Akf haltbarkeit

Wie lange hält so ein akf eigentlich erfahrungsgemäss? zb einen mit 125mm anschluss?

Ich hab meinen schon 3 Jahre in Gebrauch :grin: so 7 - 9 grows, der läuft jedesmal von Anfang an, von aussen sieht der echt übel aus, so wegen rauchen :joy:

Da wird nicht geraucht wo der steht, hät ich mal dazu schreiben sollen ^^

hält in der regel recht lange kommt darauf an wie lang du ihn laufen lässt und wie viel luft er filtert ich würde dir grad einfach die industy-reihe von primaklima empfehlen. Außerdem würde ich ihn so für 3-5 grows laufen lassen und dann evtl. mal wechseln wär nähmlich blöd wenn er im nächsten grow seinen geist aufgibt.
Kannst des dir mit dem volumen deines zeltes der zeit die du ihn anhast und den angaben auch ausrechnen. Meld dich bei weiteren fragen.
LG H3isenberg

Der aktuelle läuft seit Mitte 2015 24/365 bei 12/12 Licht. Ersatz ist mehrfach vorhanden. Von der Baureihe hatte ich mir direkt 3 Stück besorgt. Was man hat, hat man :wink:

2 Like

Als ich noch Filter benutzen musste, wurden die einmal im Jahr gewechselt. Die activated Kohle in den Filtern saturiert mit Zeit. Ausserdem setzen sich staubpartikel im Filter fest, die den Filter “verstopfen” und den Luefter mehr beantsprucht und dadurch mehr Geld fuer Power verschwendet wird. Die Can Filter kann man mit neuer Kohle auffrischen lassen. Unter Umstanden kann man auch selbst die Kohle wechseln, aber man braucht zumindest ne Ruettelplatte die auf dem "Kopf"steht…oder vieleicht ne Farbmischmaschine ( son ein ruettel und schuettel Teil )

Oder einfach nen Schwingschleifer

1 Like

Also ich habe mit meinen Filtern anscheinend immer Probleme. Hab ein Zelt mit 0,6x0,6x1,6 m.

Dazu diesen Lüfter
https://www.grow-shop24.de/ventilution-mixed-in-line
145/187 m3/h
Und diesen AKF:
https://www.grow-shop24.de/aktivkohlefilter-eco-line
160-1300 m3/h.

Doch immer in der Blütephase, meist ab der 2. Blütehälftr gelangt auch ganz schön viel Geruch nach draussen, auf meinen Balkon, wohin ich es durchs gekippte Fenster leite. Fürchte, dass die Nachbarn etwas riechen könnten.
Es roch schon bei meinem 1. Grow mit komplett neuem Filter.
Für den 2. Grow kaufte ich gleich wieder einen neuen Filter - und wieder roch es hinaus, obwohl nur eine einzige Pflanze Im Zelt blühte. Wie wird das erst mit 2 Pflanzen?

Möchte im Herbst einen neuen Grow mit 2 Pflanzen starten und bin jetzt etwas ratlos, wie ich weitermachen soll. Irgendwie hab ich das Gefühl, dass diese Filter ungenügend filtern.
Hab auch schon den Schlauch ausgetauscht, um ein eventuelles Leck nach dem Filter auszuschliessen.
Hilft nichts. Ich hab jetzt noch einen neuen 3. Filter zu Hause, den werde ich dann im Herbst benutzen, bin aber jetzt schon sicher, dass es am Luftauslass wieder riechen wird.

Kann doch nicht sein, dass ich fur jeden Grow einen neuen Filter benötige, und es dann trotzdem stinkt?
Hab den Lüfter auch schon mit verschiedenen Geschwindigkeiten durchprobiert (Mit Stufentrafo) - hilft alles nichts.
Meiner Meinung nach sind diese Filter nicht wirklich zuverlässig!

Hat jemand eine Idee, wie ich sichergehen kann, dass kein Geruch am Luftauslass austritt?

Danke gleich mal im Voraus f, Eure Tipps.

Und welche Größe hat der Filter? 160-1300 ja wohl kaum

1 Like

Meiner mein6ng nach ist es ein anschluss fehler. Schreib mal genau auf was du wie und wo angebaut hast. Es kann garnicht sein was du schreibst ich bin mir sicher das da ein fehler drin ist.

2 Like

Saugst Du die Luft durch den Filter oder blaest Du die Luft durch den Filter? Saugen ist immer besser ( klappe halten Jungs…lol) weil die Filterflaeche groesser ist als wenn man die Luft in den Filter reinblaest. ( deswegen haben Luftfilter im Auto meist eine Zickzackfoermige Filter “Membran” im Luftfilter, um die Filterflaeche zu vergroessern)

Unter meinem Vorfilter, das weisse Flies aussen, war immer Plastikfolie. Haste ma unter den Vorfilter geguckt ?

Vieleicht ist der Filter auch schlichtweg einfach von scheizz quali…

2 Like

Wow, gleich soviele Reaktionen :grinning: Super, danke Leute!

@Traveller.of.Time
Ja hast recht, -1300 hat meiner nicht, im Shop kann man die Filter von 160-1300 auswählen. Meiner hat 160-240.

der Filter hat einen Anschluss für 100mm Schlauch, und Ist Dieser
https://www.grow-shop24.de/Aktivkohlefilter-Prima-Klima-Eco-Line-K2600-mini-160-240ml-h-100mm-Anschluss
Lt. Shop 160-240 m3/h
Sollte lt Beschreibung vom Komplettset fürs Growzelt reichen.
WIe gesagt 0,6x0,6x1,4 m
LTI 145/187 m3/h

@anon85356420
Im Zelt: AKF, Schlauch dran mit Scrhraubschelle befestigt, Schlauch geht aus Zelt oben raus, Draussen dann LTI, und dann Schlauch raus aus‘m Fenster. LTI ist in richtige Richtung angeschlossen, aus dem Schlauch kommt die Luft raus (und riecht, nicht zu wenig).

@OregonFinest die Luft wird durch Filter angesaugt.
Meiner Meinung nach wird ja durchs Ansaugen nur der letzte Teil des Filters benutzt, nämlich dort wo der Schlauch anschliesst. Dort wird doch die meiste Luft angesaugt. Am anderen Ende des Filters gelangt wahrscheinl. nur ein kleinerer Teil der Luft in den Filter.
Dieses Problem wäre wahrscheinlich dann gelöst, wenn der Lüfter soweit aufgedreht wird, das durch den Filter auf seiner ganzen Länge die Luft angesaugt wird.
Das müsste doch geschehen, sobald sich das Zelt etwas nach innen biegt - also Unterdruck im Zelt herrscht. Da müsste der Filter doch am besten arbeiten,

Und genau so ist es auch bei mir. Die Zeltplane biegt sich nach innen, d.h. Ich hab Unterdruck. Es riecht auch überhaupt nicht im Raum selbst, wo die Box steht.
Aber draussen vorm Fenster, wo der Abluftshchlauch rauskommt, stinkt es ganz eindeutig nach der Pflanze. I packs net, wieso des net richtig funktioniert.
Hab ich irgendwo einen Gedankenfehler?

Dank Euch ! :grinning:

hoert sich fuer mich normal an. mein ahus riecht nach den pflanzen nur, wenn cih die tuer zum growroom offenlasse-werde wohl einen vorhang nehmenund das ganze abriegeln.es gibt noch so rohrteile wo du ONA gel reinstellen kannst ist so ein geruchskiller hab aber keine ahnugn ob das funzt udn kann dir grad auch ent sagen, wo ichd as gefunden hatte

1 Like

Haste vieleicht ne undichte Stelle, wo der Luefter , Luft saugt die nicht gefiltert wurde ?

Wenn das nicht der Fall ist, wuerde ich sagen die Kohle im Filter ist fuern Arsch. Ich wuerde eventuell den Herrsteller anrufen…( ich haette keine Panic dabei, die bauen die Teile fuer uns, lol)

1 Like

Wie wäre es mal nen Carbon active Filter zu versuchen?

1 Like

Jap, kann auch nur die Carbonactive Filter (homeline) empfehlen (kenne auch keine anderen :wink: )

Am S&P 250 hatte ich nen 300m³ und aktuell am am S&P 500 nen 400m³ Filter verbaut.
NULL Geruch !!!

Wenn es trotzdem bei dir nach den Ladys müffelt, stimmt was nicht.

1 Like

Sorry, bin beim letzten Posting nicht auf Deine 2. Frage eingegangen wegen dieser Plastikfolie. Nein, bei mir ist da keine. Bei keinem der 3 Filter die ich hab. Nur das weisse Flies. Aber wenn dahinter noch eine Plastikfolie sein soll, wird doch auch nicht richtig Luft angesaugt, oder? Das Plastik verhindert ja Luftdurchlass.

Danke f. Tipp. Wenn ich nicht auf den Fehler draufkomm, werd ich wohl auf d. Carbonfilter umsteigen.

Ja, hab ich mir auch schon zuerst gedacht. Deswegen hab ich beim 2. Grow dann den Schlauch gewechselt, und wieder hats rausgestunken.
Auch die Befestigungsmanachette hab ich überprüft, ob alles dicht und festangeschraubt ist - Alles gut.
Also meiner Meinung taugen die Filter nichts. Oder ich hab Schlechte erwischt - gut, dieses „Glück“, dass ich schlechte Produkte erwisch, hab ich öfters u. würde mich jetzt nicht überraschen, aber dass ich gleich 2 schlechte Filter hintereinander erwische. Die beiden Käufe lagen ja 1/2 Jahr auseinander…

Beim 3. Filter weiss ich ja noch nichts drüber, der käme ja erst im heurigen Herbst zum Einsatz. Aber irgendwie hab ich jetzt schon ein schlechtes Gefühl, dass es mit Dem auch wieder nicht funzt…

Ich glaube das die Quali der Filter nix taugt. Naja fuer 35 Euros…Ich benutzte immer CanFilter…hat nie Probleme gegeben. Kosten aber etwas mehr.

So habe ich immer auf undichtheit geprueft. Einfach nen Joint oder ne Zigarette am Schlach entlang fuehren. Wenn der undicht ist, kann man sehen wie der Qualm “reingezogen” wird.

1 Like