernteschere-ProCut-mit-geraden-Klingen
Ersatzteile Bluelab EC & pH Sonden Pflegeset 28 Bluelab EC & pH Sonden Pflegeset - Plantplanet, € 29,00
Verbrauchsmat. Canna Calmag Agent 5 Liter 42 Canna Calmag Agent 5 Liter - Plantplanet, € 50,00

Meine alte Liste: Version 1

Kategorie Produkt EUR
Box HOMEbox Ambient Q120 120x120x200cm 300
Topf (8 x 25 Liter) AutoPot 1Pot XL 8 Töpfe Bewässerung Set (16 mm)
+ 225l Tank (=Mit Wasser gefüllt: 63,5 cm Durchmesser X 81 cm hoch)
327
Topf (1 x 25 Liter) 1x AutoPot 1Pot XL Erweiterung Set (untersetzter nicht vergessen!) 35
Topf Pumpe NEXBERG Aquarium Pumpe Super Leise Luftpumpe <35dB 99
Topf Pumpe Dome AutoPot AirDome Body 45
Tank (225 L) Ist im Set enthalten
Kalkwasser Was für Osmose ( 225 L Tank)?
Pumpe im Tank Um den 225 L Tank zu mischen 10
Lampe Suncontrol - powered by Casambi 170
Lampe Pro Emit Sunbar 450-B 1600
Lampe Sunflow Schienensystem (Aufhängung für Lampe) 50
Abluft: Lüfter S&P TD-500/150-160 Silent, schallgedämmter Rohrventilator 350/450/550 m³/h mit 150 mm Anschluss 307
Abluft: Filter Prima Klima Aktivkohlefilter Eco 475 m³/h ø150mm 69
Abluf: Schlauch Schallgedämmte Iso-Flexrohre 40
Ventilator PK160EC-TC Ventilator
Ventilator 3x Clipfan Lüfter 15 cm 15 W 45
Klima Luftbefüechter
Schutz Method Seven Cultivator LED Schutzbrille 60

Töpfe

Geplant wäre 25 l AutoPot 1Pot XL bzw. 9 Stk.
Hatte dazu schon Fragen hier gestellt: Autopot Aufbauanleitung HEY! HO! Let's go! - #81 von DasOM
Ausserdem möchte ich AirDomes verwenden, die Luft an die Wurzeln bringen. Aber nicht die Orignalen, ein wenig grössere. Sowas hier: www.youtube.com/watch?v=3UBy5yLv2iU&t=212s

Ich weiss, kleiner 15 l wäre immer noch gross.
Ich weiss, entscheidend ist, was oben rum Platz hat - aber schaden tut ein grosser Topf ja nicht, oder?
Ev. ist es aber auch wichtig, wenn die Pflanze oben rum limitiert ist mit dem Zelt, dass sie dann untern rum immerhin mehr machen kann. Mehr Wurzeln = mehr aufnahme und ev. auch resistener bei Problemen. Preislich macht es sich nicht viel jeweils 25 l zu verwenden. Was denkt ihr?
Möglicher Nachteil den ich sehe:
Sobald die Jungpflanzen ein genug Wurzeln haben, möchte ich sie gleich in den 25l Topf setzten. Die Wurzeln kommen aber nicht runter bis zum tray wo das Wasser ist. Somit muss ich verm. recht lange noch von oben giessen. Was mache ich dann mit dem Wasser, das unten im Topf ist und nicht aufgesogen werden kann (da noch keine Wurzeln dort?).

→ Schadet ein grosser Topf?
→ Wie mache ich es am besten mit dem AutoPot 25L und den noch Jungen Pflanezen die noch nicht Wurzeln bis unten haben?
→ Wie würdet ihr befüllen? 1/4 blähton und dann coco und perlit?

Wasserenhärtung

Bin hier Osmose Anlage ( Welche kaufen? ) - #23 von Purplepunch auf WaterTrim gestossen. Ich habe plane ein 225l Tank. Dieser muss ja gefüllt werden bevor er leer ist. Trotzdem eine grosse menge, also muss es auch schnell gehen. Mein Ziel: Der Kalk muss raus.
→ Empfehlungen?
→ Kennt jemand das Teil?

Wassertank

→ 225 l. Wie kange reicht das?
→ Besser kleiner order grösser?

Danke schon jetzt für euren Input.

7 „Gefällt mir“

Ich werfe mal meine LED rein, der Betreiber ist der gleiche wie von ProEmit nur hat die 3 Channel plus ein Controll Pannel.

Was ähnliches wird von ProEmit auch kommen aber wird teurer sein da es in Deutschland zusammen gebaut wird.

3 „Gefällt mir“

Servus!

Das klingt für mich etwas zu heftig. Ich hab eiine 100+ und mit 6 Autopots ist das Ding voll. Vielleicht eins würd ich noch reinkriegen, wenn ich extrem eng stelle.

Wie soll das gemeint sein? Verstehe ich nicht. Der Pflanze ist es obvenrum egal wieviel Platz ist. Wenn sie wachsen will, wächst sie weiter.

Manche topfen mehrmals vor dem Autopot noch um, ich nicht. Nach 14 Tagen Anzuchttopf kommen sie in den Autopot. Dann 14 Tage gießen und dann aktvieren.

Je nachdem, was du tust :slight_smile:

Blähton so hoch wie das Tray. Welches Substrat ist egal, aber immer 50% Perlite rein.

Meiner hat 100l und wird einmal in der Woche aufgefüllt, egal ob der Pegel bei 60% oder 40% steht.

Was die LEDs angeht ist für mich High End Sanlight. Nutze ich selbst die Evo3. Wenn der Preis egal ist, würde ich zu der raten. Vergleiche wie „Bei anderen Herstellern sind die gleichen LEDs verbaut“ sind für mich Humbug. Es geht um wesentlich mehr.

4 „Gefällt mir“

Um was genau?…die Evo Reihe hat die Seoul und Osram LEDs verbaut oder?…haben se nämlich Hortione nachgebaut, einzigster Unterschied zur Hortione ist der Preis und die Optik, LEDs und Farbspektrum ist identisch, sofern nix geändert wurde, eine von den beiden würde ich aber auch reinhängen :+1:t2:

@DasOM : leise wird die Box mit dem Lüfter nicht, AKF ist auch mehr semi, Lampe wurde ja schon gesagt, es gibt Alternativen,
welchen Dünger willst du verwenden?
1 großer Topf hat den Nachteil das da nur eine Pflanze wächst, geht was schief, besteht bei 8 Töpfen doch die Möglichkeit das de nicht von vorne anfangen musst und du kannst verschiedene Sorten growen.
100 Liter wie brudi schrieb finde ich auch völlig ausreichend, kippt mal das Wasser, musste nicht zuviel wegschütten.
Für die umluft würde ich die kleinen Dinger weglassen und in 2 Boxventis investieren mit AC Motor und diese mit einem studentrafo betreiben.
Ich glaube ich habe früher mal dem @Ghanja etwas bei der Auswahl seiner Box beraten, wenn ich das richtig weiß hat er auch eine 120x120 Box

1 „Gefällt mir“

Das mit „auffüllen“ bezog sich aber auf reines Wasser mit BioTabs

Ich hab den auch und bin ganz Ohr, wie ich es leiser hinbekomme. Deswegen hab ich ihn mir eigentlich mal geholt.

Und jetzt iser zu laut?…wirklich leise wird es wenn man die anständig Dimmen kann und die ec Motoren mit 20-25% Leistung laufen :+1:t2:
Für 120x120 finde ich diesen hier als Beispiel so leise das man den nicht hört wenn man daneben steht

https://www.growland.net/Rohrventilator-Prima-Klima-EC-blue-1180ml-160mm

2 „Gefällt mir“

also ch hab ihn miit enem 5 Stufen Trafo gedimmt. Stufe 2. Brummt nicht oder so… aber rauscht ordentlich.

Danke für den Lampen-Input

Ich würde keinen organischen Dünger verwenden.

Ui, ok, ich dachte, der Lüfter sei super leise. Der Growshop bei mir hat sogar gesagt, der sei Super. Ist er nicht auch auf der Empfehl-Seite von dieser Community? Aber ja, wenn ihr den habt, wisst ihr es besser :cowboy_hat_face:
Super, ich schaue https://www.growland.net/Rohrventilator-Prima-Klima-EC-blue-1180ml-160mm gerne mal an!

Hatte noch keine Ahnung was das an Wasser braucht. Jetzt wo ich das so lese, denke ich auch 100l reicht alle mal. :ok_hand:

1 „Gefällt mir“

Top Gerät, flüsterleise bei den Drehzahlen, die du brauchst.

1 „Gefällt mir“

warst du das? damals hattest du aber noch den Mr… nick.
ich wollte damals 120x240 bin dann aber zum glück auf 150x150 zurückgerudert.
mitlerweile 120x120.
vielen lieben dank nochmal an der stelle, du hast mir damals echt gut unterstützt bei meinem vorhaben.
und ja ich hätte auf alle im forum hören sollen was die zelt größe angeht.
aber lassen wir das.

@DasOM
deine einstellung gefällt mir, so ähnlich bin ich damals auch an die sache ran gegangen.
was automatisierung und kosten anbelangt.

ok dann bekommst du von mir ne kleine liste die du dir mal anschauen kannst.

als erstes den GrowControl je nach model kannst du sogut wie alles darüber automatisch steuern lassen was einen stecker oder rj45 oder von rj45 auf klinken-anschluss hat.

autopots hab ich auch. 15l reichen bei nem normalen 3-5 vegi wochen grow. wenn du 25l nimmst reichen 5 töpfe auf der fläche bei längere vegi bekommste das zelt so auch voll.
je nachdem was du vor hast.
mit dem blähton als drainage befühlst du bis der airdome bedeckt ist. dann erde kokos was auch immer mit 50% perlite gemischt.
und als wurzelsperre würde ich die teuereren teile zum anziehen/drüber ziehen holen. nicht die zum einlegen.
mir fallen die namen grad nicht ein und zu faul zum kurz schauen :rofl:
ich denke du verstehst es auch so.
tank hab ich 50l hatte zuletzt 13 plants im 150x150 zelt. musste alle 3 tage neu auffüllen.

zum zelt, ich würde dir aus eigener erfahrung empfehlen so hoch wie möglich zu kaufen.
hier gibt es zur zeit die camouflage zelte bis 240cm höhe im angebot.

wenn du dich dafür entscheidenden sollstest.
könntest du durch den rack der im zelt als standard verbaut ist.
auf die autopots verzichten und stattdessen.
holst du dir ein growtable je nachdem ob du den tank im zelt unter dem table stellst.
oder draußen ans zelt.
kannst du über eine wasserpumpe den tray/table zb. über den growcontrol wässern/entwässern.

vorteil wäre das du mehr als eine topfgröße automatisch bewässern kannst.
für den table gibt es sogar ein aufsatz damit könnstest du später auch mal auf hydro machen.

zur led, bei 120x120 gibt es von der flächen abdeckung eine led die ich mir wahrscheinlich als nächstes hole.
und zwar das baby das ich von anfang an haben wollte, aber wegen corona und den daraus entstandenen liefer schwirigkeiten nicht kam.
such bei alibaba oder aliexspress (google) nach Geek Beast Pro.
ich hatte sie damals aus den usa bestellt.
bei ca. 20cm abstand und 80% leistung bekommst du auf die gesammte 120x120 fläche 700-800 ppfd.
hab mich damals sehr mit der led beschäftigt und bei den amis ist die sehr beliebt.

abluft habe ich auch überdimensioniert pk blue 1450 für 120x120 sollte der 1180er pk blue auch reichen um es leise zu halten.

das schallgedämmte iso-flexrohr brauchst du auch nicht.
phonic trap habe ich auch und ist nicht zu hören.
umluft und deine luftpumpe für die airdomes da wird es hörbar.

lass die kleinen clipventis am besten auch weg.
hol dir sowas in der richtung oszillierender ventilator.
ich hab die von lidl und aldi da :+1:
1er sollte reichen.
dann vllt 1-2 kleine aber kräftige ventis die die luft von unten (boden) nach oben befördern.

osmoseanlage werde ich mir wahrscheinlich auch zulegen, wenn es nächstes mal wieder probleme gibt.

luftpumpe im tank brauchst du eigentlich auch nicht, hast doch die airdomes.
1-2 kleine umwälzpumpen mit 100-250l in der std reichen vollkommen.

so jetzt hab ich den faden verloren, hoffe das reicht.

3 „Gefällt mir“

Si Hombre :grin:…und danke für den Text, damit ist eigentlich alles wichtige geschrieben :+1:t2:

1 „Gefällt mir“

Ich bin immer noch drann den Input zu verarbeiten. Wen ich mein Excel aktuallisiert habe, werde ich die überarbeitete Version posten.

Airdome

Die Hülle rundum kann ich von AuoPot kaufen, aber den inneren Teil würde ich nicht Original kaufen. Siehe dieses Video:

Bin nun sogar noch auf „Disks“ gestossen. Die sind flacher und haben bei z.B 10cm durchmesser auch eine grössere Fläche und somit auch mehr Luft die verteilt wird.
Die Preise sind recht teuer, so 40 € und mehr. Bei Onkel Ali konnte ich die Finden:

Sieht genau gleich aus wie die teurere Variante. Nachteil: Es ist hat nur einen 4mm Schlauch. Diese hier hat aber 6 mm:
https://www.autopot-systeme.de/shop/airdome-sets/airdome-10-pomp
Ich könnte indessen einfach eine 4 mm Pumpe nehmen. Aber das würde ja heissen, weniger Luft, da der Schlauch 2 mm kleiner ist. :thinking: :disappointed:

1 „Gefällt mir“

Ob die airdoms nötig sind weiß ich nicht genau.
Rein theoretisch könnstest du auch nur Luftsteine rein blähton drüber fertig.
Hey @BingoBill meinst du das würde gehen?

2 „Gefällt mir“

Ich weis es nicht , am ende geht es ja das Sauerstoff unten ankommt.
Die Wurzeln sind ja mehr im Wasser.

Ich habe die Airdomes und dadrin die Luftsteine.

Sind in den letzten 2 Growreports die öffentlich einsehbar sind zu finden mit Fotos.
Such mal mach meinen 2ten oder 3ten grow.

Hab airdomes und dadrin wie gesagt jeweils 1 Luftstein. Am ende sind die immer durch gewurzelt.
Denke nur Blähton geht auch.

1 „Gefällt mir“

Wenn man die FlexiPots (Filztöpfe) nimmt, sind die Airdomes als auch Luftsteine ohnehin obsolet, oder irre ich mich da? Blähton als Drainage natürlich nicht, aber durch die Filztöpfe sollten die Pflanzen ausreichend atmen können?

3 „Gefällt mir“

Dachte es geht um Plastik Pötte 15l und 25l autopots.
Bei Stoff/Vlies Töpfe oder Airpots ist so ein Dome meiner Meinung nach auch fehl am Platz.

2 „Gefällt mir“

Habe meine Liste am anfang des Posts aktuallisiert

Ja, bei mir geht es nicht um Filz, sondern Plastik.

Ich möchte sicher die Töpfe belüften. Gerne möchte ich sogar eine Stufe weiter gehen:

4 Stk, 10 cm Durchmesser (4 mm anschluss) von diesen AirStones in einem Topf:

Somit könnte ich fast den gesamten Boden des Topfes belüften. Sicherlich besser, als wenn nur 20% des Topfes direkt Luft von unten bekommt.

Ich denke, etwas anders als ein „normaler Dome“ wäre dann auch eine gute Idee. Klar, zur Not 4 Domes ginge auch. Aber lieber wäre mir Folgendes:
In der grösse des Bodens ein Sieb oder etwas, das gleich grosse Löcher hat wie der Dome und eine komplette Trennschicht bildet. Ev. gibt es auch ein Plastik-Körbchen (gebt das mal bei Google ein) das in etwa die gleiche grösse hat und verkehrt rum eingelegt werden kann.

→ Was könnte man nehmen, das 26 cm x 26 cm gross ist?
→ Wenn selber basteln, wie würdet ihr das machen?

→ Schlauch beim Dome: 4 mm anstatt 6 mm, das wird keinen grossen Unterschied machen, oder?

→ Cool wäre, wenn möglichst eine Pumpe die 24 AirStones bedienen könnte. Gibt es sowas?

→ Sehe ich das richtig auf der Homepage? Der 15 L AutoPot ist unten (im Topf innen) 26 cm auf 26 cm gross?
https://www.autopot-systeme.de/sortiment/autopot-bewaesserung-gewaechshaus

@Ghanja:

autopots hab ich auch. 15l reichen bei nem normalen 3-5 vegi wochen grow. wenn du 25l nimmst reichen 5 töpfe auf der fläche bei längere vegi bekommste das zelt so auch voll.
je nachdem was du vor hast

→ Möchte eig. nicht länger in der Vegetation halten, nur das es den Platz ausnützt. Wollte zuerst neun, bin jetzt auf 6.

und als wurzelsperre würde ich die teuereren teile zum anziehen/drüber ziehen holen. nicht die zum einlegen.
mir fallen die namen grad nicht ein und zu faul zum kurz schauen :rofl:
ich denke du verstehst es auch so.

→ Wäre super, wenn du mir das Priodukt für die „AutoPot 1Pot 15l“ heruassuchen könntest.

Höhe ist nicht mehr machbar. Growtable hatte ich schon mal, möchte ich nicht mehr. Möchte ischer bei den AutoPot bleiben.

→ Ist der wirklich Oszilierend?

Scheint auch gross zu sein mit 30 cm. Wären da ein paar kleinere nicht bsser?

Meinst du den Prima Klima Rohrventilator 160-EC blue, 1180 m3/h (RJEC)?
Habe diesen mal in meiner Liste mit „S&P TD-500/150-160 Silent, schallgedämmter Rohrventilator 350/450/550 m³/h mit 150 mm Anschluss“ ausgetauscht.
Was könntent ihr hierfür einen guten Filter enmpfehlen?

Ist da alles dabei um den Lüfter runter zu regeln, oder benötige ich da noch was?

für/von autopot gibt es 2 verschiedene modelle als wurzelsperre.
das sagt mir, das du dir nichtmal die mühe gemacht hast bei irgendeinen shop danach zu schauen.
sonst hättest du verstanden, das mein dahingeklaschter text sinn ergeben hätte, da die POTSOCKs teurer sind.

keine ahnung! anrufen fragen aber wenn da nix steht, geh ich mal von nein aus.
der sollte auch nur als beispiel dienen.
wie gesagt meine sind von lidl und aldi.

da ich keine erfahrung mit kleinen hab…

ja den oder den pk ec tc.
je nachdem wie du sie steuern möchtest.
ich gebe zu bedenken, da ich meine abluft über den growcontrol steuern lasse.
das du bei den tc model keine separate tag/nacht funktion hast.
es gibt aber ne andere firma die tc modelle mit separaten tag/nacht sensor anbietet.
bitte frag mich nicht nach hersteller model usw.
da ich den mal bei ebay gelesen hatte und es nicht mehr weis.

google is dein freund…
solltest ihn eigentlich schnell finden.

2 „Gefällt mir“

beim rjec brauchst du selbstverständlich eine separate steuerung zb.

zu der airdome geschichte.
keinplan da bin ich der falsche da das ganze mit 4-5 domes in meinen augen unnötig ist.
aber wenn es dich glücklich macht, leg da einfach 4 luftsteine rein blähton drüber.
und in 3 monaten kannst du dir nochmal ein bild von dem ganzen machen.

achja bevor ich es vergesse luftzufuhr nur in der lichtphase.

1 „Gefällt mir“

Rhino Pro, 600 Kubik :+1:t2:

1 „Gefällt mir“